Was ist der Ultraschall der Gefäße der unteren Extremitäten?

Ultraschalldiagnostik gibt es schon langewird aktiv in allen Bereichen der Medizin eingesetzt. Technologien werden ständig verbessert, so dass wir immer mehr Parameter auswerten können. Moderner Ultraschall ist ein Geräteverfahren, das in Echtzeit die Blutflussindikatoren in verschiedenen Arten zeigt: Ton, Grafik, quantitativ.

Was ist der Ultraschall der Gefäße der Beine

Ultraschall der Gefäße der unteren Extremitäten istinformative Methode der Forschung, so dass eine frühzeitige Diagnose und damit zu einer effektiveren Behandlung von Erkrankungen der Venen und Arterien, die zu einer großen Anzahl unserer Zeitgenossen unterliegen.

Uzi von Gefäßen der unteren Extremitäten
Der Nachweis von Pathologien in den frühen Stadien ermöglicht es, das Fortschreiten von Gefäßerkrankungen zu stoppen und die schwerwiegenden und gefährlichen Komplikationen zu vermeiden, mit denen sie behaftet sind.

Früher gab Ultraschall der Gefäße der unteren Extremitätendie Fähigkeit, nur die Art des Blutflusses entlang der Doppler-Kurve auf dem Monitor zu beurteilen. Allerdings ist es nun möglich, die Venen und Arterien (Durchmesser, Wandzustand), um zu sehen, die spektrale Analyse des Blutflusses in den Gefäßen während Duplex-Scannen zu machen, zu überwachen und den Blutfluss in dem 3D-Modus, Triplex zu beurteilen.

Indikationen für den Ultraschall der Gefäße der unteren Extremitäten

Ultraschalluntersuchung von Venen kann mit folgenden Beschwerden und Bedingungen verschrieben werden:

  • Schwellungen und Schmerzen in den Beinen;

  • Schwere und Ermüdung der Beine;

  • Schienkrämpfe in der Nacht;

  • Taubheit und Kribbeln in den Gliedern;

  • lila Netz;

  • Veränderungen in der Hautfarbe der Füße;

  • trophische Geschwüre;

  • Restless-Legs-Syndrom (Füße müssen nachts bewegt werden);

  • hervorstehende Venen an den unteren Gliedmaßen.

Uzi Blutgefäße Preis
Der Ultraschall der Adern ist in folgenden Fällen angezeigt:

  • Schmerzen in den Unterschenkeln beim Gehen;

  • Schmerzen im Bereich der Füße und Finger bei Nacht;

  • Operation an den Arterien der Beine;

  • bei einem Diabetes.

Welche Diagnosen können mit dieser Methode gestellt werden?

Mit Hilfe der Ultraschalluntersuchung der Gefäße der unteren Extremitäten können folgende Pathologien festgestellt werden:

  1. Krampfadern an den Beinen. Symptome: Schwellungen, vorstehende Venen, Juckreiz, Schmerzen, Schweregefühl in den Beinen, Verdickung und Verdunkelung der Haut der Beine. Mit Krampfader wird Stase beobachtet, Versagen der Klappen, Vasodilatation.

  2. Thrombose der tiefen Venen an den Beinen. Bei dieser Erkrankung in den Blutgefäßen bilden sich Blutgerinnsel, die den Blutfluss stören. Während des Gehens gibt es Schmerzen im Sprunggelenk.

  3. Atherosklerose der Gefäße der Beine. Die Krankheit ist durch eine Verdickung der Wände großer Arterien infolge der Ablagerung von Cholesterin auf ihnen gekennzeichnet. Die wichtigsten Anzeichen: Müdigkeit und Schmerzen in den Beinen beim Gehen die Treppe hinauf oder bergauf, kalte Extremitäten, Verletzung der Haarwuchs an den Beinen, das Auftreten von Geschwüren.

  4. Endarteriitis der Gefäße der Beine auslöschen. Es ist eine Entzündung und Verengung der kleinen Arterien. Es zeigt sich durch Schwellung, Blässe der Haut und ihre Trockenheit, laufende Schüttelfrost, Bläue und brüchige Nägel, vermehrtes Schwitzen der Füße.

Wie man handelt

Während des Eingriffs liegt der Patient. Der Arzt untersucht die Kontrollpunkte mit einem Sensor.

Uzi-Gefäße des Halses und des Gehirns
Dabei untersucht er sowohl Venen als auch Arterien verschiedener ArtKaliber. Geschätzte Durchflußeinheitlichkeit und ihre Veränderungen aufgrund einer Blockierung oder Verengung des Lumens, der Struktur und den Verlauf der Gefäße, die Möglichkeit der Kompression der Arterien, die Schwere der Krämpfe.

Da Venenerkrankungen häufiger sind,besondere Aufmerksamkeit wird ihrer Prüfung geschenkt. Insbesondere werden die Durchgängigkeit der tiefen Venen an den Beinen und die Konsistenz der Klappen beurteilt. Etwa 30-50 Minuten dauert Ultraschall der Gefäße.

Preis:

Die Kosten des Verfahrens können unterschiedlich sein, inabhängig von der Ebene der medizinischen Einrichtung und der Region. Der Ultraschall der Gefäße der oberen und unteren Extremitäten kostet im Durchschnitt 1000 Rubel, der Ultraschall der Gefäße des Halses und des Gehirns - etwa 1500 Rubel.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Atherosklerose der unteren Extremitäten
Thrombophlebitis der unteren Extremitäten
Die Beine schwellen an. Ursache der Pathologie
Atherosklerose auslöschen
Was ist Atherosklerose der unteren Atherosklerose
Behandlung von trophischen Ulzera der unteren Extremitäten.
Stenose von Gefäßen unterschiedlicher Lokalisation
Endarteriitis des Unteren auslöschen
Thromboembolie der unteren Extremitäten: möglich
Beliebte Beiträge
up