Enthaarung mit Wachs. Weibliche Schönheit braucht Opfer

In der heutigen Welt neigen viele Frauen dazu, zu habenglatte Haut, und oft die wichtigste Methode zur Bekämpfung von unerwünschten Haaren ist die Enthaarung mit Wachs. Frauenschönheit - das ist es, was die genialen Köpfe der Menschheit vielleicht erregt, seitdem sie - diese Menschlichkeit überhaupt - erschienen ist. Was nicht machen die Damen aller Altersgruppen und Nationen, sowie Blut und Stände die Augen der Männer zu fesseln!

Enthaarungswachs für Frauen

Ein bisschen Geschichte

Eines der Hauptprobleme war das unerwünschteVegetation am weiblichen Körper. Lange Zeit haben Frauen, die am meisten leiden, ihre Haare auf die barbarischste Art und Weise losgeworden - sie haben gefährliche Klingen rasiert (und andere gab es nicht mehr), mit giftigen Substanzen geätzt und sogar ... in Brand gesteckt! Dann fiel es endlich jemandem ein, an etwas weniger Gefährliches zu denken. Also gab es eine Enthaarung mit Wachs. Die weibliche Hälfte der Menschheit freute sich! Natürlich! Es war nicht schwer, das Wachs zu schmelzen, es ist noch einfacher, gut, und legte es auf deine Haut, drückte es und zog es - und das ist gar nicht so schlimm, wenn man bedenkt, dass gestern jemand anderes unangenehme Methoden praktiziert hat.

Aber im Laufe der Zeit, FrauenDas Verfahren ist noch komfortabler. Und viele, die darauf bestanden, Schönheit zu schaffen, könnten zu Hause sein. Mit einem Wort, die Kosmetikindustrie musste die Innovation ernst nehmen und seit vielen Jahren das Verfahren der "Wachsdepilation" verbessern und verbessern. Die Genauigkeit der Frauen war erfüllt: In den Regalen der Läden gibt es immer eine große Auswahl an Wachsen für die Haarentfernung zu Hause, und jeder Kunde kann ein Produkt nach seinen persönlichen Bedürfnissen auswählen.

das beste Wachs zur Enthaarung

Was ist besser zu wählen?

Gibt es so etwas wie das beste Wachs für?Enthaarung? Höchstwahrscheinlich nein, denn jede Frau muss finden, dass "sie" bedeutet, und was für sie am besten ist, wird es wahrscheinlich nicht für ihre Freundin sein. Daher schlagen wir vor, dass Sie einfach zwei Arten von Wachs berücksichtigen, die für diesen Zweck bestimmt sind. Und dann, nach dem Abwägen der Vor- und Nachteile von beiden (und idealerweise - beide und die andere versucht haben), wählen Sie die am besten geeignete Option für Sie.

Warmwachs zur Enthaarung. Bewertungen über ihn, wie üblich, sind in zwei Gruppen unterteilt - enthusiastisch und kritisch. Die Autoren der ersten führten das Verfahren recht erfolgreich durch und konnten ihr Ergebnis bewerten: Die Haare verschwinden lange und die neuen "Triebe" wirken jedes Mal schwächer und dünner. Diejenigen, die mit der Prozedur unglücklich blieben, erwarben höchstwahrscheinlich entweder minderwertiges Wachs oder missbrauchten es. Der häufigste Fehler ist zu viel erwärmtes Wachs (wenn es in der Patrone ist, kann seine wahre Temperatur unterschätzt werden, so ist es besser, einen Tropfen auf den Finger zu drücken), der mit Verbrennungen behaftet ist. Eine weitere mögliche Kontrollmöglichkeit ist eine unzureichende Vorbereitung der Haut auf das Verfahren. Der zu behandelnde Bereich muss gut gewaschen und entfettet sein (aber nicht mit Alkohol!), Und es sollte keine Schnitte, Kratzer, Irritationen oder andere Schäden darauf geben.

warmes Wachs für Enthaarung Bewertungen

Wer sich noch immer davor fürchtet, sich mit warmem Wachs in Verbindung zu setzen, sollte Schönheitssalons beachten, bei denen ein erfahrener Meister alles schnell, effizient und ziemlich schmerzfrei macht.

Kaltwachs-Enthaarung. Frauen-Haut in der Regel sehr sanft und zart (vor allem, wenn im Vergleich zu Männern), und einige Mädchen sogar in einem Alptraum nicht wünschen sich eins zu eins mit dem heißen Wachs zu sehen (die übrigens vergeblich - die Temperatur des Wachses, wenn sie richtig für den Körper verwertbar ist recht komfortabel) . Es war für solche "Feiglinge", und selbst für glückliche Besitzer von dünner und dünner Vegetation an den falschen Stellen wurden Wachsstreifen erfunden. Sie sind viel einfacher zu benutzen, aber das Ergebnis ist bescheidener. Wir werden jedoch wiederholen: Es hängt alles von der Stärke der Haare ab. Für jemanden ist diese Option wirklich für alle Parameter geeignet.

Im Allgemeinen - versuchen Sie und wählen Sie: eine glatte und saubere Haut heute ist durchaus möglich. Und wie man das erreicht - jede Dame entscheidet für sich.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Frauenpsychologie: Ängste und Konflikte
Depilation intimer Orte.
Zu Hause wachsen
Sugar Epilation zu Hause:
Depilation von intimen Orten zu Hause:
Epilation Wachs Bereich Bikini im Haus
Veet Wachsstreifen sind nicht nur
Wachs für Depilation, seine Arten und Beschreibung
Haare für immer loswerden: am meisten
Beliebte Beiträge
up