Schokoladenkekse für Kuchen: Zutaten, Rezepte, Kochtipps

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen, wie man köstliche Schokoladenkekse für einen Kuchen herstellt. Hausdessert kann nicht nur an Wochentagen mit Tee serviert werden, sondern schmückt auch den Tisch an einem festlichen Tag.

Schokoladenkuchen Kekse

Schokolade Chiffon Keks

Als Grundlage für den Kuchen können Sie einen porösen und nassen Keks nehmen. Für ihn werden Sie solche Produkte brauchen:

  • Zwei Gläser Weizenmehl.
  • Anderthalb Tasse Zucker.
  • Drei Teelöffel Backpulver für den Teig.
  • Ein Teelöffel Salz.
  • Drei Viertel eines Glases kaltes Wasser.
  • Instantkaffee - ein Esslöffel.
  • Kakao - drei Esslöffel.
  • Sieben Hühnereier.
  • Pflanzenöl ist ein halbes Glas.
  • Ein Teelöffel Vanillin.
  • Ein halber Teelöffel Zitronensäure.

Bereiten Schokolade Chiffon Keks nach unserem Rezept:

  • Trennen Sie das Eiweiß und legen Sie sie in den Kühlschrank.
  • In eine tiefe Schüssel Mehl sieben, Zucker, Backpulver, Kakao und Salz dazugeben.
  • Fügen Sie ihm Öl, Wasser, Eigelb und Vanillin hinzu.
  • Den Kaffee mit einer kleinen Menge kochendem Wasser aufbrühen, die Mischung abkühlen lassen und in den Teig geben.
  • Zerhacken Sie die geschlagenen Proteine ​​mit Zitronensäure, bis sich ein fester Schaum gebildet hat. Dann kombinieren Sie sie sanft mit dem Rest der Produkte.
  • Formen Sie die Form mit Öl und gießen Sie den Teig hinein. Einen Keks im vorgeheizten Ofen ca. 50 Minuten backen. Wenn es fertig ist, entfernen Sie es vorsichtig und kühlen Sie es auf dem Rost ab.

Um einen leckeren hausgemachten Kuchen zu sammeln, kochenLieblingscreme. Den Keks in zwei oder drei Stücke schneiden. Schmieren Sie die Kuchen mit Sahne, kombinieren Sie sie und dekorieren Sie sie mit frischen Fruchtscheiben. Servieren Sie das Dessert mit Tee oder anderen heißen Getränken an den Tisch.

Schokolade Chiffon Keks

Schokoladenkeks mit kochendem Wasser

Ein leckerer hausgemachter Kuchen kann mit Hilfe eines Multivark-Assistenten gebacken werden. Für dieses Dessert benötigen wir:

  • Zweieinhalb Gläser Mehl.
  • Zwei Gläser Zucker.
  • Ein Löffel Soda.
  • 10 Gramm Backpulver für den Teig.
  • Zwei Hühnereier.
  • Ein Glas Milch.
  • Fünf Esslöffel Kakao.
  • 100 ml Sonnenblumenöl.
  • Ein Glas kochendes Wasser.
  • Butter zum Schmieren der Schüssel.

Wie koche ich einen Schokoladenkeks mit gekochtem Wasser in einem Multivark? Das Rezept zum Nachtisch ist sehr einfach:

  • Sieben Sie die trockenen Zutaten (Weißmehl, Backpulver, Kakao und Soda) durch ein feines Sieb. Fügen Sie Zucker ihnen hinzu.
  • In einer separaten Schüssel, bevor Sie einen starken Schaum bekommen, schlagen Sie zwei Eier und gießen Sie dann das Sonnenblumenöl hinein.
  • Allmählich mischen Sie alle vorbereiteten Speisen, ein Glas Milch und heißes Wasser. Der fertige Teig sollte flüssig sein.
  • Schmiere die Schüssel mit Butter und gieße die Mischung hinein.
  • Stellen Sie das Gerät in den "Back" -Modus und setzen Sie einen Timer für 65 Minuten. Nach dem Signal den Multivarker für weitere 20 Minuten in den "Standby" -Modus stellen.

Fertiger Biskuit zum Abkühlen auf den Rost legen. Nach ein paar Stunden können Sie das Werkstück in Kuchen schneiden und einen Kuchen mit jedem Füller kochen.

Schokoladenkeks mit kochendem Wasser

Hausgemachter Kuchen mit Birne

Schokolade Kekse für einen Kuchen können mit jeder Frucht oder Beeren zubereitet werden. Zu diesem Zeitpunkt empfehlen wir, dass Sie sich mit einem solchen Produktangebot eindecken:

  • Weizenmehl - 100 Gramm.
  • Backpulver für den Teig sind zwei Teelöffel.
  • Kakao - zwei Esslöffel.
  • Hühnereier - drei Stücke.
  • Zucker - 100 Gramm.
  • Gekochtes Wasser - 60 ml.
  • Pflanzenöl - 60 ml.
  • Birne - drei oder vier Stücke.
  • Dunkle Schokolade ist 100 Gramm.

Ein zarter Schokoladenkeks wird wie folgt zubereitet:

  • In einem geeigneten Behälter Mehl, Kakao und Backpulver vermischen.
  • Mischen Sie das Eigelb mit einem Mixer zusammen mit der Hälfte des Zuckers. Dann fügen Sie Wasser und Öl zu der Mischung hinzu.
  • Peitsche den zweiten Teil des Zuckers mit Proteinen.
  • Kombinieren Sie alle vorbereiteten Speisen und mischen Sie mit einem Mixer bei niedriger Geschwindigkeit.
  • Birnen schälen und in Scheiben schneiden.
  • Den Teig in eine gefettete Form gießen und Obstscheiben darauf legen. Den Biskuit backen, bis er im vorgeheizten Ofen gegart ist.
  • Schokolade in einem Wasserbad geschmolzen.

Wenn der Kuchen fertig ist, drehen Sie ihn über die Schüssel und kühlen Sie etwas ab. Dekoriere das Dessert mit Schokolade und bringe es sofort zum Tisch.

 zarter Schokoladenkeks

Keksschokolade auf Kondensmilch

Dieses einfache Rezept hilft Ihnen, unerwartete Gäste schnell zu verwöhnen.

Zutaten:

  • Zwei große Eier.
  • Ein halbes Glas Weißzucker.
  • 200 Gramm Kondensmilch.
  • 30 ml Orangenlikör.
  • Anderthalb Tasse Mehl.
  • Eine halbe Tüte Backpulver.
  • Belka Glasur zur Dekoration.
  • Orangenschale.
  • Zwei Esslöffel Kakaopulver.

Das Rezept für einen leckeren Schokoladenbiskuit für einen Kuchen finden Sie hier:

  • Den Zucker mit den Eiern schlagen.
  • Schütte Kondensmilch in die Mischung und mische weiter mit dem Mixer.
  • In den Teig Kakao und ein Glas Orangenlikör geben.
  • Sich in einer Schüssel mit einer Mischung aus Mehl mit einem Backpulver vermischen.

Den Teig auf ein Backblech legen, eingefettetÖl oder mit Pergament bedeckt. Backen Sie den Keks im Ofen, bis er fertig ist. Danach mit einem Messer in Quadrate der gewünschten Größe schneiden, mit Glasur und Orangenschale dekorieren (es muss etwa fünf Minuten in Zuckersirup gekocht werden).

 üppiger Schokoladenkuchen Keks für Kuchen

Nachtisch mit heißer Milch

Schokoladenkekse für Kuchen werden normalerweise aus den einfachsten Lebensmitteln zubereitet. In unserem Fall schlagen wir vor:

  • 130 Gramm Weizenmehl.
  • 30 Gramm Kakao.
  • 60 Gramm Butter.
  • 120 ml Milch.
  • 160 Gramm brauner Zucker.
  • Fünf Gramm Backpulver.
  • Drei Hühnereier.
  • Eine Prise Salz.

Wie man einen Schokoladenkuchen für einfache Kuchenprodukte herstellt:

  • Milch und Butter in den Topf geben und die Produkte zum Kochen bringen.
  • Mit einem Mixer den Zucker und die Eier schlagen, bis sich die Masse verdreifacht hat.
  • Mehl sieben, mit Kakao, Backpulver und Salz vermischen.
  • Mischen Sie beide Mischungen mit einem Holz- oder Silikonspatel.
  • Gießen Sie heiße Milch und Butter in den Teig. Rühre erneut um.

Backen Sie einen Keks in einem Multivarquet oder vorgeheizten Ofen, bis Sie fertig sind.

Einfacher Schokoladenkeks für Hauskuchen

Für dieses Dessert nehmen Sie:

  • Sechs Hühnereier.
  • 120 Gramm Mehl.
  • 150 Gramm Zucker.
  • 30 Gramm Kakaopulver.
  • 40 Gramm Butter.

Wie macht man einen Schokoladenkeks für einen Kuchen? Das Rezept zum Nachtisch lesen Sie hier:

  • Die Eigelbe und eine Hälfte Zucker verquirlen. Mischen Sie die zweite Hälfte des Zuckers mit Proteinen, bis ein fester Schaum entsteht.
  • In eine tiefe Schüssel geben Sie alle losen Produkte.
  • Kombiniere die Zutaten und gieße den Teig in die Form.

Einen Keks für ungefähr eine halbe Stunde backen, dann abkühlen und mit Sahne verzieren.

 wie man einen Schokoladenkuchen Keks für einen Kuchen kocht

Schokoladenkeks mit Ananas

Eine saftige Fruchtfüllung macht Ihr Dessert außergewöhnlich lecker.

Benötigte Produkte:

  • Fünf Eigelb.
  • Sechs Proteine.
  • 150 Gramm Zucker.
  • Drei Esslöffel Wasser.
  • 100 Gramm Weizenmehl.
  • 20 Gramm Stärke.
  • 100 Gramm Mandeln.
  • 40 Gramm Kakao.
  • Fetthaltige Creme.
  • Dosenananas.
  • 50 Gramm Puderzucker.
  • Vanillin.
  • Milchschokolade.
  • Cognac.

Ein üppiger Schokoladenkeks für einen Kuchen wird wie folgt zubereitet:

  • Das Eigelb mit Wasser und Zucker würfeln.
  • Whites die Whites, und dann kombinieren Sie sie mit Mehl, Stärke und Kakao.
  • Fertiggerichte in einer separaten Schüssel mischen, Mandeln dazugeben und erneut vermischen.
  • Biskuit backen, in Kuchen schneiden und mit Cognac einweichen.
  • Um eine Creme zu machen, schlagen Sie die Sahne, mischen Sie sie mit fein gehackter Ananas, Puder und Vanille.
  • Schmieren Sie die Kuchen mit Imprägnierung und falten Sie sie übereinander.

Bereiten Sie das fertige Dessert mit Schokolade, Sahne und Ananasstücken zu.

Einfacher Keks im multivark

Nehmen Sie unser Rezept für eine Notiz, wenn Sie einen Herd für Ihre Verwandten, süße Desserts und Kuchen mögen. Diesmal brauchst du:

  • Fünf Eier.
  • 200 Gramm Mehl.
  • 150 Gramm Butter.
  • 400 Gramm dunkle Schokolade.
  • Drei Esslöffel Sahne.
  • 150 Gramm Zucker.

Rezept:

  • Trenne die Eidotter und schlage sie zusammen mit dem Zucker mit einem Mixer.
  • Nach fünf Minuten eine Mischung aus 200 Gramm geschmolzener Schokolade einfüllen. Mischen Sie das Essen mit einem Mixer ohne zu stoppen.
  • Fügen Sie Protein und Mehl dem Teig hinzu.

Schmiere die Schüssel mit Öl und streue sie dannMehl. Backen Sie einen Keks 50 Minuten im "Back" -Modus. Dekorieren Sie das Dessert mit der restlichen geschmolzenen Schokolade, mit Sahne gemischt. Wenn Sie möchten, können Sie den Keks in Kuchen schneiden, einweichen und mit Marmelade einfetten. Danach muss der Kuchen gesammelt, mit Ganache gefüllt und auf den Tisch serviert werden.

 ein Rezept für einen leckeren Schokoladenkeks für einen Kuchen

Hausgemachter Schokoladenkuchen

Dieses Dessert wird sicherlich alle Liebhaber von süßen gefallen. Um einen Keks vorzubereiten, benötigen Sie:

  • Drei Hühnereier.
  • 150 Gramm Zucker.
  • 100 Gramm Weizenmehl.
  • 100 Gramm dunkle Schokolade.
  • 50 Gramm Butter.
  • Eine Tüte Backpulver.

Für Ganache nehmen:

  • 200 ml Sahne.
  • 50 Gramm Butter.
  • 200 Gramm dunkle Schokolade.

Außerdem benötigen Sie ein spezielles Formular zum Backen von Pasteten, bei dem ein vorderer Teil nach vorne ragt.

Kuchen Rezept:

  • Auf ein Wasserbad dunkle Schokolade und Butter legen.
  • Schlagen Sie Eier mit Zucker für etwa acht Minuten.
  • Kombiniere beide Mischungen und mische.
  • Mehl und Backpulver zum Teig geben.
  • Biskuit im Ofen backen. Danach abkühlen und zu einem flachen Teller umdrehen.
  • Legen Sie alle notwendigen Produkte für die Ganasche in einen Kochtopf mit einem dicken Boden. Schmelzen Sie die Zutaten und mischen Sie sie.
  • Gießen Sie die Dekoration auf den Kuchen und lassen Sie das Dessert 20 Minuten bei Raumtemperatur stehen. Danach nehmen Sie die Erfrischung im Kühlschrank für drei Stunden.

Vor dem Servieren das Dessert mit Nusskrümeln oder frischen Beeren dekorieren.

Fazit

Bereiten Sie Schokoladenkekse selbst für einen Kuchen vor und dekorieren Sie sie nach Belieben. Jeden Feiertag oder Sonntag können Sie Ihre Liebsten mit neuen Desserts und originellen Geschmäckern überraschen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Kekse für Kuchen: drei verschiedene Möglichkeiten
Rezept für einen Schildkrötenkuchen mit saurer Sahne - Magie
Amerikanische Kekse mit Schokoladentropfen:
Biskuitkuchen: Rezept
Sahne für den Kuchen? Sauerrahm ist perfekt!
Karottenkekse mit Nüssen und anderem
Wie backen Kekse in einer Mikrowelle?
Wie man einen Kuchen mit Mastix verziert: praktisch
Sahnecreme für Kuchen: vier verschiedene
Beliebte Beiträge
up