DotA 2: eine Kurzanleitung

Um in "DotA 2" erfolgreich zu sein, müssen Sie nichteine Komponente. Zuallererst sind Übung und Geschick wichtig: Je mehr Sie spielen, desto besser werden Sie und desto effektiver werden Sie dabei vorgehen. Natürlich sollten Sie nicht denken, dass dem Training von DotA Grenzen gesetzt sind. In der Tat, hier können Sie sich endlos verbessern, und es wird immer jemanden geben, der Sie schlagen kann.

Zweitens müssen Sie Ihren Favoriten verstehenCharaktere, haben für sie Standardentwicklungsstrategien und Aktionen auf dem Schlachtfeld und können auch schnell navigieren und etwas Neues entwickeln, wenn die Dinge nicht so reibungslos verlaufen.

Es gibt viele andere Faktoren, einendavon sind Objekte. "DotA 2" ist ein Spiel, in dem es eine große Anzahl von verschiedenen Charakteren gibt, und wenn Sie die Führer zu ihnen lesen, werden Sie feststellen, dass viele eine negative Abhängigkeit von Objekten in den Minuspunkten haben. Dies bedeutet, dass dieser Held viel schwächer ist, wenn er nicht mit den richtigen Dingen ausgestattet ist. Es geht um solche Themen, die später besprochen werden.

Artikel in "DotA 2"

DotA Gegenstände 2

Natürlich sollte man mit den Grundlagen beginnen: Was sind die Objekte? "DotA 2" ist ein Spiel, in dem Sie die Fähigkeiten Ihres Helden sowie seine Nah- und Fernkampfwaffen einsetzen. Fähigkeiten, Fertigkeiten, Schaden und Gesundheit, Rüstung und Geschwindigkeit - alles hängt von deinem Level ab und wächst proportional zu deinem Plan. Wenn du jedoch einen Gegenstand im Laden kaufst und ihn in deinem eigenen Inventar ausrüstest, kann dein Charakter bestimmte Fähigkeiten erwerben, die er nicht haben kann. Es kann die Eigenschaften erhöhen, den Schaden erhöhen oder die Rüstung erhöhen und so weiter. Mit Hilfe von Objekten können Sie sogar statische Parameter erhöhen, die nicht mit der Stufe des Charakters wachsen. So können Sie leicht verstehen, dass alle Charaktere Gegenstände benötigen. "DotA 2" ist ein Spiel, in dem die Runde nicht sehr lange dauert, nicht mehr als zwei Stunden, also hier brauchen Sie absolut alles, was Sie bekommen können, um Ihren Helden zu stärken.

Empfangen von Artikeln

Gegenstände austauschen DotA 2

Natürlich wirft der Spieler sofort die Frage auf: Wie bekomme ich die Gegenstände? "DotA 2" bietet nicht so viele Optionen. Der einfachste und gebräuchlichste Weg ist es, im Geschäft einzukaufen. Wenn du Creeps oder gegnerische Helden tötest, gewinnst du nicht nur Erfahrung, sondern auch Gold, das du ausgeben musst. Und du kannst es im Geschäft ausgeben und die Dinge kaufen, die dein Held braucht. Dementsprechend ist es durchaus logisch, dass Sie im Laden keine spontanen Waren kaufen, sondern im Voraus über mehrere Varianten des Heldenbaus nachdenken, um dann gezielt Geld für den Kauf der notwendigen Dinge zu sammeln.

Es gibt jedoch einen anderen Weg - durch Tötenkriecht. Es besteht eine geringe Chance, dass nach dem Tod des Kriechers ein Gegenstand aus dem Objekt fällt. Natürlich ist die Möglichkeit, dass es für Sie nützlich ist, extrem klein, so dass solche Artikel meistens im Geschäft verkauft werden. Leider können Sie in diesem Spiel keine Gegenstände tauschen. "DotA 2" ermöglicht es Ihnen, nur die Gegenstände zu tauschen, die sich auf die Spezies Consumables beziehen, also diejenigen, die verwendet werden können - verschiedene Tränke, Schriftrollen und so weiter.

Arten von Objekten

teure Gegenstände in DotA 2

Wie du bereits verstanden hast, ist das Spiel auf das Teilen beschränktObjekte. "DotA 2" verbietet es dir, mit Teammitgliedern den Tropfen auszutauschen, den du nicht brauchst. Entsprechend stellt sich eine ganz logische Frage: Was sind die Objekte? Vor allem gibt es Dinge, die den Charakter stärken: Sie nehmen Platz im Inventar ein und wirken nachhaltig. Du kannst sie nicht auf andere Helden übertragen. Und es gibt auch solche Objekte, die eine begrenzte Anzahl von Verwendungen haben (meistens nur eine): Sie können sie übertragen, aber sie haben keine Auswirkungen auf das Zeichen, bis sie angewendet werden. Natürlich nehmen sie bis zu diesem Zeitpunkt auch einen Platz im Inventar ein.

Vorgefertigte Artikel

DotA 2 ist das teuerste Produkt

Auch ist es notwendig, vorgefertigte Dinge zu wählen - das sind die meistenteure Gegenstände in "Dota 2". Sie bestehen aus mehreren Elementen, die in einem Inventar zusammengefügt werden. Jedes der Elemente kann einen bestimmten Effekt auf das Zeichen haben, aber es verschwindet entweder, wenn das Objekt zu einem neuen wird, oder wird zu den Effekten anderer Teile hinzugefügt - es hängt vom spezifischen Objekt ab. Viele Leute denken, dass „Dota 2“ ist das teuerste Element - eine göttliche Rapier, die sechstausend Münzen kostet, aber wenn Sie die vorgefertigten Elemente zu berücksichtigen, wird die Folie unmittelbar auf den dritten Platz abgesenkt wird, hinter dem Führenden Dagon, was an sich ist weniger wert als dreitausend, Aber es gibt vier Verbesserungen, von denen jede einen Preis von etwas mehr als tausend hat. Als Ergebnis fast achttausend.

Wer kann die Gegenstände benutzen?

In DotA 2 kann jedes Zeichen beides verwendenpraktisch alle Fächer auszustatten. Ausnahmen sind nur solche Objekte, die nach Eigenschaften mit den Fähigkeiten des Charakters übereinstimmen. Dann werden sie inkompatibel.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Wie bekommt man "Wetter 2" Wettereffekte?
Spiel "Dota 2": wie installiere ich? Tipps und
Wie man Spott in "Dota 2" verwendet
Details zum Ausblenden des Profils in DotA 2
Fehler "Verbinden" Punkt 2 "mit dem Netzwerk"
Was wird in dem Spiel "Dota 2" Workshop benötigt
Wie man den versteckten Pool in DotA 2 sieht: alle
Ist es möglich, in dem Spiel "Dota 2" Cheats mit zu verwenden
Free stuff ("Dota 2"): eine Anleitung zum Empfang
Beliebte Beiträge
up