Eine der Hauptattraktionen der Hauptstadt Großbritanniens ist die Flagge von London

St. Georg der Siegreiche ist der Patronviele Städte und Länder. Ihre Liste umfasst Moskau, England, Georgien, Aragon, Barcelona, ​​Genua. In Großbritannien ist er nicht nur der Schutzherr des Staates (1344 offiziell anerkannt), unter seiner himmlischen Fürsorge befindet sich die Hauptstadt - London.

Das Recht der Hauptstadt auf ihre nationalen Attribute

Flagge von London

Nicht alle, aber die meisten Hauptstädte, besonders die entwickeltenStaaten, haben ihre eigenen Attribute der Macht - eine Flagge oder ein Wappen oder beides. Sehr oft bilden die Hauptstädte der Länder eine separate Gebietseinheit mit ihrer Regierung, Strafverfolgungsagenturen, mit ihren Emblemen, auf denen einige Dominante der Stadt angezeigt werden. Zwei Charaktere haben die Hauptstadt von Großbritannien London - das Wappen und die Flagge. Eigene Machtattribute repräsentieren das Kapital auf internationaler Ebene. Staatssymbole können sowohl Symbole der auf ihrem Territorium vorherrschenden Religion als auch etwas anderes sein, das für die Stadt selbst oder ihre Geschichte grundlegend ist. Das Christentum über die Attribute der Macht des Staates oder seiner Hauptstadt bildet in der Regel ein Kreuz.

Geschichte der Herkunft der Flagge

Die Flagge von London ist dem alten entlehnthistorisches Stadtviertel - Stadt, erbaut auf der Grundlage des ältesten (dem 43. Jahr - der Ära des römischen Kaisers Claudius) der Stadt Londinium. Zu dieser Zeit war diese Stadt von großer Bedeutung: Im Jahr 100 wurde sie zur Hauptstadt des römischen Britanniens. Es gibt Behauptungen, dass es auf dem Fundament einer älteren Zivilisation gebaut wurde.

Großbritannien ist ein christliches Land, und das Bild aufseine Flagge des Kreuzes ist natürlich und symbolisch, wie auf dem Banner von London. Besonders verehrten Heiligen hier ist George, der als Kommandant seine Fahne hatte (darunter alle Kreuzfahrer kämpften, ist es - ein Symbol der ritterliche Tapferkeit): Rotes Kreuz, dessen Mittelpunkt in der Mitte einer Gruppe von hellen weißen Farbe befindet.

Semantische Belastung des Banners

Londons Flaggenfoto

Die Flagge von London wiederholt die Zeichnung eines RittersBanner, außer dass die Ränder des St. George Kreuzes mit den Rändern des Banners übereinstimmen, und links oben, neben dem Pol, ist ein rotes Schwert. Das Banner ist sehr alt, die Symbolik hat sich seit Jahrhunderten nicht verändert. Und es ist offensichtlich, dass das nach oben zeigende Schwert nicht nur von Tapferkeit, sondern auch von Gerechtigkeit spricht. Das Schicksal des Stadtbezirks (ganz zu schweigen von der Tatsache, dass es ein Finanzzentrum von Weltklasse ist) unterstreicht die Tatsache, dass sein Urbanner als die Flagge von London in der ganzen Welt vertreten ist. Es gibt eine Version, dass dieses Banner von Papst Urban II speziell für Ritter erfunden wurde, die zum ersten Kreuzzug 1096 gehen. Militärischen Ruhm der Flagge von St. George hinzugefügt und walisischen Schlachten, wo im Jahr 1275 wurde es als Symbolik verwendet - die Ritter Pferde wurden mit Decken bedeckt, komplett wiederholen das Banner.

Das wichtigste Machtmerkmal von London

Das Wappen der englischen Hauptstadt trägt dieselbe SemantikLaden Sie als das vorherige Attribut. Das Motto auf dem Band, das sich im unteren Teil des heraldischen Objekts befindet, spricht ebenfalls davon. Domine dirige nos - das alte lateinische Sprichwort wird übersetzt als "Herr, führe uns" - das Motto der Ritter von Großbritannien. Genehmigung eines Wappen wurde im Jahr 1380, aber seine Grundlage seiner Symbolfigur verwurzelt in dem angelsächsischen Kriege V-IX Jahrhundert in den frühen Mittelalter.

Unter diesen Fahnen des St. Georgs brachen die britischen Schiffe 1179 auf, um Palästina im Süden zu erobern.

London Wappen und Fahnen

Geschichte des Landes, spiegelt sich im Wappen

Der zentrale Teil des Wappens ist die Flagge von London,das Feld des Ritterschildes, das auf beiden Seiten von mythologischen Ungeheuern gehalten wird, wird vollständig bedeckt. Die Drachen wurden immer mit dem "universellen Bösen" und der Grausamkeit in der westlichen Weltanschauung in Verbindung gebracht.
Alte Briten assoziierten sie mit SachsenEindringlinge, deren Sieg durch die hellroten Kreuze des St. Georg symbolisiert wird, die entlang der Flügel von Drachen verstreut sind. Die Farbskala des Londoner Wappens ist streng - eine scharlachrote Farbe auf weißem oder silbernem Hintergrund. Daher der Staat Wert der roten Farbe - sie sind von Bussen und Telefonzellen gemalt, sind die Kleider des Oberbürgermeisters Stadt auch rot.

Die Krone an der Spitze des Hauptsymbols der Hauptstadt betont die monarchische Struktur Englands und die Kontinuität der Traditionen.

Die Londoner Flagge

Tägliche Verwendung von Bannersymbolen

Die Londoner Flagge als Emblem wird sehr oft verwendetoft, weil seine Anwesenheit das Ding populär macht. Es ist absolut alles angewandt - Kleidung, Möbel, Innenausstattung, Möbel dekorieren, es ist ein Ort, mit Parks und Gärten Zusammenbruch, Blumengeschäft und Konditorei Kunst ihm auch einen Tribut geben. Diese Liebe der englischen für ihre Banner (und die Nationalflagge von England im Herzen ist immer noch das gleiche rote Kreuz, das die Leinwand in vier gleiche Teile unterteilt) wird nicht nur von St. George erklärt ist der Schutzpatron von England, und, und London. In vielen Aussagen, kommt der Große Märtyrer ursprünglich aus dem alten Britannien, und deshalb ist ein britischer Staatsangehöriger. Die Flagge von London (Foto) hat eine interessante und reiche Geschichte ihres Werdens als Symbol der Tapferkeit.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Die Flagge von Ägypten: Geschichte und Bedeutung
Wappen, Hymne und Flagge von Schottland
Flagge von Malaysia: Beschreibung, Bedeutung und Geschichte
Die Flagge von England ist Teil der Flagge von Großbritannien
Die kulturelle und moderne Hauptstadt
Regionen von London. Vereinigtes Königreich
So verschiedene Symbole von Großbritannien
Wie viele Sterne auf der amerikanischen Flagge und was?
Geographieunterricht. Republik von Russland und ihre
Beliebte Beiträge
up