Reibungslose Arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosigkeit ist eine der negativstensozioökonomische Phänomene. Seine hohen Indikatoren sprechen von der Notlage des Staates und der falschen Regierungsorganisation. Obwohl Arbeitslosigkeit vollständig als negatives Phänomen betrachtet wird, ist es dies auch nicht, vielmehr handelt es sich um eine neutrale Form, die sowohl Vorteile als auch Nachteile aufweist. Zuallererst ist diese Form eine reibungslose Arbeitslosigkeit.

Die Reibungsart der Arbeitslosigkeit istder Zeitraum zwischen der Entlassung aus der vorherigen Position aus dem einen oder anderen Grund und dem Übergang zu einem neuen Arbeitsplatz. Solch ein Prozess ist ganz normal in der Entwicklung eines Staates, unabhängig davon, ob sich die Wirtschaft in einem Zustand des Aufstiegs oder Falls befindet. Reibungslose Arbeitslosigkeit ist eine Art sozialer Mobilität, und diese Mobilität kann sowohl vertikal als auch horizontal sein. Vertikale Mobilität ist mit dem Übergang zu einer höher bezahlten Position verbunden. Die Horizontale ist die häufigste Reibungsarbeitslosigkeit. Es wird davon ausgegangen, dass er an einen neuen Wohnort umzieht, wenn ein Bürger gezwungen wird, von seinem früheren Arbeitsplatz zurückzutreten und einige Zeit auf der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz zu sein, der seinen beruflichen Fähigkeiten oder anderen Wünschen entspricht (z. B. hohe Bezahlung).

Die Reibungsarbeitslosigkeit ist nicht nur dieseBürger, die ihren Job kündigen, aber auch diejenigen, die erst anfangen, danach zu suchen. Dazu gehören junge Berufstätige, die eine Bildungseinrichtung absolviert haben, eine Spezialisierung erhalten haben und nun einen Job bekommen müssen. Dies ist für sie viel schwieriger als für diejenigen, die bereits seit einigen Jahren arbeiten. Zahlreiche Arbeitgeber legen großen Wert auf Erfahrung und Erfahrung, die Anfänger eigentlich nicht haben.

Reibungslose Arbeitslosigkeit steht etwas abseitsvon allen anderen Arten von Arbeitslosigkeit. Viele Experten sagen, dass es ein Phänomen ist, das nur zur Entwicklung der Wirtschaft beiträgt. Wenn eine Person beispielsweise ihren bisherigen Arbeitsplatz verlässt, um zu erhöhen, erlaubt er damit einem anderen Arbeitslosen, seinen früheren Platz einzunehmen. Obwohl selbst diese Tatsache nicht das Recht zulässt, die Friktionsarbeitslosigkeit als normal zu betrachten, ist jede Art von Arbeitslosigkeit immer noch mehr oder weniger negativ und kann daher nicht als vollständig positiv betrachtet werden.

Im Allgemeinen wird Reibungsarbeitslosigkeit berücksichtigtals ein Faktor, der die wirtschaftliche und soziale Entwicklung des Staates nicht wesentlich gefährdet. Obwohl das hohe Niveau, wenn die Zahl der Arbeitslosen stark steigt - dies ist nichts anderes als ein klares Symptom für nicht die besten Veränderungen auf dem Arbeitsmarkt.

Es sollte darauf hingewiesen werden, dass dieser TypArbeitslosigkeit hat eine gewisse Ähnlichkeit mit einer anderen Art - strukturelle Arbeitslosigkeit. Letzteres ist die Entlassung von Mitarbeitern, die nicht den Anforderungen des Arbeitgebers entsprechen. Ein Beispiel für strukturelle Arbeitslosigkeit kann folgendes sein: Der Arbeitgeber ist im Zusammenhang mit der Einführung von Computertechnologien am Arbeitsplatz gezwungen, jene Arbeitskräfte zu entlassen, die nicht über die Fähigkeiten verfügen, mit solchen Geräten umzugehen. Stattdessen wird der Arbeitgeber neue Mitarbeiter einstellen, die sich mit der neuen Art der Arbeit gut auskennen. Offensichtlich ist diese Art von Arbeitslosigkeit, trotz der Ähnlichkeit mit der Friktion, für die Wirtschaft gefährlicher, da die entlassenen Arbeiter nicht mehr auf dem Arbeitsmarkt arbeiten und nicht in der Lage sind, Arbeit in ihrem Fach zu finden.

Was auch immer Charakter ist, ist keine ReibungArbeitslosigkeit, positiv oder negativ, ist es wichtig, ständig seine Indikatoren und die Zahl der Arbeitslosen zu überwachen. Die kontinuierliche Steuerung dieser Prozesse ist der Schlüssel für eine stabile Entwicklung von Wirtschaft und Staat.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Arbeitslosigkeit und ihre Arten, Arten und Formen
Die Formel für die Arbeitslosigkeit. Die Arbeitslosenquote als
Arbeitslosigkeit und Oaken Act
Die natürliche Arbeitslosenquote
Strukturelle Arbeitslosigkeit: Ursachen, Unterschied von
Beschäftigung und Arbeitslosigkeit - künstlich
Was ist zyklische Arbeitslosigkeit?
Arten und Formen der Arbeitslosigkeit
Friktionsgetriebe: wenn Sie Glätte brauchen
Beliebte Beiträge
up