Entlastung aus dem Bauchnabel ist ein ernsthafter Grund, einen Arzt aufzusuchen

Der Nabel ist Teil des Körpers, den viele nicht sehen.Aufmerksamkeit und empfinden es als eine Erinnerung an das intrauterine Leben. Und wenn jeder weiß, wie Husten zu behandeln, Durchfall, Gastritis, Bluthochdruck, die Entlassung aus dem Nabel vieler „Heimat“ Ärzte ratlos. Lassen Sie uns herausfinden, worum es sich bei diesem Phänomen handelt.

Im Geburtsvorgang wird die Nabelschnur exzidiert, inZusammenhang mit was, der Nabel in den ersten Monaten des Lebens erfordert genaues Augenmerk. Die wichtigste Voraussetzung für eine schnelle Wundheilung ist Trockenheit und Sauberkeit. Navel sollte zweimal täglich behandelt sein wird, die wie folgt ist: mit einem Wattebausch in Wasserstoffperoxid getaucht, jede Freisetzung von dem Nabel entfernt, und eiternden Schorf. Dann wird die Wunde mit einer antiseptischen Lösung auf Alkoholbasis bestrichen. Solche Hygienemaßnahmen sind erlaubt, solange die Wunde bleibt nicht sauber durchgeführt für sie nicht Krusten sein, und ein Tropfen Wasserstoffperoxid wird nicht Schaum. Bei einigen Kindern heilt die Wunde innerhalb von 14 Tagen, während andere mehr benötigen.

Um die Heilung der Nabelschnur zu beschleunigen, helfen folgende Verfahren:

  • Halte das Baby oft nackt.
  • Stellen Sie sicher, dass die Nabelwunde immer trocken ist;
  • Wegwerfwindeln sollten die freie Bewegung der Luft nicht stören;
  • Während die Wunde nicht verheilt ist, ist es wünschenswert, die Unterwäsche zu bügeln.

Glaube nicht, dass Baden provozieren kannAusscheidung aus dem Bauchnabel, gerade dabei lohnt es sich, die einfachen Empfehlungen der Kinderärzte einzuhalten. Während der Nabelring nicht heilt, sollte dieser Vorgang in einem Babybad mit der Zugabe einer Lösung von Kaliumpermanganat durchgeführt werden. In das Badewasser sollte bereits fertige Lösung gegossen werden.

Wenn die Haut um den Nabel herum errötete, blieb er ständigist in einem nassen Zustand - das ist eine Gelegenheit, einen Arzt aufzusuchen. Nur ein Spezialist wird in der Lage sein, die Ursache dieser Phänomene zu bestimmen: Infektion der Wunde, Nabelbruch, Fistel.

Die Nabelfistel ist voll und unvollständig. Bei einer vollständigen Fistel durch den Nabelring kommt es zur Sekretion der Ileumsekretion. Dieser Zustand ist typisch für Kinder mit einer ungewöhnlich dicken Nabelschnur, die die Kompression des Nabelschnurringes verhindert. Diese Nabelwunde überwächst nicht, in ihrer Mitte befindet sich ein Loch, durch das Flüssigkeit aus dem Nabel freigesetzt wird. Die Behandlung einer kompletten Fistel soll eine chirurgische Exzision durchführen. Die unvollständige Fistel ist durch eine lange Periode der Ausscheidung aus dem Bauchnabel gekennzeichnet, in deren Zusammenhang Kinderärzte "Entleinnabel" diagnostizieren können. Eltern sollten gewarnt werden, wenn die Entlassung einen eitrigen Charakter hat. In diesem Fall können Sie auf den Rat eines Chirurgen nicht verzichten. Die Behandlung einer unvollständigen Fistel trocknet die Wunde mit Mangan oder Wasserstoffperoxid, Bandagen mit Chlorophyllit anwenden. Wenn diese Maßnahmen keine Wirkung zeigen, wird eine chirurgische Operation durchgeführt.

Die Fistel manifestiert sich nicht notwendigerweise im KindAlter, manchmal kann ein Erwachsener die Entladung aus dem Nabel bemerken. Wenn es mit der Ausscheidung des Dotter-Darm-Kanals verbunden ist, ist der Ausfluss dem Schleim- oder Darminhalt ähnlich. Wenn die Ursache der Fistel die Nichtausbreitung des Harnleiterkanals ist, wird Urin aus der Nabelfistel freigesetzt. Die Behandlung besteht in der Durchführung einer operativen Intervention, der eine Reihe von Studien vorangehen, die darauf abzielen, die Ursachen der Ausscheidung aus dem Nabel zu klären.

Für einen dermalen Nabel, der inin jedem Alter haben Ärzte den Namen Omphalitis. Solch ein Zustand ist durch die Abwesenheit von Schmerz gekennzeichnet, das einzige, was den Patienten beunruhigt, ist Rötung um den Nabel und eitrige Entladung von ihm. Meistens haben sie einen unangenehmen Geruch. Die Behandlung besteht darin, überschüssige Flüssigkeit durch Abtropfen zu entfernen, aseptische und trocknende Verbände anzuwenden.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Der Bauch oder Bauch schmerzt im Bereich eines Bauchnabels. Ursachen
Blutige Entladung
Weiße Entladung bei Frauen: Anlass zum Nachdenken?
Postkoitalsekretion (Blut nach der Tat)
Warum erscheint braune Entladung?
Pink Highlighting - die Gründe für ihr Aussehen
Unangenehmer Geruch: Gibt es einen Grund zur Panik?
Zuteilungen während der Schwangerschaft. Was sind sie?
Schwerkraft im Bauch während der Schwangerschaft ist kein Grund
Beliebte Beiträge
up