Brasilien: Sehenswürdigkeiten (Beschreibung, Foto). Natursehenswürdigkeiten von Brasilien

Brasilien ist ein Land der exotischen Natur,bunte Architektur, 8000 km Strände, alte Traditionen und gastfreundliche Bevölkerung. Darüber hinaus ist Brasilien das am weitesten entwickelte Land in Südamerika. Attraktionen dieser Region mit den verschiedensten Erholungsarten ziehen hunderte von Touristen an. Das Territorium des Landes beträgt 8,512 Millionen Quadratmeter, was die Fläche aller europäischen Länder zusammen übersteigt. Die meisten Reisenden sind vom Amazonas, den Bergregionen, der Hauptstadt von Brasilia, den Iguazu-Wasserfällen und dem lärmenden Rio de Janeiro angezogen.

Brasilien Sehenswürdigkeiten Rio de Janeiro

Brasilien: die Sehenswürdigkeiten von Rio de Janeiro

Rio (die ehemalige Hauptstadt des Landes) ist definitiv einer vondie malerischsten Städte der Welt. Südliche Vegetation, das Blau des Meeres im Golf von Guanabra, das Grün der Berge und die Fülle der Sonne für ein Jahr - das alles macht einen unvergesslichen Eindruck. Separat zu erwähnen sind die Strände von Ipanam, Copacabana und Leblon. Hier können Sie sorglos auf dem goldenen Sand liegen und in viel kühlem blauen Wasser des Atlantischen Ozeans schwimmen.

Genießen Sie köstliche lokale KücheEs ist möglich in zahlreichen Restaurants und Kebabs von Rio de Janeiro. Es ist ziemlich schwierig, die Stadt zu Fuß zu erkunden. Wählen Sie daher am besten einen bequemen Bus, mit dem Sie einen Ausflug in den zentralen Teil der Metropole unternehmen können. Hier befinden sich Gebäude aus der Kolonialzeit, viele Wolkenkratzer, der malerische Flamengo Park und die Kirche von Candelaria, die eine exakte Nachbildung der Kathedrale in Rom ist. Das Bibliotheksgebäude, das Stadttheater, das Marokana-Stadion und das Viertel Cinelandia sind ebenfalls sehenswert.

Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten

Berg Corcovado

Rio de Janeiro ist eine Stadt, diestolz auf Brasilien. Die Sehenswürdigkeiten dieser Metropole sind so vielfältig, dass man, um sie alle zu sehen, auf den Gipfel des Monte Corcovado klettern muss. In einer Höhe von 710 Metern befindet sich die Christusstatue, die 1931 erbaut wurde. Seine Höhe beträgt 125 Fuß und die Reichweite der Arme beträgt 30 Meter. Von diesem Ort ist die ganze riesige Stadt wie in Ihrer Handfläche sichtbar.

Zuckerhut

Sie können das Panorama von Rio mit ein paar sehenein anderer Winkel - von einem Berg namens Zuckerhut. An seiner Spitze können Sie in wenigen Minuten zur Seilbahn gelangen. Die erste Station ist Mount Urka. Es gibt eine umfangreiche Website, wo sich zahlreiche Bars und Restaurants befinden, in denen die tolle Mulatta Show stattfindet. Weiter oben auf dem Zuckerhut befindet sich eine kleinere Aussichtsplattform. Mit ihm sind die Strände, die Berge, die Statue von Jesus Christus, die Inseln perfekt sichtbar.

Rio Nachtleben

Diese Metropole schläft nie. Das Meer von Nachtclubs, Bars, Discos, Restaurants, kleinen Snackbars an den Stränden mit einem eigenen Showprogramm lockt die Stadtmassen der Liebhaber des Nachtlebens an. Es ist auch unmöglich, den Karneval nicht zu erwähnen, dank dem Brasilien so berühmt ist. Attraktionen von Rio de Janeiro werden allen Touristen ein wahres Feuerwerk unvergesslicher Emotionen schenken.

Brasilianische Attraktionen

Brasilien

Brasilia ist die Hauptstadt des Staates, dieDie Stadt wurde in nur 4 Jahren von Grund auf neu gebaut. Architekten planten es in Form eines Vogels, in dessen Mitte Verwaltungsgebäude, auf der "Nase" das Gebiet der Drei Mächte und auf den "Flügeln" Wohngebiete sind. Die Achse der Metropole ist eine ultramoderne Autobahn, auf der es kaum Überschneidungen gibt. Zu den Sehenswürdigkeiten der Hauptstadt gehören die Metropolitan Cathedral, der schwarze Turm der Central Bank, die Kathedrale, der Botanische Garten und der Stadtpark, in dem sich Mineralwasserpools befinden.

São Paulo

Diese Stadt ist die größte IndustrieZentrum des Staates. Sao Paulo wirkt ambivalent, denn die Metropole kann sich nicht mit besonderen Schönheiten rühmen. Auf der anderen Seite, eine solch unglaubliche Stadtlandschaft, werden Sie vielleicht nirgendwo anders in Lateinamerika finden. Dank der Tatsache, dass die Metropole buchstäblich mit Wolkenkratzern, Fabriken, alten Wohnvierteln übersät ist, erhielt sie den Spitznamen "Latin American Chicago". Besonders sehenswert sind das Museum für zeitgenössische Kunst, das Japanische Viertel, das Gemälde-Museum, die Gemäldegalerie, das Museum der brasilianischen Geschichte, das Museum Impiranha, der Zoo mit einer großen Sammlung von Vögeln und anderen. Die Stadt hat etwa 13 Millionen Einwohner der verschiedensten Nationalitäten. Nicht weit von São Paulo entfernt liegen die Ferienorte Ilya-Bela und Ubatuba.

Hauptattraktion von Brasilien

Paraty

Neben dem geschäftigen Rio, die ungewöhnliche Architektur der Hauptstadtund im urbanen São Paulo, Brasilien, kann man immer noch viel sehen. Sehenswürdigkeiten des Landes sind in 280 km Entfernung von Rio zu sehen - in der Stadt Paraty. Nach dieser Siedlung gab es einen Weg, durch den Gold und Edelsteine ​​transportiert wurden. Heute gilt Paraty als Nationaldenkmal des Landes und als wichtigstes Beispiel kolonialer Architektur.

Iguazu Wasserfälle

Iguassu ist ein echtes Wunder der Natur. Diese Wasserfälle befinden sich an der Grenze von drei Ländern - Argentinien, Paraguay und Brasilien. Der Iguazu-Fluss ist die Grenze zwischen Argentinien und Brasilien und fließt in den Parana-Fluss, der Paraguay aus Brasilien versorgt. An der Stelle, wo sich die beiden Flüsse treffen, bilden sich Wasserfälle, die riesige Kaskaden von Wasser bilden. Orte von Interesse in Brasilien (Fotos von dem Wasserfall sind einfach faszinierend!) Ohne Iguazu ist schwer vorstellbar.

natürliche Anziehungen von Brasilien

Amazonien

Um zuerst in den Dschungel des Amazonas zu gelangenEs ist notwendig, zum Flughafen der Stadt Manaus zu fliegen. Die Bevölkerung der Stadt besteht zu 80% aus Indianern, was diesem Ort einen besonderen Reiz verleiht. In diesem Dorf können Sie das Museum der Indianer, Palacio Negru Palace, das Museum of Man, die Kirche von San Sebastian, das Museum der Numismatik, sowie in zahlreichen schwimmenden Märkten besuchen. Unweit von Manaus befindet sich ein erstaunlicher Ort, in dem die Flüsse Rio Negro und Solimöes zusammenfließen. Es ist bemerkenswert, dass sich die Gewässer dieser beiden Stauseen nicht vermischen, sondern Hunderte von Kilometern mit bunten Bändern fließen.

30 km von Manaus entfernt befindet sich eine touristische Einrichtung- Ein typisches indisches Dorf, sehr beliebt bei Touristen. Flora und Fauna dieser Region ist erstaunlich und hat keine Analoga auf dem Planeten. Hier können Sie die Seerosen bewundern, deren Blätter im Durchmesser mehr als einen Meter erreichen. Die Flora dieses Gebietes wurde bisher nur zu 30% untersucht. Viele Substanzen, die in lokalen Pflanzen vorkommen, werden als heilend betrachtet und sind in der Weltpharmakologie weit verbreitet. In den Wäldern des Amazonas leben mehr als 1800 Vogelarten, 1500 - Fische und 250 - Säugetiere.

Fotos von Brasilien

Alle natürlichen Attraktionen von Brasilienkann das Land in einem ganz anderen Licht zeigen. Der Amazonas mit seinen Zuflüssen ist 20% der weltweiten Süßwasserreserven. Im Becken dieses Flusses leben beeindruckende Piranhas, ein unglaublich schöner rosa Delfin und ein riesiger Fischbulle. Jagd auf Alligatoren, eine Kanufahrt auf den zahlreichen Ufern des Amazonas, ein Ausflug in den Dickicht des Dschungels, Vertrautheit mit lokalen Bräuchen - all dies wird unvergessliche Emotionen vermitteln.

Trotz der Tatsache, dass dieses Land anders isteinzigartige Natur und ungewöhnliche Architektur, die Hauptattraktion von Brasilien ist seine Bewohner. Sie sind immer freundlich mit Touristen und sind bereit, Gästen die Schönheit und den Charme ihres Landes zu zeigen.

</ p>
Mochte:
1
Verwandte Artikel
Wichtigste Sehenswürdigkeiten
Einzigartige Sehenswürdigkeiten
Die Bevölkerung von Brasilien.
Sehenswürdigkeiten von Abu Dhabi. Was ist es wert
Weißt du, wo Brasilien ist?
Die Bevölkerung von Brasilien
Einzigartiges Brasilien: Erleichterung, natürlich
Brasilien: natürliche Ressourcen. Nützlich
Brasilien. Klima und Wetter des Landes nach Jahreszeiten
Beliebte Beiträge
up