Wie man mit Depression fertig wird

Wahrscheinlich sind viele mit diesem Zustand vertraut: alles ist in düsteren Farben gesehen, nichts gefällt, vollständige Apathie, absolut nichts, was du tun willst, es scheint - alles, das Leben ist gescheitert! Das ist Depression, aber es ist möglich und notwendig, einen solchen Zustand zu bewältigen. Es ist nicht so schwer, wenn der Prozess nicht begonnen wird und nicht an die Chronisten weitergegeben wurde, weil er sich dann an Spezialisten wenden muss, um die Frage zu beantworten: Wie kann man mit Depressionen umgehen? Also, ein paar Tipps, um diesen Angriff loszuwerden.

Erstens: Du musst dich nicht verschließen und in vier Wänden sitzen. Geh zu Freunden, sprich, spuck deine Gefühle aus, erzähle deinen Verwandten von deinen Problemen. Das klangliche Problem sieht nicht so beängstigend aus - so eilen schwarze Schatten von den ersten Sonnenstrahlen weg und verschwinden. Eine Freundin kann dich beruhigen, klarstellen, dass deine Probleme erfunden sind und nicht so wichtig sind, und dir sagen, wie du mit Depression fertig wirst. Die Hauptsache ist nicht allein mit deinen düsteren Gedanken.

Der zweite: Führen Sie einen aktiven Lebensstil, auch wenn Sie absolut nichts tun wollen, aber im Gegenteil, es ist ein Wunsch, zu lügen, in einem Kissen begraben und sich selbst bemitleiden. Geh ins Fitnessstudio, geh nach Hause für die allgemeine Reinigung, das Lieblingssache - die Hauptsache ist, sich nicht zu verschließen, es wird keine Erleichterung von Depressionen bringen. Hauptsache, denken Sie daran, Bewegung ist Leben! Weiter - liebe dich selbst. Gehe zum Schönheitssalon, mache eine luxuriöse Frisur und Make-up. Dann geh einkaufen, kaufe ein schönes Kleid, das ich lange wollte, aber ich bedauere das Geld. Geh raus und beobachte das Aussehen des bewundernden Mannes. Und dann wird die Frage selbst verschwinden: Wie man mit der Depression fertig wird. Liebe dich selbst - und andere werden dich lieben!

Sehr wichtig: positive Emotionen, Gedanken und Stimmung. Sie werden über das Schlechte nachdenken - es wird sich erfüllen. Liebe dich selbst, lehre dich, Unhöflichkeit, beleidigende Worte, schräge Blicke nicht zu beachten. Lerne, nur gute Menschen in Menschen zu sehen, vergebe anderen für ihre Schwächen - und die Welt wird in ganz anderen Farben blühen.

Und wie man mit Depression fertig wird, wenn alledie oben nicht funktioniert, wenn der nagenden Groll, Neid, Selbstmitleid, wenn es scheint, die vergeblich leben und alles nicht wahr? Du musst nur aufhören, dich selbst zu essen, und das vergangene Leben und die gemachten Taten bereuen. Das ist alles Lebenserfahrung, vielleicht war es für etwas notwendig. Er hat etwas gelehrt, etwas gegeben. Vergib dir alles, was du in deiner Vergangenheit für schlecht hältst, lebe weiter und genieße das Leben!

Viele stellen die Frage: Was tun mit Depressionen? Die Antwort ist: zu leben. Um zu beginnen, zu analysieren, warum Sie einen solchen Zustand hatte, dass er die Ursache war? Vielleicht war es schon einmal - was hat es verursacht? Versuchen Sie herauszufinden, was Ihr Verstand tut weh und werde diese loszuwerden. Beteiligen Sie sich nicht in Selbstkritik und Selbsterniedrigung, nicht nagen, noch tadeln sich, beschweren sich nicht an das unglückliche Leben, es wird nur verschärfen die Situation.

Sehr oft Leute, die fragen: Wie man mit Depressionen fertig wird, können Sie raten, sich an die Kirche zu wenden. Vielleicht nährst du dich an alten Sünden und gibst dir keine Ruhe. Bekennen und Bereuen der Sünde, nehmen Sie einen tiefen Atemzug und fühlt sich wie ein Stein von der Seele gefallen, und alle innerhalb der von Schwergut gelöscht und das Leben begann mit farbigen Tinten zu spielen.

Und die Hauptsache: Denken Sie daran, Ihre Wahrnehmung der Welt hängt von Ihrem Lebensstil ab. Eine depressive Stimmung, schwere Gedanken, die Erwartung von Fehlern helfen nur, sie in dein Leben zu bringen. Wenn Sie die Welt und die umgebende Wirklichkeit durch rosarote Gläser sehen, wird es viel attraktiver erscheinen. Dunkle Brillen verschlechtern auch die Wahrnehmung der umgebenden Realität und machen das Leben unansehnlich, strecken alle Mängel aus und verstärken sie oft. Und wenn Sie sich nicht selbst verwalten können, helfen Psychotherapeuten und Antidepressiva. Viel Glück und gute Laune!

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Depression Symptome und Behandlung
Amitriptyline: Bewertungen von Ärzten und Patienten
Drospirenon - was ist das Hormon? Aktion und
Was ist Depression und wie man damit umgeht
"Fevarin": Bewertungen von Psychiatern über
Aromatischer Lavendel. Anwendung von Blumen
Mobile PC A1000 ist ein ausgezeichnetes Tablet
Drei einfache Möglichkeiten, um die Videogröße zu reduzieren
Ideen für kleine Küchen: rational
Beliebte Beiträge
up