Lamizil Uno

"Lamisil Uno" ist ein Antimykotikum. Ein Medikament wird zur äußerlichen Anwendung verschrieben und hat eine ziemlich große Bandbreite an Wirkungen. Geringe Konzentrationen des Arzneimittels wirken fungizid auf Dermatophyten, Schimmelpilze sowie bestimmte Arten von dimorphen Pilzen. "Lamizil Uno" in Bezug auf Hefepilze kann (je nach Art) fungistatisch oder fungizid wirken.

Bei äußerer Anwendung kommt es zu einer geringfügigen (weniger als 5% igen) Resorption der Dosierung, die eine extrem geringe Absorption im systemischen Blutfluss bewirkt.

Das Medikament "Lamizil Uno" ist für die Behandlung und angezeigtPrävention von Pilzinfektionen der Haut. Dazu gehören Mykose Füße, Inguinal Epidermophyt, Windeldermatitis, bunte Flechten. Indikationen sind auch Hefeinfektionen, hervorgerufen durch Pilze der Gattung Candida, Läsionen der glatten Haut durch einzelne Dermatophyten.

Die Droge "Lamizil Uno": die Anweisung

Für Patienten über zwölf Jahren empfohlenVerwenden Sie einmal - zweimal täglich gemäß den Angaben. Vor der Anwendung der "Lamisil" sollte sicher sein, den betroffenen Bereich zu reinigen und zu trocknen. Die Creme wird nicht nur in der Problemzone, sondern auch in den angrenzenden Bereichen dünn aufgetragen. Ist leicht zu reiben.

Wenn von Windeldermatitis Infektionen begleitet (inInterdigitalräume, in der Leistengegend, zwischen den Gesäßbacken, unter den Milchdrüsen) ist es erlaubt, die Stellen der Schmierung besonders in der Nacht mit Gaze zu bedecken.

Durchschnittliche Kursdauer und Häufigkeit der Bewerbungdie Vorbereitung bei der Behandlung der Dermatomychose der Schienbeine, des Rumpfes, der Unterbrechung der Woche pünktlich am Tag; mit Aktinische, Peeling, Juckreiz und Rissen durch einen Pilz des Fußes provoziert, sowie mehrfarbige Flechten - ein- oder zweimal pro Tag, für zwei Wochen.

In der Regel, die Senkung der Erscheinungsform der Erscheinungsformenwird am ersten Tag der Therapie festgestellt. Eine unregelmäßige Anwendung des Medikaments oder eine vorzeitige Selbstbehandlung kann zu einer Erneuerung der Infektion führen. Tritt die Besserung auch nach einer Woche nicht auf, müssen Sie die Diagnose klären.

"Lamisil" Tabletten empfiehltNehmen Sie einmal am Tag. Die Einzeldosis wird nach Gewicht berechnet. Für Kinder mit einem Gewicht von weniger als 20 kg - 62,5 mg, mehr als 20, aber weniger als 40 - 125 mg, mehr als 40 - 250 mg. Wie die Praxis zeigt, sind Patienten, die älter als zwei Jahre sind, gut vertragen.

Für Erwachsene beträgt die empfohlene Dosierung 250 mg einmal täglich.

"Lamisil Uno" (Creme) sollte nicht bei Kindern unter 12 Jahren angewendet werden.

Die topische Anwendung des Medikaments kann zu Brennen, Juckreiz, Rötung und anderen allergischen Reaktionen führen.

Kontraindizierte Creme "Lamisil" mit Überempfindlichkeit.

Bei der Ernennung ist Vorsicht gebotenMedikation für Patienten mit Leber-, Niereninsuffizienz, mit Tumoren, chronischem Alkoholismus, Gefäßerkrankungen in den Extremitäten des okklusalen Charakters, Unterdrückung der Hämatopoese des Knochenmarks.

Die Verwendung des Arzneimittels bei Kindern sollte unter der Aufsicht eines Arztes durchgeführt werden.

Es gibt keine ausreichenden Daten zur Anwendung der Creme "Lamisil" bei Schwangeren. Die Ernennung der Droge in der Schwangerschaft nur auf den Rat eines Spezialisten.

Der Wirkstoff (Terbinafin) wird freigesetztMilch einer stillenden Frau. Während der Stillzeit ist eine negative Wirkung auf das Baby aufgrund der geringen systemischen Absorption des Arzneimittels durch die Haut unwahrscheinlich. Die Ernennung wird jedoch nur von einem Spezialisten vorgenommen.

Verschlucken des Arzneimittels zur äußerlichen Anwendung im Auge verursacht Reizungen. In diesem Fall sofort mit Wasser spülen. Wenn Sie eine anhaltende Reizung entwickeln, sollten Sie einen Arzt aufsuchen.

Die Fälle der Überdosierung der Creme "Lamisil" sind nicht beschrieben. Eine versehentliche Anwendung im Inneren kann zu Übelkeit, Kopfschmerzen und Oberbauchschmerzen führen. Aktivkohle auftragen, ggf. symptomatische Behandlung durchführen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Was ist die Behandlung für den Nagelpilz an den Beinen des Hauses und wann
Anti-Pilz-Salben sind auf der Hut für Ihre
Wirksame Heilmittel für Pilze
Die Droge "Exoderil": das Analog ist billiger
Nagelpilz an den Beinen: Behandlungsmethoden
Lamisil: Analoga und Beschreibung
Anweisung der Droge "Mifungar". Analoga und
Epidermophytie-Behandlung
Wie man Mykose erkennt und aufhebt
Beliebte Beiträge
up