Erweiterung einer Textdatei: Arten und Hauptaspekte der Bestimmung der Zugehörigkeit von Programmen

Mit Textdateien (Dokumenten) wirWir kollidieren fast jeden Tag. In diesem Problem sollten Sie jedoch die Erweiterung einer Textdatei und das Textdatenformat nicht verwechseln. Dies sind verschiedene Dinge. Lassen Sie uns versuchen zu entscheiden, welche Dateien dieses Typs darstellen und was sie sind.

Erweiterung einer Textdatei: Was ist das?

Zu Beginn in der Regel die MehrheitDateien dieses Typs haben eine Erweiterung in Form von drei Buchstaben nach dem Trennzeichen (Punkt). Der einfachste und gebräuchlichste Typ sind Dateien mit der Erweiterung .txt, die auf denselben Windows-Systemen mit dem Standard-Editor geöffnet werden.

Erweiterung einer Textdatei

Trotz der allgemein anerkannten Regeln,Erweiterungen von Textdokumenten können nicht drei Buchstaben enthalten, sondern mehr (ihre Anzahl kann zwölf, aber nicht mehr erreichen), z. B. E-Book-Dateien .djvu. Zusätzlich kann die Erweiterung Zahlen enthalten.

Was gibt uns eine Überprüfung der KlassifizierungTextdatei (Dokument) in Bezug auf ihre Identifizierung? Und die Tatsache, dass man mit einem Blick eine wichtige Frage sofort lösen kann: welche Erweiterung hat Textdateien, so ist das Programm, das sie zum Öffnen oder Bearbeiten verglichen haben. Hier ist es in vielen Fällen fast immer möglich, die ursprüngliche Anwendung zu bestimmen, in der eine solche Datei erstellt wurde.

welche Erweiterung haben Textdateien

Vergiss aber nicht, dass du es heute kannstTreffen Sie eine ziemlich große Anzahl von Dateien mit den gleichen Erweiterungen, aber in anderen Anwendungen erstellt oder auf andere Programme zugeordnet. Es scheint, dass eine reguläre Datei mit der Endung .doc (.docx) zunächst dem Texteditor Microsoft Word entspricht. Aber Sie können es öffnen oder speichern Sie es in dieser Form in einem anderen Textverarbeitungsprogramm, auch auf "Apple" -Computer. Dies kann auch einen gemischten Typ einschließen - Dateien im PDF-Format, die nicht nur Text, sondern auch Grafiken enthalten. Aber auch Word-Dokumente können eingefügte Bilder enthalten.

Dies ist der Indikator dafürDie Erweiterung der Textdatei zeigt die Universalität des Formats selbst an, welches selbst vom verwendeten Betriebssystem am "lesbarsten" ist. Gleiches gilt für Texteditoren aller Art.

Arten der Dateierweiterung: Text

Im Allgemeinen kennen wir heute eine so große Anzahl von Textformaten und deren Erweiterungen, dass wahrscheinlich fast kein Experte mehr braucht, um ihre Gesamtzahl zu berechnen.

Arten von Dateierweiterungstext

Ja, natürlich ist die Universalität solcher Dokumente nichtEs ist zweifelhaft, besonders wenn sie die einfachste ASCII-Codierung verwenden. Aber manchmal kann das Problem sein, dass nicht jede Kodierung von einem bestimmten System oder Programm unterstützt wird. Deshalb erscheint auf dem Bildschirm anstelle der üblichen Buchstaben eine Reihe von Symbolen.

Wie für die Vielzahl von Textdateien,sie alle und nicht aufzählen. Die häufigsten sind die folgenden: .txt, .doc, .tex, .text, .pdf, .log, .apt, ttf, err, .sub, .djvu, ODT, .rtf, und viele andere. Diese Liste kann unbegrenzt fortgesetzt werden.

Was ist am interessantesten, viele Dateien dieses Typs inDas System hat eine andere Rolle. Zum Beispiel neben den üblichen .sub Untertitel-Dateien für sie bei der Eröffnung des Videos sehen kann ein einfaches Textdokument .txt beantworten, und in dieser Hinsicht sind viele Formate untereinander austauschbar.

Erweiterung von Textdokumenten

Beachten Sie, dass auch ausführbare Dateien haben könnenText als Inhalt. Das einfachste Beispiel ist die .bat-Datei, die im üblichen "Notepad" erstellt wurde und den Text in Form eines Satzes von Befehlen enthält. Beim Start werden Befehle ausgeführt, und das Menü "Öffnen mit ..." wird zum Bearbeiten verwendet, wenn zu diesem Prozess zunächst kein anderer Prozess zugeordnet ist.

Erweiterung einer Textdatei

Eine ähnliche Situation wird bei Dokumenten beobachtet,Verwenden von Markup- oder Programmiersprachen, sagen wir, .html, .htm, .xml usw. Dateien. Auch Webseiten können in vielen Editoren zunächst als Textdateien mit Elementen von Drittanbietern geöffnet werden.

Ändern von Textdateierweiterungen

Wie für die Änderung der Expansion manchmal seineSie können beispielsweise .txt in .doc ändern und umgekehrt. Der Word-Editor öffnet einen beliebigen Typ. Das gleiche gilt für das .txt - .bat-Paar, wenn es in Notepad geöffnet wird. Aber in anderen Fällen ist es besser, solche Manipulationen nicht zu machen, es führt einfach zu nichts, und eine andere Anwendung kann die umbenannte Datei nicht öffnen. Der Formatwechsel muss mit Hilfe spezieller Konverterprogramme erfolgen.

Anstelle eines Nachworts

Wie Sie sehen können, ist die Erweiterung einer Textdateikann viele Variationen haben, abhängig davon, in welchem ​​Programm das Dokument erstellt wurde. Aber wie in anderen Fällen ist es fast immer möglich, die anfänglich zugeordnete Anwendung von der Erweiterung selbst zu bestimmen, im Extremfall ein anderes Programm zu öffnen, das das Arbeiten mit dieser Art von Daten unterstützt, selbst wenn die ursprüngliche Anwendung auf dem Computer nicht verfügbar ist. Und wie es bereits klar ist, sind tatsächlich Textdateien in der Computerwelt am weitesten verbreitet und universell, unabhängig von den verwendeten Softwarepaketen und Betriebssystemen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
MIME-Typen: Beschreibung und Liste der grundlegenden
Mit dem Text arbeiten. So ermitteln Sie die Codierung
Dateien mit der SWF-Erweiterung - was zu öffnen und wie
Erweiterungsbehälter - was ist das?
Label: das ist was in verschiedenen Betrieb unterscheidet
Aus eigener Erfahrung: Wie ändere ich das Dateiformat?
Wie übersetzt man "Vor" in "PDF" und umgekehrt?
Wie ändere ich die Dateierweiterung in Windows 7?
Arbeit mit Dateien. Wie ändere ich die Erweiterung?
Beliebte Beiträge
up