Rotes Gesicht. Ursachen. Sorge.

Ein roter Teint kann aus verschiedenen Gründen verursacht werden. Es ist möglich, dass es sich um ein temporäres Phänomen handelt, das auf externe Faktoren oder anhaltende Rötungen zurückzuführen ist, die mit einer gestörten Funktion des Körpers einhergehen.

Normalerweise wird eine solche Person als kosmetischer Defekt bezeichnet, aber tatsächlich ist es eine Erkrankung der Blutgefäße oder der Haut, die behandelt werden kann und sollte. Das rote Gesicht ist häufiger bei Frauen als bei Männern.

Was in einem Zustand wie ein rotes Gesicht zu tun? Die Ursachen dieser schädlichen Varietät und damit Mittel zur Beseitigung der Rötung hängen von ihrer Natur ab.

  • Gefäße nahe der Hautoberfläche. Ein solches Netzwerk entwickelt sich oft durch atherosklerotische Gefäßveränderungen, die für Menschen nach 40 Jahren typisch sind.
  • Endokrine Störungen. Ein rotes Gesicht kann bei Diabetes und Schilddrüsenerkrankungen beobachtet werden.
  • Verletzungen des Nervensystems. Rötung des Gesichts wird unter Stress, Neurosen, depressiven Zuständen beobachtet.
  • Erkrankungen des Verdauungssystems, zum Beispiel - chronische Verstopfung, geringer Säuregehalt des Magensaftes.
  • Vorhandensein von durch Viren verursachten Infektionskrankheiten.
  • Chronische Rhinitis, Erkrankungen des Nasopharynx.
  • Eine häufige Ursache für ein rotes Gesicht ist eine allergische Reaktion.
  • Die Auswirkungen der Umwelt. In diesem Fall ist das Phänomen vorübergehend. Rötung der Gesichtshaut kann durch Frost, Hitze, Wind verursacht werden. Oft errötendes Gesicht nach der Einnahme von scharfem und scharfem Essen, alkoholische Getränke.
  • Empfindliche Haut. Die Rötung des Gesichts wird oft von kosmetischen Pre-Parfums und Parfums verursacht. Die Ursache können einige Blumen und Pflanzen sein.
  • Exposition gegenüber der Sonne. Viele Menschen mit dünner Haut sind vom Sonnenlicht rot gefärbt.
  • Steroide. Die Einnahme von Medikamenten, die Steroide enthalten, kann Rötungen im Gesicht verursachen.
  • Krankheiten der Haut. Ein rotes Gesicht wird bei verschiedenen Hauterkrankungen beobachtet. Es kann Ekzem, Dermatitis, Akne sein.
  • Lupus erythematodes. In diesem Fall hat der Honig eine bestimmte Form - auf der Nase und den Wangen bildet sich ein "Muster" in Form eines Schmetterlings.
  • Höhepunkt. Mit dem Beginn der Menopause, erscheint ein solches Symptom charakteristisch für diese Sotsoyaniya - ein rotes Gesicht.
  • Gefäßerkrankungen. Rötung des Gesichts ist charakteristisch für eine solche Krankheit wie Rosazea. Die Symptome dieser Krankheit sind besonders hellhäutig und blauäugig ausgeprägt.

Rotes Gesicht, was tun?

Mit diesem Gesicht spielt die Ernährung eine große Rolle. Es ist notwendig, mehr Obst und Gemüse in die Ernährung aufzunehmen. Sie sollten Schokolade, Alkohol, Energydrinks, Cola, scharfe und fettige Speisen aufgeben.

Mit einem roten Gesicht sollte man seine Unbeweglichkeit vermeiden. Es ist nützlich, tägliche Gymnastik für das Gesicht zu machen.

Ein rotes Gesicht sollte nicht irritiert sein. Verwenden Sie zur Reinigung der Haut nur weiche, sanfte Produkte - Sauerrahm, Sauermilchprodukte.

Seife sollte verworfen werden. Verwenden Sie statt Waschen eine Gurkenlotion. Wohltuende Wirkung auf solche Hautölpackungen.

Für Menschen mit solchen Erkrankungen sind Dampf- und Paraffinbäder, heiße Umschläge, Massagen kontraindiziert. Vermeiden Sie Hitze, Wind, Kälte und Temperaturschwankungen.

Es ist nützlich, Ihr Gesicht mit einer Lotion aus Kamille und Altheawurzel abzuwischen. Am Morgen und in der Nacht müssen Sie Creme verwenden.

Um einen unerwünschten Otenok zu verkleidenIm Gesicht müssen Sie die richtige Grundlage wählen. In diesem Fall sind rosa Farbtöne kontraindiziert. Sie sollten eine gelbe Grundierung verwenden. Die Creme sollte auf die feuchtigkeitsspendende Basis aufgetragen werden. Besonders sorgfältig ist nötig es tonalnyje das Mittel auf den geröteten Bezirken zu verwenden. Die Creme sollte mit einem Pulver, transparent oder gelblich, aber auf keinen Fall rosa fixiert werden. Gib nicht auf, was Korallen oder Pfirsiche sein können.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Roter Fleck in der Nase: die Ursachen des Auftretens,
Trockenstelle auf der Haut: Diagnose und
Roter See (Kemerovo): wo ist und
Mit was zu einem roten Kleid zu tragen?
Ein leuchtend roter Mantel. Mit was zu tragen?
Helle und zurückhaltende Haarfarbe "rot
Make-up unter einem roten Kleid. Wie kann man sich nicht irren?
Pflege für fettige Haut
Red early - Apfelbaum für südliche Gärten
Beliebte Beiträge
up