Die Droge "Tevastor". Gebrauchsanweisung

Die Medizin "Tevastor" ist in der Kategorielipidsenkende Medikamente. Das Mittel hemmt kompetitiv selektiv die HMG-CoA-Reduktase. Das Medikament erhöht die Anzahl der LDL-Rezeptoren auf der Oberfläche von Hepatozyten, senkt Cholesterin. Die hypolipidämische Aktivität ist direkt proportional zur Dosierung. Seit Beginn der Behandlung wurde die therapeutische Wirksamkeit in einer Woche beobachtet. Nach 14 Tagen wird der maximale Effekt beobachtet, nach einem Monat wird die Wirkung des Arzneimittels konstant. Beim Essen nimmt die Absorptionsrate ab. Drogenentzug tritt unverändert (hauptsächlich) mit Kot auf.

Die Medizin "Tevastor". Gebrauchsanweisung. Ernennung

Tevastor Anleitung zum Anwendungspreis

Das Medikament ist für primäre oder gemischte Hypercholesterinämie als Zusatz zur Diät und für andere cholesterinsenkende Therapie oder Unwirksamkeit einer anderen Behandlung indiziert.

Die Droge "Tevastor". Gebrauchsanweisung. Kontraindikationen

Das Medikament wird nicht für Lebererkrankungen empfohlenaktive Phase. Insbesondere ist kein Heilmittel für jedermann vorgeschrieben, einschließlich einer Haltung, eine Erhöhung der Aktivität von Transaminasen mehr als dreimal höher als das obere Niveau der Norm. Die Gebrauchsanweisung der Droge "Tevastor" empfiehlt nicht eine deutliche Verletzung in der Nierenaktivität, zusammen mit Cyclosporin, mit miapatii. Kontraindikationen umfassen die Stillzeit, Schwangerschaft, Alter von 18 Jahren. Verschreiben Sie keine Medikamente für Frauen im gebärfähigen Alter, die keine adäquaten Verhütungsmethoden anwenden. Vorsicht bei der Verschreibung von "Tevastor" (Gebrauchsanweisung, Expertenmeinungen weisen darauf hin) sollten bei Patienten über 65 Jahren mit Leberpathologien, arterieller Hypotonie, Sepsis beobachtet werden. Eine Dosisanpassung (in seltenen Fällen) kann unter Umständen nach chirurgischen Eingriffen, Trauma, metabolischen, Elektrolyt- oder endokrinen Störungen, unkontrollierter Epilepsie oder Proteinurie erforderlich sein.

тевастор Bedienungsanleitung Kommentare

Die Droge "Tevastor". Gebrauchsanweisung

Die Anfangsdosis - einmal täglich für 10 mg. Nach vier Wochen kann, falls erforderlich, die Menge des Arzneimittels auf 20 mg erhöht werden. Die Erhöhung der Dosierung auf 40 mg ist nur auf Anweisung eines Spezialisten in Abwesenheit der Wirkung von niedrigeren Dosen erlaubt. Mit einer Neigung, Myopathie zu entwickeln, ist die anfängliche Menge des Medikaments 5 mg.

Die Droge "Tevastor". Gebrauchsanweisung. Nebenwirkungen

Die negativen Reaktionen hängen in der Regel von der Dosis ab. Auf der Grundlage der Therapie

тевастор Bedienungsanleitung
Neuralgie, Kopfschmerzen, Angst,Bauchschmerzen, Übelkeit, Depression, asthenisches Syndrom. Die Medizin kann Herzschlag, Dyspepsie, Pneumonie, Bronchialasthma, Angina pectoris hervorrufen. Bei Patienten können Muskelhochdruck, Myalgie, Myopathie, Arthritis festgestellt werden. Die negativen Folgen umfassen Läsionen im Harntrakt, Arthralgie, allergische Reaktionen, Bauchschmerzen, Angioödeme.

Bedeutet "Tevastor". Gebrauchsanweisung. Preis:

Die Kosten für die Medizin betragen etwa 300 Rubel.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Medikament "Ribomunil". Anweisung für
Medikamente Tereralgen. Anweisung für
Die Droge "Ovestin". Gebrauchsanweisung
Die Medizin "Spiramycin". Anweisung für
Bedeutet "Befungin". Gebrauchsanweisung
Die Droge "Mukofalk." Anweisung für
Die Droge "Rosacard". Gebrauchsanweisung
Die Droge "Teotard". Gebrauchsanweisung
Die Droge "Topaz": Gebrauchsanweisung,
Beliebte Beiträge
up