Die zweite Welle der Krise

Die meisten Bürger, die daran interessiert sindVeränderungen in der Welt, besorgt darüber, ob es eine zweite Welle der Krise geben wird? Die Antwort auf diese Frage brauchen wir nicht nur für Finanz- und Wirtschaftsfachleute. Wie aus den Erfahrungen von 2008 hervorgeht, beeinflusst die Krise das Leben der normalen Bürger auf der alltäglichsten Ebene.

Lassen Sie uns versuchen, dieses Problem genauer zu betrachten. Warum glauben fast alle führenden Finanzexperten, dass die zweite Welle der Krise nicht fern ist? Erinnern wir uns, mit welchen Methoden die wirtschaftliche Situation 2008 stabilisiert werden konnte. Dann gab es einen raschen Anstieg der Kreditvergabe, ein Haushaltsdefizit der Industrieländer und monetäre Anreize. Trotz aller Maßnahmen blieben die Staatsschulden bestehen. Das heißt, das Hauptproblem wurde nicht gelöst. Es sollte daran erinnert werden, dass es öffentliche Schulden sind, die den wirtschaftlichen Niedergang verursachen.

Auf welchen anderen Zeichen Experten festgestellt haben,dass die zweite Welle der Krise unvermeidlich ist? Das ist natürlich ein Immobilienproblem, das jetzt zu viele Schulden hat. Experten befürchten, dass praktisch alle Maßnahmen zur Vermeidung der Krise die Situation verschärfen. Es gibt einen Produktionsrückgang und danach wächst die Zahl der Arbeitslosen. Wenn wir die gesamtwirtschaftliche Situation in der ganzen Welt zusammenfassen, dann sind alle Voraussetzungen dafür gegeben, dass die zweite Welle der Krise einsetzt.

Wie ist die Situation in der fraglichen Situation?Russland? Einige Experten geben ziemlich ermutigende Informationen. Es wird angenommen, dass Russland im Moment viel besser auf die Finanzkrise vorbereitet ist als 2008. Dieser Optimismus ist jedoch nicht für alle Spezialisten charakteristisch.

Was genau ist die zweite Welle der Krise inRussland? Im Moment verschlechtert sich die wirtschaftliche Situation in der Europäischen Union allmählich. Es folgt die Vorkrisensituation in Russland. Finanzielle Instabilität kann durch die Tatsache verhindert werden, dass die Einnahmen aus den Exporten aus unserem Land wachsen. Damit können Sie den Kapitalabfluss kompensieren. Es gibt eine andere Tatsache, die von Finanzexperten sehr besorgt ist. Dies ist ein schneller Anstieg der Kreditzinsen, gefolgt von einer Verlangsamung des Wirtschaftswachstums.

Viele Leute sind auch daran interessiert, wieDie zweite Welle der globalen Krise wird ihr tägliches Leben beeinflussen. Natürlich wird die wirtschaftliche Instabilität vor allem zu einem starken Anstieg der Arbeitslosigkeit führen. Kleine und mittelständische Unternehmen werden es ebenfalls schwer haben. Die Krise wird einen unvermeidlichen Rückgang der Haushaltseinnahmen nach sich ziehen. Damit sich eine solche negative Situation mehr oder weniger stabilisiert, ist eine deutliche Abwertung der Währung erforderlich. Dies wird sich wiederum negativ auf die Verbraucheraktivität und verschiedene Unternehmen mit Fremdwährungsschulden auswirken. Folglich wird das Darlehen praktisch nicht verfügbar sein, was ein ungünstiges Phänomen für die Entwicklung kleiner und mittlerer Unternehmen ist.

In Russland ist dieses Problem im Allgemeinenproblematisch. In unserem Land beginnt sich die Struktur der mittleren und kleinen Unternehmen gerade zu verbessern. Alle wirtschaftlichen Probleme, besonders solche bedeutenden, werden diesem Bereich schweren Schaden zufügen.

Experten glauben, dass die meisten Unternehmenwird geschlossen. Einige Organisationen werden jedoch weiterhin ihre Aktivitäten fortsetzen können. Dies sind insbesondere Unternehmen, die Produkte für den täglichen Bedarf produzieren. Experten weisen außerdem darauf hin, dass es schwierig ist, genau vorherzusagen, welche Wirtschaftssektoren die Krise am stärksten beeinflussen werden. Allerdings sind sich alle einig, dass ein solcher finanzieller Rückgang alle wichtigen Sektoren negativ beeinflussen wird.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Die Herberge "Volna" (Togliatti) - Ruhe in
Sanatorium Anapa "Blue Wave": hochwertig
Stehende Welle: Ist es so einfach?
Frisur "Welle." Stylisch, modisch, up-to-date
Die Schauspieler des Films "5 Wave": Teilweise
Egor Sesarev: Biographie und Kreativität
Hypothekendarlehen: In kürzer und teuer
Wave-Analyse von EUR / USD: Vergangenheit, Gegenwart
Anti-Krisen-Management des Unternehmens:
Beliebte Beiträge
up