SQL INNER JOIN-Anweisung: Beispiele, Syntax und Funktionen

Die Entwicklung einer Datenbank impliziert nichtnur das Erstellen und Füllen von Tabellen mit einer Vielzahl von Informationen, aber auch die weitere Arbeit mit den Daten. Für die korrekte Ausführung verschiedener Aufgaben zum Auswählen von Daten aus Tabellen und Generieren von Berichten wird das standardmäßige Select-Konstrukt verwendet.

sql inner join-Beispiel

Daten werden von Tabellen abgerufen

Wenn wir das Problem der Auswahl von Daten oder betrachtenWenn Sie einen Bericht erstellen, können Sie den Grad der Komplexität dieser Operation bestimmen. In der Regel wird bei der Arbeit mit seriösen (auf der Informationsmenge beruhenden) Datenbanken, die beispielsweise in Online-Stores oder großen Unternehmen gebildet werden, die Datenerhebung nicht auf nur eine Tabelle beschränkt. In der Regel können die Beispiele aus einer ziemlich großen Anzahl nicht nur untereinander verbundener Tabellen bestehen, sondern auch aus den verschachtelten Abfragen / Unterabfragen, die der Programmierer selbst erstellt, abhängig von der ihm zugewiesenen Aufgabe. Für die Stichproben aus einer Tabelle können Sie das einfachste Design verwenden:

Wählen Sie * von Person

Dabei ist Person der Name der Tabelle, aus der die Daten ausgewählt werden sollen.

Wenn Daten aus mehreren Tabellen ausgewählt werden müssen, können Sie eines der Standarddesigns verwenden, um mehrere Tabellen zu kombinieren.

Möglichkeiten, zusätzliche Tabellen zu verbinden

Wenn wir die Verwendung solcher Strukturen auf der Ausgangsebene betrachten, können wir die folgenden Mechanismen unterscheiden, um die erforderliche Anzahl von Tabellen für die Stichprobe zu verbinden, nämlich:

  1. Operator Innerer Join.
  2. Left Join oder, dies ist die zweite Art der Aufnahme, Left Outer Join.
  3. Kreuz verbinden
  4. Voll beitreten.

Die Verwendung von Join-Operatoren-Tabellen in der Praxis kann durch die Verwendung des Operators SQL - Innerer Join gelernt werden. Ein Anwendungsbeispiel wird so aussehen:

Wählen Sie * von Person

Innerer Join Subdivision auf Su_Person = Pe_ID

Die SQL-Sprache und die Join Inner Join-Anweisung können seinVerwenden Sie nicht nur das Zusammenführen von zwei oder mehr Tabellen, sondern auch das Verbinden anderer Unterabfragen, was die Arbeit der Datenbankadministratoren erheblich erleichtert und in der Regel die Ausführung bestimmter strukturell komplexer Abfragen erheblich beschleunigen kann.

Daten in Tabellen Zeile für Zeile kombinieren

operator sql inner join Beispiele

Wenn Sie in Erwägung ziehen, eine große Anzahl von Unterabfragen zu verbinden und Daten zeilenweise in einer einzelnen Tabelle zusammenzuführen, können Sie auch die Operatoren "Union" und "Union All" verwenden.

Die Anwendung dieser Designs hängt von der Aufgabe ab, die dem Entwickler zugewiesen wurde, und dem Ergebnis, das er am Ende erreichen möchte.

Beschreibung des Operators Innerer Join

In den meisten Fällen mehrere zusammenführenTabellen in SQL verwenden den Operator Innerer Join. Die Beschreibung von Inner Join in SQL ist für einen durchschnittlichen Programmierer relativ einfach zu verstehen, da er erst damit beginnt, die Datenbanken zu verstehen. Wenn wir die Beschreibung des Mechanismus der Operation dieser Konstruktion betrachten, erhalten wir das folgende Bild. Die Logik des Operators als Ganzes beruht auf der Möglichkeit, nur die Daten zu schneiden und abzutasten, die in jeder der Tabellen vorhanden sind, die in die Abfrage eingehen.

Wenn wir diese Arbeit vom Standpunkt der graphischen Interpretation aus betrachten, erhalten wir die Struktur von SQL Inner Join, von der ein Beispiel mit Hilfe des folgenden Schemas gezeigt werden kann:

Beispiele für die Syntax von SQL-internen Joins

Zum Beispiel haben wir zwei Tabellen, deren Schemaist in der Figur gezeigt. Sie haben wiederum eine unterschiedliche Anzahl von Datensätzen. In jeder der Tabellen gibt es Felder, die miteinander verknüpft sind. Wenn Sie versuchen, die Arbeit des Operators basierend auf der Figur zu erklären, wird das zurückgegebene Ergebnis in Form einer Menge von Datensätzen aus zwei Tabellen vorliegen, wobei die Anzahl der in Beziehung stehenden Felder übereinstimmt. Einfach ausgedrückt, die Abfrage gibt nur die Datensätze (aus der zweiten Tabelle) zurück, deren Daten in der Tabelle 1 enthalten sind.

Syntax des Inner Join-Operators

Wie bereits erwähnt, der Operator Inner Join, undes ist seine Syntax, die ungewöhnlich einfach ist. Um Verknüpfungen zwischen Tabellen innerhalb eines Beispiels zu organisieren, reicht es aus, sich an das folgende Prinzipschema zur Konstruktion eines Operators zu erinnern, das in eine Zeile des Programm-SQL-Codes geschrieben wird:

  • Innerer Join [Name der Tabelle] in [Schlüsselfeld aus der Tabelle, mit der wir uns verbinden] = [Schlüsselfeld der verbundenen Tabelle].

Für die Kommunikation in diesem Operator, der HauptTabellenschlüssel. In der Gruppe von Tabellen, die Informationen über Mitarbeiter speichern, haben die zuvor beschriebene Person und Subdivision in der Regel mindestens einen ähnlichen Datensatz. Sehen wir uns die SQL Inner Join-Anweisung genauer an, von der ein Beispiel etwas früher gezeigt wurde.

Beispiel und Beschreibung der Verbindung zu einer einzelnen Tabellenauswahl

Wir haben eine Personentabelle, wo wir speichernInformationen über alle im Unternehmen tätigen Mitarbeiter. Beachten Sie, dass der Hauptschlüssel dieser Tabelle das Feld "Pe_ID" ist. Nur drauf und da wird ein Haufen sein.

Die zweite Unterteilungstabelle speichertInformationen zu den Einheiten, in denen Mitarbeiter arbeiten. Es ist wiederum mit Hilfe des Feldes Su_Person mit der Tabelle Person verknüpft. Was sagt es? Anhand des Datenschemas können Sie sagen, dass die Abteiltabelle für jeden Eintrag in der Tabelle Employees Informationen über die Abteilung enthält, in der sie arbeiten. Für diese Verbindung funktioniert der Operator Inner Join.

Für eine verständlichere Verwendung sollten Sie die SQL Inner Join-Anweisung in Betracht ziehen (Beispiele für die Verwendung für ein und zwei Tabellen). Wenn wir ein Beispiel für eine einzelne Tabelle betrachten, dann ist alles ganz einfach:

Wählen Sie * von Person

Innerer Join Subdivision auf Su_Person = Pe_ID

Ein Beispiel für die Verbindung zweier Tabellen und einer Unterabfrage

sql und schließe dich dem Operator für innere Verknüpfungen an

SQL Inner Join Operator, AnwendungsbeispieleWelche für die Auswahl von Daten aus mehreren Tabellen wie oben organisiert werden kann, arbeitet auf einem etwas komplizierteren Prinzip. Bei zwei Tabellen komplizieren wir das Problem. Zum Beispiel haben wir die Depart-Tabelle, die Informationen über alle Abteilungen in jeder Abteilung speichert. In dieser Tabelle werden die Abteilungsnummer und die Angestelltennummer aufgezeichnet, und das Datenmuster sollte mit dem Namen jeder Abteilung ergänzt werden. Mit Blick auf die Zukunft lohnt es sich zu sagen, dass zwei Methoden verwendet werden können, um dieses Problem zu lösen.

Der erste Weg besteht darin, die Abteilungstabelle mit der Probe zu verbinden. In diesem Fall können Sie die Anfrage auf folgende Weise organisieren:

Wählen Sie Pe_ID, Pe_Name, Su_Id, Su_Name, Dep_ID, Dep_Name von Person aus

Innerer Join Subdivision auf Su_Person = Pe_ID

Innerer Anschluss Abfahrt am Su_Depart = Dep_ID und Pe_Depart = Dep_ID

Die zweite Methode zur Lösung des Problems besteht darin, zu verwendenUnterabfrage, bei der nicht alle Daten, sondern nur notwendige Daten aus der Abteiltabelle ausgewählt werden. Dies reduziert im Gegensatz zur ersten Methode die Abfragezeit.

Wählen Sie Pe_ID, Pe_Name, Su_Id, Su_Name, Dep_ID, Dep_Name von Person aus

Innerer Join Subdivision auf Su_Person = Pe_ID

Innerer Join (Wählen Sie Dep_ID, Dep_Name, Pe_Depart von Depart) als T auf Su_Depart = Dep_ID und Pe_Depart = Dep_ID

Es sollte beachtet werden, dass dieses Design nicht immer istkann die Abfrage beschleunigen. Manchmal gibt es Fälle, in denen es notwendig ist, zusätzliche Stichproben von Daten in der temporären Tabelle zu verwenden (wenn ihr Volumen zu groß ist), und dann wird es mit der Hauptprobe kombiniert.

Ein Beispiel für die Verwendung des Operators Innerer Join für die Auswahl aus einer großen Anzahl von Tabellen

Das Erstellen komplexer Abfragen impliziertverwenden, um Daten eine erhebliche Anzahl von Tabellen und Unterabfragen zueinander zu wählen. Diese Anforderungen können die SQL Inner Join-Syntax erfüllen. Beispiele für die Verwendung des Operators in diesem Fall können nicht nur durch Stichproben von vielen Stellen der Datenspeicherung, sondern auch durch eine große Anzahl von verschachtelten Unterabfragen kompliziert sein. Für ein bestimmtes Beispiel können Sie eine Stichprobe von Daten aus Systemtabellen nehmen (SQL-Operator Inner Join). Ein Beispiel - 3 Tabellen - wird in diesem Fall eine ziemlich komplexe Struktur haben.

inner join sql Beispiel 3 Tabellen

In diesem Fall werden drei weitere hinzugefügt (zu der Haupttabelle) und mehrere Datenauswahlbedingungen werden eingegeben.

Bei Verwendung des Operators Inner Join istDenken Sie daran, dass die Abfrage um so komplexer wird, je länger sie implementiert wird. Daher lohnt es sich, nach Möglichkeiten zu suchen, die Aufgabe schneller auszuführen und zu lösen.

inner join sql Beispiel 3 Tabellen

Fazit

Am Ende möchte ich eines sagen: Arbeit mit Datenbanken - es ist nicht das Schwierigste, was in der Programmierung, so dass, wenn Sie jede einzelne Person mögen in der Lage, Wissen zu erwerben, eine Datenbank, und im Laufe der Zeit zu bauen, Erfahrungen zu sammeln, erhalten Sie mit ihnen auf einem professionellen Niveau zu arbeiten.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Syntax: Wie sieht dieser Abschnitt aus?
Unendlich für (Java) Schleife
Wie schreibe ich SQL-Abfragen - detailliert
Coalesce sql: Beschreibung, Funktionen
MySQL JOIN: Beschreibung, Anwendungsbeispiel
Typumwandlung Rund- und Trunk-Funktionen
HABEN SQL: Beschreibung, Syntax, Beispiele
Tankstellenbetreiber: Karrierechancen
Computerbediener
Beliebte Beiträge
up