Normaler und pathologischer weißer Ausfluss vor der Menstruation

Jede Frau im gebärfähigen Alter hatvaginaler Ausfluss während des vollen Menstruationszyklus. Abhängig von der Phase des Auswahlzyklus ändern Sie leicht ihren Farbton. Der tägliche Weißabfluss vor dem Monat kann in einer Menge von 3 oder 4 ml zugeteilt werden.

An anderen Tagen ist ihre Norm etwas geringer, in der Größenordnung von1-2 ml. Sie erhalten einen beigen oder gelblichen Farbton. Der Geruch von Ausfluss vor der Menstruation ist neutral, mild, ohne besondere Hinweise.

Entladung kann in den ersten Tagen danach fehlenMonat, aber näher an der Mitte des Zyklus, um die Phase des Eisprungs, wieder erscheinen. Aktiviert die Halsdrüsen in der Zervix, Uterusepithel gereinigt, Pflanze züchtet sterile Fortpflanzungssystem - das so erhaltene weiße Entladung vor der Menstruation. Sie haben weder Blut noch braune Flecken. Wenn Sie mit einem sauberen Tuch prüfen, bleibt keine farbige Spur übrig.

Sekretorische Funktion der Gebärmutter und Vaginasteigt während intensiver sexueller Erregung. Belastungszustände schaffen manchmal auch eine Voraussetzung für eine profuse Sekretion der Sexualdrüsen. Selbst ein scharfer Klimawandel beeinflusst die Produktion von Ausfluss.

Pathologische weiße Entladung

Angst sollte durch Sekrete verursacht werden, die von Verunreinigungen von Eiter, Blut begleitet sind oder die von einem spezifischen Geruch begleitet sind.

  1. Die Soor (Candidiasis) ist durch dickes Weiß gekennzeichnetEntladung mit einem sauren Geruch. Die Konsistenz der Ausscheidungen ähnelt einem Klumpen gelblichen Quarks. Der Farbton kann grau oder grünlich werden. Genital Candidiasis betrifft die Schleimhaut der Vulva und der Vagina. Der Patient fühlt Brennen und Juckreiz in der Vagina sowie Schmerzen im Unterbauch.
  2. Oft maskiert Soor einen anderen, ernsterInfektion. Dann funktioniert eine bestimmte Behandlung nicht. Daher ist es besser, Soor Symptome mit Hilfe von Labortests zu diagnostizieren.
  3. Mit bakterieller Vaginose, sehr reichlich weißEntladung mit einem unangenehmen Geruch (mit einer Fischnote). Fisch "plume" ist das Ergebnis des intensiven Zerfalls von Aminen, die anaerobe Bakterien produzieren. Oft hat die Krankheit alle Anzeichen von Vaginitis, begleitet von Brennen und Juckreiz. Der sexuelle Akt des Patienten wird als unangenehm beschrieben. In schweren Formen der bakteriellen Vaginose gibt es Störungen der Harnröhre und Schmerzen in der Dammzone.
  4. Chlamydia ist eine versteckte Krankheit,weiße Entladung vor dem Monatlichen erhalten eine charakteristische gelbe Farbe. Es gibt 15 Arten von Chlamydien, die der Wissenschaft bekannt sind. Heimtückische Mikroorganismen sind als Bakterien angeordnet, vermehren sich aber als Viren. Der Beginn der Krankheit ist asymptomatisch, dann treten Komplikationen in Form einer Entzündung des Urogenitalsystems auf.
  5. Insgesamt alle entzündlichen ProzesseFortpflanzungsorgane beeinflussen die sekretorische Funktion. Eine besondere Bedrohung für die Gesundheit von Frauen sind Tumoren verschiedener Art und Standorte. Fremdkörper in der Vagina gefangen, Missbrauch von Tampons und Antennen IUP verursachen abnormer weißer Ausfluss vor mesyachnymi.Takzhe Risikofaktoren ist Kontrazeptivum Kappen mit den Anweisungen zu verwenden, Masturbation, Koitus interruptus und längerer Gebrauch von Kontrazeptiva.

Ein wichtiger Faktor zur Verhinderung des Auftretens vonpathologische weiße Entladung ist die strikte Einhaltung aller empfohlenen Regeln der persönlichen Hygiene und einer gesunden Lebensweise. Ein rechtzeitiger Wechsel der Kleidung und regelmäßige Waschprozeduren verringern das Risiko des Auftretens von Weiß. Es ist notwendig, die Hygiene-Pads rechtzeitig während der Menstruation zu wechseln, maximal alle 4-6 Stunden.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Weißer Ausfluss bei Männern: Ursachen und Behandlung
Blutige Entladung
Weiße Entladung bei Frauen: Anlass zum Nachdenken?
Daub vor dem Monat
Wie sieht der Gebärmutterhals vor der Menstruation aus?
Zieht den Magen, wie vor dem monatlichen - was zu tun ist
Pink Highlighting - die Gründe für ihr Aussehen
Pathologische und physiologische Befunde
Ausscheidungen bei Frauen sind durchsichtig Schleim:
Beliebte Beiträge
up