Kurzanleitung zur Anwendung von "Kurantil"

Die Droge "Curantil" ist ein Medikament, das verwendet wird, um den Blutfluss zu verbessern, Thrombose zu verhindern und die Immunität wiederherzustellen. Das Produkt ist in Form eines Dragees.

Anweisungen für die Anwendung des Curants

Pharmakologische Eigenschaften

Die Anleitung zur Anwendung von "Kurantil" erklärt,dass die Zusammensetzung des Arzneimittels eine aktive Komponente - Dipyridamol - umfasst, deren Wirkung die Wirksamkeit des gesamten Arzneimittels bestimmt. Aufgrund der Anwesenheit dieses Elements weist das Präparat Antithrombozytenwirkstoffe (die die Bildung von Thromben verhindern), vasodilatatorische (vasodilatierende) und immunmodulierende Eigenschaften auf. Die Droge fördert Vasodilatation, erhöhten Austausch und Geschwindigkeit des Blutflusses, verbesserte Zufuhr von Sauerstoff zum Myokard. Die Droge "Kurantil" verhindert die Entwicklung von Blutgerinnseln, die es für die Therapie vieler Herz- und Gefäßpathologien verwendet werden können. Anweisungen für die Verwendung von "Kurantil" zeigen, dass die Aufnahme des Medikaments während der Schwangerschaft mit der Fähigkeit des Medikaments verbunden ist, Verstopfung der Blutgefäße der Plazenta zu verhindern, die die mit einem Sauerstoffmangel verbundenen Komplikationen für den Fötus (Hypoxie) vermeidet. Die immunmodulatorischen Eigenschaften des Arzneimittels zeigen sich in seiner Fähigkeit, die Aktivität von Interferon zu erhöhen und seine Synthese anzuregen, was für die Vorbeugung und Behandlung von Viruserkrankungen einschließlich Influenza und ARVI wichtig ist.

Quarantäneanleitung zur Verwendung des Tablets

Hinweise

Anweisung für die Anwendung von "Kurantil" vermutetVerwendung des Arzneimittels für die Dyscirculatory Enzephalopathie, ischämische Störungen der Durchblutung des Gehirns, akute respiratorische Virusinfektion, virale Pathologien, Influenza. Mittel zur Verhinderung von Thromboembolien nach der Operation für prothetische Herzklappen durchgeführt bezeichnet Ischämie zu verhindern (vor allem bei Aspirin-Intoleranz), arterielle und venöse Thrombose, sowie die Behandlung ihrer Komplikationen. Als eine komplexe Therapie wird das Medikament für Störungen der Mikrozirkulation genommen. Das Medikament ist in komplizierten Schwangerschaft wirksam, es wird verwendet, um Plazentainsuffizienz zu verhindern.

Kontraindikationen

Anweisung für die Anwendung von "Curantil" verbietetAufnahmemittel bei Überempfindlichkeit, hämorrhagische Diathese, Leber- und Nierenversagen, obstruktive Lungenerkrankungen, Herzrhythmusstörungen, Kollaps, Hypertonie und Hypotonie, Subaortenstenose des Aorta, stenotische Atherosklerose, Herzinfarkt, instabile Angina pectoris, Erkrankungen, bei denen Blutungen entwickeln. Während der Schwangerschaft und während der Stillzeit ist der Gebrauch des Medikaments nur nach den Indikationen möglich.

Kurantil 75 Gebrauchsanweisungen

Medikation "Kurantil": Gebrauchsanweisung

Tabletten werden auf nüchternen Magen genommen, mit einer Flüssigkeit hinuntergespült, nichtZerkleinern. Kinder nach 12 Jahren und erwachsene Patienten mit Ischämie und Durchblutungsstörungen der Hirnarzneimittel werden dreimal täglich für 75 mg verschrieben. Um die Bildung von Blutplättchen zu reduzieren, wird das Volumen des Medikaments auf 225 mg erhöht. Zur Vorbeugung von Erkältungen und Grippe bedeutet "Curantil 75", dass die Gebrauchsanweisung innerhalb eines Monats die Einnahme von 2 Tabletten einmal pro Woche empfiehlt.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Die Droge "Tevastor". Gebrauchsanweisung
Multivitamine. Gebrauchsanweisung
Medikamente Tereralgen. Anweisung für
Bedeutet "Befungin". Gebrauchsanweisung
Das Analogon von "Kurantila" - die Droge "Dipiridamol"
Gebrauchsanweisung. "Nika-Extra M":
Biologisch aktiver Zusatz "Prolit":
Anweisungen für die Verwendung von "Piracetam".
Das Werkzeug "Roxer". Gebrauchsanweisung
Beliebte Beiträge
up