Elektrischer Stachelrochen

Es stellt sich heraus, dass nicht nur Haie vorsichtig sein müssen. Einige Bewohner der Meere haben erstaunliche Fähigkeiten und ziehen besondere Aufmerksamkeit auf sich. Ein solcher Vertreter der Meereswelt ist eine elektrische Rampe.

Mini-Generatoren dieses Fisches erzeugen eine LadungElektrizität, die nicht nur Fische, sondern auch Menschen immobilisieren kann. Gemäß einigen Daten kann Fisch-Rochen eine Spannung von 300 Volt "ausgeben". Die Organe der Fische, die sich in den Bauch- und Dorsalteilen des Körpers befinden, können mit einer elektrischen oder mit einer galvanischen Batterie verglichen werden.

Die elektrische Rampe nutzt ihre EinzigartigkeitWaffen in zwei Fällen: gefährdet und bei der Suche nach Beute (Jagd). Es ist interessant, dass er selbst überhaupt nicht mit einer elektrischen Entladung leidet. Diese Unverwundbarkeit wird der von ihm gegebenen "Isolation" zugeschrieben.

Der bekannte Wissenschaftler Gesner argumentierte, dass die elektrische Rampe ein fauler Fisch ist, der in Pfützen in der Nähe des Meeres schwimmt und einen schlammigen Boden bevorzugt.

Aber im Gegensatz zu Faulheit und träger Naturgab dem Hang eine besondere Fähigkeit, selbst den schnellsten Fisch zu bekommen, was der Abfluss der Strömung träge macht (oder gar tötet). Der Rollschuh gefriert am Boden und wartet geduldig auf seine Beute. Fische, die durch Unbeweglichkeit getäuscht werden und die Wachsamkeit verlieren, schwimmen vorbei und erhalten ihre "Dosis" Strom (mehrere Dutzend kurze Entladungen), wonach die Rampe nur noch übrig bleibt, um ihr Opfer aufzunehmen.

Übrigens hatten fast alle Fischer die Möglichkeitdie Kraft zu spüren, mit der der "elektrische Fisch" sich auf dich selbst richtet und unfreiwillig nasse Netze wirft, in die der Stich eindringt, - so empfindlich ist der Angriff dieses Fisches. Diejenigen, die riskierten, den Hang zu berühren, erzählten später von ihren äußerst unangenehmen Empfindungen: ihre Arme wurden taub, sie wurden kalt und verloren völlig ihre Empfindlichkeit; Da war ein Zittern in seinen Beinen; Es gab einen anhaltenden Zustand der Schläfrigkeit. Aus diesem Grund berühren Fischer ihre Hänge nie mit ihren Händen.

Wenn plötzlich bei Ebbe die Küste entlang läuft,Sie werden eine Sprungrampe sehen, die versucht, das Wasser zu erreichen, riskieren Sie nicht, es zu behindern oder zu helfen, sonst werden Ihnen nach einiger Zeit solche Gefühle vermittelt. Bedenken Sie: Die Rampe kann ihre Kraft auch durch die Objekte übertragen, so dass der große Unterschied darin besteht, ob Sie sie mit der Hand oder mit einem Stock berühren, im Allgemeinen nicht.

Das Gefährlichste für Menschen ist ein SimultanHalten Sie diesen Fisch hinter dem Bauch und Rücken - der Ort der "Batterien". Tatsächlich tun es ignorante Menschen, da es viel praktischer ist, einen Fisch mit einer ähnlichen Körperstruktur zu halten. Unkenntnis der Merkmale des Hanges wird fast sofort zu einem starken Blutdruckabfall, Krämpfen, eine Verletzung des Herzrhythmus. Deshalb ist es besser, sich von den "skatopasnyh" Plätzen fern zu halten und, selbst wenn Sie in einem nassen Anzug ins Wasser gehen, den Boden nicht zu berühren.

Eine solche Kraft besitzt jedoch nur lebender Fisch. Eine tote elektrische Rampe ist nicht gefährlich und sogar zum Essen geeignet. Es ist interessant, dass die Stärke der Entladung, die durch die Steigung erzeugt wird, nicht immer die gleiche ist, selbst für dieselbe Person. Zum Beispiel wird das Gebiet des erfolgreichen Jagd-Skat anfälliger, da er bereits den größten Teil seiner Energie verbraucht hat. Und die Wiederherstellung dieser Energie erfordert "Aufladen", in diesem Fall - Zeit. Nachdem sie mehrere Stunden auf dem Meeresboden liegen, wird die elektrische Rampe wieder hergestellt und ist wieder bereit für Angriff oder Verteidigung.

Das Aussehen dieses Fisches ist völlig unauffällig: scheibenförmig, fleischig mit bräunlichen Streifen, ein schmaler Schwanz und eine kleine, abgerundete Narbe sind an der Unterseite absolut nicht wahrnehmbar.

Weiblicher Skate für ungefähr ein Jahr ist weich an der BerührungEier und bringt unabhängige, winzige Junge zur Welt, die bereits zu Elektroangriffen fähig sind. Im Gegensatz zu Fischen, deren Eier mehrere hundert Bruteier hervorbringen können, ist der elektrische Strahl weniger fruchtbar, im Durchschnitt ein Jahr produziert er nur ein Dutzend seiner Art.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Wie bereite ich einen Elektromotor vor?
Was ist ein elektrischer Strom: gerichtet
Elektrischer Strom in verschiedenen Medien
Spritzpistole elektrisch -
Elektrotrimmer "Bosch" ART 26 und
Elektrischer Zweikreiskessel:
Wie wähle ich einen Elektroboiler?
Elektrischer Konvektor: Zweck und
Wie funktioniert der Automat?
Beliebte Beiträge
up