Strukturelle Arbeitslosigkeit: Ursachen, Unterschied zur Reibungsarbeitslosigkeit

Die Art der Arbeitslosigkeit verursacht durch den Rückgang von einigenArten von Industrien und Veränderungen in Produktionsprozessen, heißt strukturell. Seine Hauptgründe sind zwei: eine Veränderung der Struktur der Nachfrage nach verschiedenen Produkten sowie Veränderungen in der sektoralen Struktur der Wirtschaft. Die Nachfrage nach Produkten verändert sich ständig, in einem Fall steigt sie, im zweiten Fall gibt es einen starken Rückgang. Dies führt dazu, dass Arbeitsplätze abgebaut werden, Arbeiter entlassen werden müssen. Strukturelle Arbeitslosigkeit kann auch durch Veränderungen in der industriellen Produktionsstruktur verursacht werden. Mit der Zeit verschwinden die einst wichtigen und notwendigen Industrien, zum Beispiel die Produktion von Schwarz-Weiß-Fernsehern oder Lokomotiven. Sie werden durch modernere ersetzt - die Produktion von Computerausrüstung, Mobiltelefonen, LCD-Fernsehern usw. In diesem Zusammenhang verändert sich die Nachfrage nach Berufen in der Wirtschaft. Zum Beispiel verschwand Berufe wie der Fahrer, Glasbläser und ein Anzünder, sondern sie waren ein Designer, Programmierer, der Vertriebsstelle usw. So weist die strukturelle Arbeitslosigkeit auf eine Diskrepanz zwischen der Struktur der Arbeitskräfte und der Struktur der Arbeitsplätze hin. Einfach gesagt, diejenigen, die einen Beruf und das Niveau der Qualifikationen haben, können entlassen werden, und nur, weil sie den modernen Anforderungen der Industriestruktur nicht entsprechen.

Die strukturelle Arbeitslosigkeit vereint diese Menschen,die aufgrund einer veränderten Nachfrage nach verschiedenen Industrieprodukten ihre Arbeitsplätze verloren haben. Wenn die Entwicklung einer Branche aufgeht, steigt die Nachfrage nach ihren Produkten stark an, und daher ist es notwendig, die Mitarbeiterzahl zu erhöhen. Wenn die Nachfrage nach Industrieprodukten sinkt, muss die Produktion reduziert und die Arbeiter entlassen werden. Die Höhe der strukturellen Arbeitslosigkeit wird berechnet als das Verhältnis der Anzahl aller strukturellen Arbeitslosen zur Gesamtzahl der Beschäftigten, ausgedrückt in Prozent.

Strukturelle Arbeitslosigkeit wird sehr oft verglichenmit friktiver Arbeitslosigkeit. Beide Arten unterscheiden sich jedoch signifikant voneinander. Der vielleicht wichtigste Unterschied besteht darin, dass arbeitslose Personen mit einer beruflichen Qualifikation über Fähigkeiten verfügen, die sie nutzen können, aber strukturell arbeitslose Menschen ohne vorherige Umschulung keinen Arbeitsplatz finden können, da die bereits vorhandenen Fähigkeiten nicht benötigt werden. Beide Arten von Arbeitslosigkeit sind hauptsächlich verwandt - die Suche nach Arbeit, nur diese Suche hat ihre Dauer. Die strukturelle Arbeitslosigkeit kann sehr lange dauern, so dass es einfach unmöglich ist, in den modernen Industrien Arbeit zu finden, ohne die gleiche Umschulung und Umqualifizierung. Im Falle von arbeitslosen Arbeitslosen können sie eine Arbeit viel schneller finden, oft kann es 2-3 Tage dauern. Gleichzeitig sind beide Arten der Arbeitslosigkeit selbst in den am höchsten entwickelten Ländern ein natürliches und unvermeidliches Phänomen. Dies liegt an der gleichen Struktur der Nachfrage und der sektoralen Struktur, die von einer konstanten Variabilität gekennzeichnet ist, die dem wissenschaftlichen und technologischen Fortschritt am meisten Aufmerksamkeit schenkt. In dieser Hinsicht wird die Entwicklung der Wirtschaft dann fallen, dann steigen, wodurch der Erhalt der strukturellen Arbeitslosigkeit provoziert wird. Es besteht die Meinung, dass jede Arbeitslosigkeit ein unabdingbares Phänomen für das normale Funktionieren der Wirtschaft ist. Mit dieser Aussage können Sie argumentieren, weil das Konzept der Arbeitslosigkeit nicht vollständig positiv sein kann, besonders wenn seine Indikatoren dramatisch ansteigen. Hohe strukturelle Arbeitslosigkeit weist auf Verstöße bei der Arbeitsorganisation und -organisation hin.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Arbeitslosigkeit und ihre Arten, Arten und Formen
Die Formel für die Arbeitslosigkeit. Die Arbeitslosenquote als
Arbeitslosigkeit und Oaken Act
Reibungslose Arbeitslosigkeit
Die natürliche Arbeitslosenquote
Beschäftigung und Arbeitslosigkeit - künstlich
Was ist zyklische Arbeitslosigkeit?
Was ist Arbeitslosigkeit? Grundlegende Ansichten
Arten und Formen der Arbeitslosigkeit
Beliebte Beiträge
up