Shisha: das Gerät, das Prinzip der Operation. Was muss ich vor dem Kauf wissen?

Kultur kalyanokureniya jeden Tag gewinntPopularität. Einige glauben, dass Shisha ein Rauchgerät ist, das ein Mehrfaches gefährlicher als Zigaretten ist, andere widerlegen diesen Mythos, und einige Leute minimieren Schaden, indem sie Nicht-Nikotintabak verwenden. Überall auf der Welt gibt es Festivals von Wasserpfeifenliebhabern und in jeder Stadt unseres riesigen Landes gibt es einen Raucherclub.

Wenn Sie eine Shisha, Gerät, Prinzip wählenArbeit ist das erste, was Sie wissen müssen. Wenn Sie einatmen, gibt es eine Verdünnung über der mit der Flasche gefüllten Flüssigkeit. Die Luft strömt über die heiße Kohle und erwärmt sich. Dann geht es in die Schüssel, wo der Tabak liegt. Der Rauch, der sich bildet, fällt in die Mine. Es wird gekühlt und gereinigt, dann tritt es in den Kolben ein, wird befeuchtet und erneut filtriert.

Flasche

Die Flasche ist ein Spezialgefäß für Wasser, dessen Aufgabe es ist, den Rauch zu reinigen, zu kühlen und zu befeuchten. Es besteht normalerweise aus Glas oder Metall.

Feature von ägyptischen Wasserpfeifen ist eine Flasche inDie Form der Glocke, die harmonisch und kompakt aussieht. Es ist bequem zu benutzen - Sie können immer sehen, wie viel Wasser hineingegossen wird. Es gibt auch dreieckige Flaschen, deren Heimat Syrien ist.

In Fachgeschäften finden Sie jetzt ganz unterschiedliche Glühbirnen in jeder Form und Farbe, die Auswahl ist eine Sache Ihres persönlichen Geschmacks.

Wasserpfeife. Gerät

Meins

Die Mine ist der obere Teil, ohne den es keine einzige Shisha gibt. Die Vorrichtung ist wie folgt: Eine Mine ist eine Röhre, in der Rauch abgekühlt wird und sich fremde Verunreinigungen entlang seiner Wände absetzen.

Die wichtigsten Merkmale der Mine sind die Länge,Material und Durchmesser. Normalerweise beträgt die Länge etwa 50-100 cm und der Durchmesser beträgt 10-15 mm. Metallschäfte werden seltener aus Holz, Stein und Ton hergestellt. Stärke und Haltbarkeit hängen vom Material ab. Die klassische Option - Edelstahl.

Es gibt verschiedene Arten von Minen:

  • massiv - ganz aus niedrigschmelzendem Metall, sperrig, aber einfach zu verwenden;
  • zerlegbar - besteht aus mehreren Teilen, die durch Gewinde verbunden sind, wird normalerweise nicht in Qualitätswasserpfeifen verwendet;
  • Compound - ein Rohr, auf dem alle Dekorelemente ausgehöhlt sind, innen hohl, so dass es leichter zu integrieren ist.

Wasserpfeife. Gerät

Schüssel

Bei der Wahl einer guten Schüssel für Wasserpfeife spielt ihre Form eine wichtige Rolle, ebenso wie das Volumen und das Material, aus dem sie hergestellt wird.

  1. Töpferei. Eine minderwertige Option, normalerweise mit chinesischen Wasserpfeifen verkauft, beim Rauchen ist sehr erhitzt, Tabak zu verbrennen.
  2. Ton. Klassische preiswerte Option. Es hat eine gute Wärmeleitfähigkeit, durch die der Tabak gleichmäßig erhitzt wird.
  3. Silikon. Das Material ist hitzebeständig. Die Erwärmung des Tabaks ist gleichmäßig, erfordert nicht die Verwendung von Dichtungen. Einen solchen Kelch zu spalten ist unmöglich, was zweifellos auch sein Plus ist.
  4. Metall. Es gibt eine Meinung, dass Tabak in Metallen schneller brennt. Trotzdem können Sie Schalen aus solchem ​​Material finden.

Sie müssen sich daran erinnern, eine Wasserpfeife zu kaufen - ein GerätSchalen können unterschiedlich sein. Auf dem Markt finden Sie eine Variante jeder Form und jedes Volumens. Es gibt flache, tiefe und klassische Schalen. Kaufen Sie eine gute Tasse wird trennen müssen, komplett mit einer Wasserpfeife ist in der Regel eine schlechte Qualität Keramik-Optionen.

Wasserpfeife. Das Gerät, das Prinzip der Operation

Rohr

Auch im Shisha-Gerät enthalten. Das Schema ist wie folgt: Die Röhre wird in einen speziellen Port eingeführt, beim Rauchen kommt gekühlter und gefilterter Rauch. Ausgestattet mit einem Mundstück - die Spitze, die hauptsächlich aus Holz oder Kunststoff besteht.

Gekennzeichnet durch Durchmesser und Material. Es gibt Schläuche mit einem Rahmen aus Metall und Kunststoff. Alle werden beliebter Silikonschläuche - eine gute, haltbare Option, die den Geschmack fast nicht aufnimmt. Einer der Nachteile ist, dass solche Schläuche nicht flexibel sind und die Preise für sie viel höher sind.

Wasserpfeife. Das Gerät, das Prinzip der Operation

Optionales Zubehör

Folgende Teile sind zusätzlich, Rauchen ist ohne sie möglich, aber sie vereinfachen den Vorgang mehrmals.

  1. Kalaud. Rundes Aluminiumprodukt, ausgezeichneter Folienersatz. Kohlen sind im Inneren abgelegt, von oben sind sie mit einem Deckel mit verstellbaren Schlitzen abgedeckt.
  2. Kappe Sie sind mit einer Tasse bedeckt, um warm zu bleiben und den Prozess des Rauchens zu verlängern.
  3. Pinzetten. Verwendet, um sie heiße Kohle zu halten.
  4. Ruff. Entworfen für die Reinigung der Mine.
  5. Untertasse. Es ist eine Platte, die für die Asche und die Kohlen notwendig ist, nicht zu zerbröckeln. Sie können Zange auf eine Untertasse setzen und eine Kappe aufsetzen. An der Spitze angebracht.
  6. Einmaliges Mundstück. Kleine Kunststoffspitze. Für den Hygieneeinsatz in einer großen Firma, in der jeder sein eigenes Mundstück hat.

Elektronische Wasserpfeife. Gerät

Elektronische Shisha ist eine kompakteEin Rohr, in dem sich eine Patrone befindet, die die Bildung von weichem und duftendem Dampf fördert. Diese "elektronische Füllung" reicht für ca. 3-4 Stunden Dauereinsatz. Das Rauchen wird so weit wie möglich vereinfacht: Es gibt keine Kohlen, Tabak und Papier im Gerät.

Für jede elektronische Wasserpfeife zur Verfügung gestelltAufladen. Welches Ladegerät für elektronische Shisha wählen? Es ist am besten, das Originalprodukt zu verwenden, das komplett mit der Shisha selbst geliefert wird.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Elektronische Wasserpfeife ist schädlich oder nicht?
Was ist eine Shisha Portable?
Shisha Shapes - das Ergebnis der technischen
Wasserpfeife auf Obst ist sehr einfach selbst zu machen
Wie zu sein: der Schaden von Shisha - ein Mythos oder bitter
Wie man eine Wasserpfeife richtig raucht
Shisha Syrian: Designmerkmale und
Wie man eine Wasserpfeife zu Hause macht:
Elektronisches Wasserpfeifengerät: kurz
Beliebte Beiträge
up