Sibirische Oleoresinzeder: Anwendung und Vorbereitung

Cedar Oleoresin, dessen Anwendung, wie seineDie Zubereitung erfolgt nach dem alten Rezept, es ist ein Zedernharz in Pflanzenöl oder ein Terpentinbalsam (10% -50%). Heute ist es eine sehr beliebte Droge.

Zitrus Gier

Seit alten Zeiten sibirische Zirbe in Zedernölwurde von Heilern verwendet, um verschiedene Krankheiten zu heilen. Seine Flamme wurde immer als ein heiliges Mittel angesehen, das böse Geister und böse Geister vertrieb. Nur aus dem Harz der Zeder machten sie Weihrauch. Als es gesammelt wurde, wurde der Baum nie verletzt. Die Menschen glaubten, wenn die Zeder beschädigt würde, würden alle nützlichen Wirkungen des Harzes sofort verschwinden. Die Heiler nahmen nur von den Bäumen, was sie ihnen selbst gaben.

Öl "Zhivitsa" ist ein einzigartiges Produkt, das keine Analoga in der Welt hat. Seine Wirkung auf den menschlichen Körper kann nicht mit irgendwelchen Tabletten verglichen werden.

Sibirisches Oleoresin: Anwendung

Fett Öl

Mit Hilfe dieses Tools können Sie für immer mit solchen Krankheiten enden:

• Erkältungen;
• Krankheiten im Zusammenhang mit Magen und Darm;
• HNO-Erkrankungen, pulmonal, bronchial;
• Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, Nierenerkrankungen;
• Haut und Zahn;
• Erkrankungen des Bewegungsapparates.

Tatsächlich kann die Liste unbegrenzt fortgesetzt werden.

Sibirische Reinigung

Während dieses Verfahrens die Leber, die Gefäßewerden elastischer, die meisten Leute nehmen die Selbstregulation des Drucks wieder auf, der Schmerz in den Gliedern verschwindet vollständig. Dies wird durch Zedernholz unterstützt. Seine Verwendung ist auch bei Krankheiten wie Gastritis, Colitis, Cholezystitis gerechtfertigt. Was gibt es zu sagen! Es behandelt absolut alle mit dem Gastrointestinaltrakt verbundenen Krankheiten! Nachher

Zeder Oleander in Zedernöl
"Sibirische Reinigung" normalisiert den Stoffwechselund die Darmflora wird wiederhergestellt. All dies, weil dieses Verfahren die Wiederherstellung des Organismus auf zellulärer Ebene einleitet. Solch ein kolossaler Einfluss auf den Körper wird niemals mit Hilfe von Antibiotika und anderen Heilsystemen erreicht werden können. Es tut nur Zitrus Splintholz! Sein Gebrauch erhöht die Immunität deutlich, es ist ein überraschend starkes Antiseptikum. Außerdem verursacht die Verwendung von Teer einen signifikanten Anstieg von Phagozyten, menschlichen Blutzellen, die alle schädlichen Fremdkörper, die in den Körper eindringen, zerstören. Daraus folgt, dass wir mit Hilfe von Kiemen die meisten Parasiten loswerden. Alle Organe und Gefäße arbeiten viel selbstsicherer, Schlacken werden vollständig entfernt. Im Körper werden alte Zellen durch neue ersetzt, zum Beispiel durch Zedernholz. Seine Verwendung ist oft auf die physiologischen Eigenschaften des Menschen zurückzuführen. Wenn es im Verlauf der Behandlung schlecht wurde, dann ist es besser, es für ein paar Monate zu stoppen, und dann können Sie wieder von vorne beginnen. In vielen Fällen hängt die Wirksamkeit der sibirischen Reinigung davon ab, wie gut eine Person richtig isst. Es wird empfohlen, so viel frisches Gemüse und Obst wie möglich zu konsumieren. Wenn möglich, sollte es reduziert werden, und es ist besser, Futter aus Tiernahrung aus der Nahrung zu entfernen. Ihre Zellen sollten bei der Reinigung gesundes und sauberes Material für die anschließende Wiederherstellung erhalten.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Zedernholz: Anwendungsberichte. Lebkuchen
Zeder Barrel: Bewertungen und Beschreibung des Verfahrens
Die Linie der Medikamente "Skipofit".
Zederntinktur - eine Medizin für Körper und Seele
Terpentingummi: Wie ist es
Kiefer Kiefer: medizinische Eigenschaften und
Cedar Barrel: Vorteile und Nachteile der Phytotherapie
Pinienkerne: gut und böse. Was?
Zedernkiefer in der Vorstadt
Beliebte Beiträge
up