Einige Informationen darüber, was eine gebrochene Hand ist

Fraktur - vollständige oder teilweise Verletzungdie Unversehrtheit des Knochens, die aus übermäßiger Anstrengung resultiert. Obwohl bei einer Reihe von Krankheiten eine Fraktur auch bei normaler Bewegung oder einem leichten Schock auftreten kann. Solche Situationen werden durch eine Verletzung der Knochenmineralisierung (schwere Osteoporose), Tumore, Metastasen oder angeborene Fehlbildungen verursacht. Übrigens, der berühmte impressionistische Maler Henri Toulouse-Lautrec litt unter der Zerbrechlichkeit der Knochen.

Armbrüche

Eine Fraktur des Armknochens tritt normalerweise aufgrund eines Sturzes aufan der freiliegenden Hand, Verdrehen oder direkter Schlag. Unter der Wirkung schädlicher Faktor oder Kraft verletzt, die Integrität des Knochens, blutet es wird das Periost wenn verdrängte Fragmente, die das umgebende Gewebe verletzen können weiter geschädigt (bis zum Auftreten einer zweiten offenen Fraktur - wo Knochenfragmente innen „Pierce“ die Haut).

Bruch des Armknochens

Die häufigsten Frakturen

Parry Frakturen der Hand - wie folgtNamen sind das Ergebnis der Selbstverteidigung. Sich gegen einen Schlag verteidigend, legt die Person seinen Unterarm. In diesem Fall brechen die Ellenbogen- und Radiusknochen, die Gelenke werden geschädigt.

Eine Fraktur des Armes mit Verschiebung ist leicht durcherfolgloses Armdrücken. Beim Ausführen dieser Sportart wird der Ellbogen eines Menschen fixiert, und wenn eine auf einen Unterarm gerichtete Kraft auf einen Unterarm ausgeübt wird, bildet sich ein Hebel, der sofort den Humerus unterbricht. Statt Sport zu treiben, müssen wir eine schraubenartige Fraktur mit einer Verschiebung behandeln.

Armbruch mit Verschiebung

Nun, der bedingungslose Anführer dieser Art von Verletzungist eine "Strahlfraktur an einem typischen Ort", dh eine Fraktur des Radius in der Zone des Handgelenks. Bruch der Hand im Winter ist eine Art Epidemie, beginnend mit dem Auftreten von Eis. Der Mechanismus der Verletzung ist einfach: auf den Rücken oder die Seite fallend, ersetzt die Person instinktiv die Handfläche und versucht, einen starken Schlag auf den Kopf oder den ganzen Körper zu vermeiden. Der Organismus "beschließt" reflexiv, eine Hand zu opfern, aber innere Organe zu retten. Gleichzeitig "trifft" der Radius des Radialknochens das Gewicht des gesamten Körpers, was fast zu der unvermeidlichen Fraktur führt.

Symptome und Erste Hilfe

Die Symptome der Fraktur sind klar: starke Schmerzen, Beeinträchtigung der Funktion der Hand (die Unmöglichkeit der aktiven Bewegungen in großen Gelenken) an der Bruchstelle in der Regel durch abnorme Mobilität (dh die Hand bewegen kann „wie ein Gummi“), ausgeprägte Ödeme, manchmal ausgedehnte Hämatome, weniger Taubheit in den Fingern markiert.

Frakturen des Armes müssen sofort immobilisiert werden(immobilisieren). Zu diesem Zweck wird die Schulter oder Unterarm pribintovyvayut flache, dünne Platte, ein Stück Sperrholz, können behelfsmäßigen Bus aus zerkleinertem Kunststoff-Flaschen hergestellt werden. In Extremfällen kann der Arm einfach mit dem Rumpf verbunden werden. In jedem Fall ist die Hauptsache hart, aber nicht fest zu verbinden (um die Blutgefäße nicht zu quetschen). Bei einer offenen Fraktur müssen Sie zuerst einen Verband auf die Wunde legen, nicht die Knochenfragmente nach innen richten. Das Opfer gegeben Schmerzmittel wird so schnell wie möglich und in einem Krankenhaus gebracht (vergessen Sie nicht, den Arzt zu sagen, was Medizin und welche Dosis man zum Opfer gegeben hat).

Wie werden Frakturen behandelt?

Methoden, um den Patienten in den Bedingungen eines traumatischen Gegenstandes zu helfenoder das Krankenhaus viel. Gips wird mit Handbrüchen ohne Verschiebung behandelt. Splinter, intraartikuläre, mit Verschiebung oder offene Frakturen operieren. Um Knochen und ihre schnellste Fusion zu fixieren, ist es möglich, die Fragmente mit einer Platte, einem intraossalen Stiel, zu "reparieren". Bei offenen Frakturen werden Ilizarovs Apparatur und ihre Analoga (die sogenannte externe Osteosynthese) üblicherweise verwendet. Zur schnelleren Fusion werden üblicherweise Calcium- und physiotherapeutische Präparate verschrieben.

Jede Fraktur ist ein ernstes Trauma. Vorsicht, sowohl beim Gehen als auch beim Sport kann dieses äußerst unangenehme Problem erfolgreich vermieden werden.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Fracture is ... Knochenbrüche: Arten,
Fraktur des Beckens - Behandlung und Folgen
Frakturen des Schenkelhalses: ihre Diagnose und
Wie gefährlich sind die Schädelbasisfrakturen?
Handschmerz: Ursachen, Symptome, Behandlung
Tibia
Was sind die Symptome einer Rippenfraktur?
Frakturen der Nase: ihre Symptome und Behandlung
Bruch der Hand
Beliebte Beiträge
up