Liebe ist gegangen, wie kann man es zurückgeben, oder wie man einen ganzen Harem von einer Frau macht?

Was tun, wenn die Liebe vorbei ist und wie ist es nichtzugeben? Die Antwort auf diese Frage wurde in den alten Zeiten von den östlichen weisen Männern im "Kanon des Familienglücks" gegeben. Mit einfachen Empfehlungen kann jede Frau starke Familienbeziehungen aufbauen und zuversichtlich in die Zukunft blicken.

Regel Nummer 1 Alle 40 Tage, um sich von einem Ehemann und einer Ehefrau in ein Brautpaar zu verwandeln.

Jeder von uns hört oft Beschwerden seiner Freundeund Freunde, und vielleicht beklagt er sich selbst, dass das Familienleben das Leben "aß" und die frühere Liebe verging. Für viele hat sich der Alltag in ein blutrünstiges Monster verwandelt, das sich im Haus niedergelassen hat und das Familienglück verschlingt. Natürlich ist eine solche Position ein sehr bequemer Weg, um alle Verantwortung für das, was passiert, zu entlasten. Aber Menschen, die versuchen, ihre Beziehung aufrechtzuerhalten, ist es notwendig, die einfache Frage zu beantworten: "Wer bestimmt die Reihenfolge des Lebensflusses, der der Familie folgt?" Offensichtlich ist dies die Arbeit der Ehepartner selbst. Und wenn die bestehende Situation zur Last geworden ist, muss sie geändert werden.

Anstatt Energie zu verschwenden, um zu sagensich gegenseitig endlose Vorwürfe und entscheiden, dass die Liebe unwiderruflich vergangen ist, ist es möglich, eine neue Familientradition einzuführen - alle 40 Tage, um einen Urlaub für zwei zu arrangieren. Um einen Ehepartner zu einem Treffen in einem Café zu ernennen, in dem ein Bekannter aufgetreten ist, kaufen Sie Tickets für Ihren Lieblingsfilm oder arrangieren Sie ein hausgemachtes Abendessen, bereiten Sie die beliebtesten Gerichte zu - was immer Sie mögen. Die Hauptsache ist, dass diese Ereignisse zu einer emotionalen Annäherung führen und uns den lästigen Alltag vergessen lassen.

Regel Nummer 2 Sie können Ihren Ehepartner nicht als Ihr Eigentum betrachten.

Viele Frauen und Ehemänner haben Rücksichtslosigkeitzu glauben, dass das Vorhandensein eines Stempels im Reisepass den Aufenthalt der zweiten Hälfte in der Familie garantiert, unabhängig von irgendwelchen Umständen. Dieses Missverständnis führt oft zu einer abfälligen Haltung gegenüber den Bedürfnissen des Orchesters und dem Wunsch, es für sich selbst neu zu zeichnen. Es ist wichtig, vor der Hochzeit über die grundlegenden Gewohnheiten und Hobbys eines potenziellen Ehepartners Bescheid zu wissen und zu lernen, diese als unveränderliche Gegebenheit zu akzeptieren. Ansonsten wird das Familienleben zu einer großen Enttäuschung.

Regel Nummer 3 Alle 40 Tage ändert sich sein Aussehen.

Die Wissenschaft beweist ganz überzeugend, dassder Mensch kam vom Affen, und für die Männchen dieser Tiere ist Polygamie charakteristisch. Selbst wenn Darwin falsch lag, gibt es keine Hinweise darauf, dass die Vorfahren der Menschen Schwäne oder Tauben sind, die für ihre Treue berühmt sind. Natürlich gibt es Männer, die ein Leben lang mit einer Frau zusammenleben können und sich nicht umsehen, aber ihre Zahl tendiert zu Null. Wenn der Ehemann begann, anderen Damen Aufmerksamkeit zu schenken, denken Sie nicht, dass Liebe für immer gegangen ist, Tierinstinkte sind leicht genug zu täuschen. Heutzutage gibt es viele Möglichkeiten, das Aussehen zu ändern: von allen Arten von Hausmitteln bis zur plastischen Chirurgie. In einem extremen Maß, natürlich, nicht wert, aber der regelmäßige Wechsel von Garderobe, Make-up und Haar kann durchaus die Illusion schaffen, mit einer anderen Frau zu sein.

Es ist auch wichtig, daran zu denken, dass, wenn Sie auf die Straße gehen,der Ehemann sieht viele schöne, gepflegte Leute, und sein Haus wird jeden Tag von seiner Frau in einem mottenzerfressenen Kleid und vorrevolutionären Pantoffeln getroffen. Diese schönen Dinge sollten so schnell wie möglich hinausgeworfen werden und verschiedene Varianten von erotischer Kleidung gekauft werden, so dass die Vergleiche des Ehemannes nach der Rückkehr nicht für Außenstehende geeignet wären.

Regel Nummer 4 Alle 40 Tage, um die Düfte zu wechseln.

In diesem Fall geht es nicht nur um Geister. Im Alltag werden viele riechende Substanzen verwendet: Seife, Shampoos, Lufterfrischer, Spülmittel usw. Oft werden diese Geschmacksrichtungen nicht realisiert, aber sie werden vom Unterbewusstsein wahrgenommen und sind in der Lage, bestimmte Assoziationen zu verursachen und somit den emotionalen Hintergrund zu beeinflussen. Wenn zum Beispiel bei Streitereien die Frau oft mit bestimmten Mitteln Geschirr spült, verursacht sein Geruch automatisch ein Gefühl von Reizung und Unbehagen. Die Qualität unseres Lebens hängt weitgehend von kleinen Dingen ab, also vernachlässige sie nicht.

Regel Nummer 5 Alle 40 Tage um das Bett zu wechseln

Es geht nicht darum, schmutzige Wäsche durch saubere zu ersetzen,es kann mindestens jeden Tag gemacht werden, aber wenn das Farbschema gleich bleibt, wird der gewünschte Effekt nicht sein. Eine neue Frau verbindet einen Mann mit einem neuen Bett, und wenn ihr Mann abends regelmäßig ein wunderschönes und ungewöhnlich aufgelegtes Ehebett entdeckt, das gar nicht in der Ecke liegt, wo gestern und sogar mit seiner Frau in sexy Unterwäsche, dürfte er keine Gedanken haben Die Tatsache, dass Liebe vorbei ist und wir sollten einen Roman auf der Seite haben.

Regel Nummer 6 Alle 40 Tage um die Küche zu wechseln.

Diese Empfehlung gilt nicht nur für das Menü, sondern auch für daszu Geschirr, Tischdecken auf dem Tisch und dem Inneren der Küche als Ganzes. Es ist eine langwierige Aufgabe, jahrelang Speisen aus denselben Tellern zu essen, was zu einem angenehmeren Ort zum Essen führen kann.

Regel Nummer 7 - das Wichtigste.

Es ist notwendig, mindestens 2-3 Empfehlungen zu befolgenWährend ihres ganzen Lebens wird der Ehemann daran interessiert sein, eine Beziehung zu seiner Frau zu pflegen. Die alten Weisen sagten: „Um einen Mann zu einer Familie zu binden, können Sie es ist Glück zu Hause schaffen müssen, er wird nirgendwo sonst treffen.“

Wie kann man verstehen, dass Liebe vorbei ist? Die Umsetzung dieser Regeln wird helfen, diese Frage zu beantworten. Wenn der Partner lange Zeit nicht auf die stattfindenden Veränderungen reagiert und keine Annäherungsversuche unternimmt, kann es an der Zeit sein, über das Teilen nachzudenken.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Wie man die Liebe des Ehemanns zu seiner Frau zurückbringt: Wege und
Der Artikel wird Ihnen sagen, wer Scheherazade ist
Frauen der Dekabristen
Der Harem von Sultan Suleiman oder seine Geschichte
Hannibal Osip Abramovich - Apfel vom Apfelbaum
"Zahlung für die Liebe" - Schauspieler und Rollen,
"Check for love": Schauspieler und Features
Die Serie "Ungleiche Ehe": Schauspieler spielen
"Ich werde zurückzahlen": Schauspieler und Features des Films
Beliebte Beiträge
up