Klassische und elektronische Zigaretten "Vogue": Beschreibung der Marke und der Kundenrezensionen

Zigaretten Vogue feiern sehr bald ihr JahrhundertJahrestag. Diese Marke erschien 1932 und genießt heute eine unglaubliche Popularität in den USA und vielen europäischen Ländern. Vor nicht allzu langer Zeit, zusätzlich zu klassischen Tabakprodukten, elektronische Zigaretten "Vog" wurde für Kunden verfügbar, vor allem für diejenigen, die nicht bereit sind, die schlechte Angewohnheit vollständig aufgeben.

Vogue: leicht wie eine Feder

Zigarette Vogue
Russische Zigarettenraucher "Vog" warensind auch zu Sowjetzeiten bekannt. Zum ersten Mal erschien diese Marke 1987 auf dem heimischen Markt, wurde aber in den 90er Jahren von den Menschen gewonnen. Es war in dieser unbestimmten Zeit für das Land, dass wohlhabende Bürger begannen, über ihren Status als respektable Accessoires nachzudenken. Smoking Vogue ist prestigeträchtig und modisch geworden. Das ist nicht verwunderlich, schließlich, neben dem weichen Geschmack und dem stilvollen Design, von allen anderen Daten unterschieden sich die Zigaretten durch hohe Kosten. Sie kosten fast doppelt so viel wie andere beliebte Marken. Die Marketingkampagne basierte lange Zeit auf einem sonoren Slogan: "Vogue" - Licht, wie eine Feder! ". In der Tat, die Verwendung von nur qualitativ hochwertigen Tabak und feinstes Papier ermöglicht es Ihnen, den Schaden durch Rauchen dieser Zigaretten zu minimieren. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal der Marke ist bläulicher Rauch. Und vor allem, es war die Zigaretten "Vog" erschien zuerst in einer breiten Palette, zusätzlich zu verschiedenen für die Stärke der Sorten, Kunden wurden verfügbar Menthol und aromatisierte Arten von Tabakprodukten.

Elektronische Zigarette Vogue

Zigaretten Wog Bewertungen
Heute ist das Zeichen einer erfolgreichen Personnicht das Vorhandensein einer teuren Zigarettenpackung in der Tasche, sondern eine völlige Weigerung zu rauchen. Sich um Ihre Gesundheit zu kümmern, ist unglaublich modisch. Aus diesem Grund können Menschen, die nicht sofort vollständig mit dem Rauchen aufhören können, zu weniger schädlichen elektronischen Zigaretten wechseln. Es bietet solche Produkte und Marke Vogue. Im Bereich der Marken Einwegzigaretten und Optionen mit austauschbaren Patronen und die Möglichkeit, die Batterie aufzuladen. Eine interessante Tatsache: klassische Zigaretten "Vog" mit Tabak - ein Produkt für Frauen Publikum, und ihre elektronischen Gegenstücke werden oft von Männern gewählt.

Kundenbewertungen

Was sagen Kunden über die Produkte,produziert unter der Tabakmarke Vogue? Diese Zigaretten sind einzigartig in ihrem Geschmack und in ihrer Vielfalt an aromatischen Variationen. Die Marke hat viele Fans, die diese Tabakprodukte seit Jahren wählen. Zigaretten "Vogue" Bewertungen haben negative. Einige Verbraucher halten sie für unverhältnismäßig teuer und bemerken im Vergleich zu billigeren Marken keine wesentlichen Geschmacksunterschiede. Wie für elektronische Zigaretten Vogue, sind die Bewertungen überwiegend positiv. Diese Substitute für Tabakprodukte sind bei jedem beliebt, der sie ausprobiert.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Zigaretten "Java": Beschreibung und Typen
Elektronische Zigaretten Wismec: ausgezeichnet
Moderne Möglichkeiten, mit dem Rauchen aufzuhören:
On Cloud - Flüssigkeit zum Feuchtigkeitstransport
Harm E-Zigarette
Zigaretten ohne Nikotin - Rettungsring
"Pal Mal" (Zigaretten): Die Geschichte der Marke
Elektronische Zigaretten Sigelei: innovativ
Elektronische Zigaretten Aspire: innovativ
Beliebte Beiträge
up