die Kunst des Haushalts - wie man das Hemd richtig bügelt.

Jeder Mann, der etwas auf sich hält, hat etwas in sichGarderobenhemden, das ist einfach nicht genug, um auf sie aufzupassen. Zum Beispiel weiß nicht jeder Herr, wie man ein Hemd bügelt! Wie in jedem Prozess hat Bügeln einen Algorithmus, den ich jetzt beschreiben werde. Das allgemeine Prinzip beim Bügeln von Hemden ist, dass zuerst kleine Teile gebügelt werden und erst dann größere. Bevor Sie das Hemd bügeln, müssen Sie einen Arbeitsplatz vorbereiten. Idealerweise ist dies ein gutes Bügelbrett mit einer undeformierten, flachen Oberfläche. Im Extremfall ist auch der mit einem großen Badetuch bedeckte Tisch geeignet. Eisen für Bügelqualität muss mit einem Dampferzeuger ausgestattet werden (das ist, wenn die Taste durch die Öffnung in der Oberflächenerwärmung Pressen des Bügeleisens geht gleichmäßige Strömung von Dampf, und nicht dem Strahldampf durch den Ausguss verlass). Wenn es im Haus kein solches Bügeleisen gibt, verwenden Sie den üblichen Haushalt, stellen Sie jedoch sicher, dass es mit einer Antihaftbeschichtung versehen ist. Die beste Art zu bügeln sind ungetrocknete Dinge, wenn sie noch leicht feucht sind. Wenn Sie jedoch schon zu spät sind und das Ding vollkommen trocken ist, lohnt es sich, es zu befeuchten. Um dies zu tun, bevor Sie das Hemd bügeln, streuen Sie es mit Wasser und legen Sie es für ein paar Minuten in eine Tasche. Beachten Sie, dass besondere Aufmerksamkeit beim Besprühen mit Wasser die Verarbeitung der Ärmel des Hemdes verdient. Also, der Arbeitsplatz ist fertig, das Shirt ist angefeuchtet, jetzt heizen wir das Bügeleisen auf die gewünschte Temperatur. Für Baumwolle werden es 150 Grad Celsius, für Flachs 220, und für diejenigen, die Polyester bügeln wollen, müssen Sie den Sensor auf 110 Grad einstellen.

Also, wir gehen direkt zum Prozess, abervorher wiederhole ich noch einmal und werde die Frage beantworten - wie man das Hemd bügelt. Denken Sie daran, wir beginnen mit dem Bügeln von Teilen, die eine kleinere Fläche haben - das sind Halsbänder von jedem Modell, Racks, alle Arten von Manschetten. Eisen versuchen, die Aktienlinie entlang zu fahren - dann wird der Stoff nicht gedehnt. Zuerst bügeln wir den Kragen, greifen und rackern. Ein kleiner, aber sehr wertvoller Trick: Behandeln Sie die Kante des Racks so, dass sie nach innen gebogen bleibt, und streichen Sie dann über die Manschetten. Dieser Prozess kann übrigens davon abhängen, welche Arten von Manschetten Sie bügeln müssen. Wenn die Manschetten normal sind, bügele sie zuerst von innen und dann außen. Aber wenn sie unter Manschettenknöpfen gemacht werden, müssen Sie zuerst die Manschetten vollständig bügeln, und dann biegen Sie sie und bügeln Sie den vorderen Teil.

Am Ende gehen wir zu den Ärmeln. Sie können ein spezielles Bügelbrett zum Bügeln verwenden, wenn es jedoch keines gibt, können wir die Standardglättung machen. Legen Sie die Hülse dabei so auf die Oberfläche, dass die Naht nach oben zeigt. Lass es uns bügeln. Jetzt die Hülse verschieben, die Naht sollte genau auf der Seite sein. Lass es uns bügeln. Wir drehen den Ärmel zum dritten Mal, jetzt sollte die Knopfleiste nach oben schauen. Wieder streicheln und die Böden nachbügeln. Sie sollten der Reihe nach gebügelt werden, sehr vorsichtig, qualitativ, methodisch "schweben" auf ihnen mit einem Bügeleisen.

Trainiere extreme Vorsicht und Virtuosität,Umgehen der Tasten. Es ist sehr wichtig, das Armloch gut zu bügeln (das ist der Ort, an dem der Ärmel mit dem Hohlraum verbunden ist). Vergessen Sie nicht, die Kokette und den Bereich unter dem Kragen zu bügeln. Achten Sie besonders auf die Unterseite des Racks, denn es hängt davon ab, wie das Shirt sitzt, wenn Sie es anziehen. Überprüfen. Wenn es spezielle Taschen im Kragen gibt, dann müssen Platten eingesetzt werden, die ihm Steifigkeit verleihen. Das ist alles, das Shirt ist bereit für Sie, es zu tragen!

Sie können mehrere Hemden gleichzeitig bügeln, unddann nur darauf achten, von ihnen richtig ein paar einfache Regeln hranenii.Suschestvuyut, die perfekt gebügelten Hemd, auch bei längerer Lagerung halten: jedes T-Shirt auf separaten Kleiderbügel in einem geräumigen Kleiderschrank hängen sollte, dann ist es nichts mit einmischen sollte und bedrohen skladkami.Dlya Schultern zwischen dem Abstand sein sollte in 5-6 cm.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Die Kunst, Sätze mit dem Wort zu machen
Wie man Männerhemden bügelt:
Wie man ein Hemd und eine Krawatte für einen Anzug wählt
Mit was zu einem Jeanshemd zu tragen? Ein paar
Wie man das Shirt faltet, damit es nicht knittert:
Elektrische Bügeleisen: Bewertungen und Funktionen
Lerne Eisenhosen mit Pfeilen zu bügeln, -
Bügelbrett für Ärmel: wie man macht
Wie man ein Hemd mit einem langen Ärmel bügelt
Beliebte Beiträge
up