Gorki-Theater (Rostow am Don). Akademisches Drama Theater nach Maxim Gorki: Geschichte, Truppe, Repertoire, Saal Schema

Das Gorki-Theater (Rostow am Don) wurde in19. Jahrhundert. Sein offizieller Name ist das Rostov Academic Drama Theatre, benannt nach Maxim Gorki. Heute umfasst sein Repertoire Aufführungen für das erwachsene Publikum und junge Zuschauer.

Über das Theater

Das Gorki-Theater (Rostow am Don) begannder kreative Weg im Juni 1863. Sein Gebäude wurde 1935 erbaut. Das Theater hat heute drei Auditorien. Small ist für 384 Plätze ausgelegt. Big hält 997 Zuschauer. Das Experimental hat 70 Plätze.

Der Preis für Eintrittskarten für Aufführungen variiert zwischen 250 und 1500 Rubel.

Adresse - Teatralnaya Square, Hausnummer 1.

Im Theater gibt es zwei Museumshallen. Sie arbeiten vor Beginn jeder Aufführung und während der Pausen.

Im Laufe der Jahre hat das Theater viele Auszeichnungen erhalten.

Im Jahr 1936 gewann die Truppe den Preis beim 4. Internationalen Festival der Theaterkunst.

Im Jahr 1976 wurde das Theater mit dem Staatspreis Konstantin Sergejewitsch Stanislawski ausgezeichnet. Er wurde für die Performance "Quiet Flows the Don" ausgezeichnet.

Der Titel "Akademisches" Theater wurde 1980 verliehen.

Im Jahr 2010 inszenierende "Cherry Orchard" am Festival in der ukrainischen Stadt von Nikolaev hat den Preis als die beste Leistung gewonnen. Auch die Preise wurden 2012, 2014 und 2015 gewonnen. Die Aufführungen, für die die Truppe in jenen Jahren ausgezeichnet wurde: "Maskerade", "Unsichtbar für die Welt Tränen", "Ruhig fließt der Don."

Das Theater selbst ist Veranstalter des Allrussischen Festival der Bedeutung. Sein Name ist "russische Komödie". Es findet alle zwei Jahre statt. Das erste Mal im Jahr 1999 passiert.

Repertoire

das Theater des bitteren Wachstums am Don

Das Gorki-Theater (Rostow am Don) bietet in dieser Saison folgende Produktionen an:

  • "Schule der Versuchung."
  • "Teilnehmer ist vorübergehend nicht erreichbar".
  • "Die Froschprinzessin."
  • "Flucht vor der Liebe."
  • "Drei Musketiere".
  • "Glückliche Nummer"
  • "Das magische Feuer von Weihnachten."
  • "Die Schneekönigin".
  • "Langweilig."
  • "Romeo und Julia".
  • "Wie wir Onkel Wanja getötet haben."
  • "Ich weine voraus."
  • "Liebe kann nicht begnadigt werden."
  • "Unsichtbar für die Welt Tränen."
  • Die Maskerade.
  • "Eisig."

Und andere.

Die Truppe

Das Gorki-Theater (Rostow am Don) versammelte eine professionelle Truppe auf seiner Bühne.

Schauspieler:

  • Vitaly Sokolovsky.
  • Olga Witsman.
  • Artem Shkrabak.
  • Elena Andrienko.
  • Christina Gavryukova.
  • Elena Klimanowa.
  • Vladimir Kirdyashkin.
  • Oksana Voitsekhovskaya.
  • Elena Zolotavina.
  • Mariana Arutiunova.
  • Alexander Ovsyannikov.

Und andere.

Kauf von Tickets

Schema des Theaters des bitteren Wachstums auf Don

Tickets für das Gorki-Theater können nicht erworben werdennur an der Kasse, aber auch auf der offiziellen Website online. Zuerst müssen Sie eine Leistung auswählen. Dann ist ein geeigneter Platz in der Halle bequem in der Lage und komfortabel für den Preis. Das Schema der Gorki-Theaterhalle (Rostow am Don), das in diesem Artikel vorgestellt wird, wird bei der Wahl der Zuschauerplätze helfen. Sie können ein Ticket mit einer Bankkarte bezahlen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Gorki-Theater (Wladiwostok): Russisch
Das Theater des Dramas (Samara): Geschichte, Repertoire,
Theater des Theaters (Tscheljabinsk): Geschichte, Repertoire,
Drama Theater (Nischni Nowgorod):
Lermontov Theater (Almaty): Geschichte,
Jugendtheater (Rostov): über das Theater,
Theater des Theaters (Tomsk): Geschichte, Repertoire,
Tscheboksary - Puppentheater: über das Theater,
Theater für Oper und Ballett (Nischni Nowgorod): o
Beliebte Beiträge
up