Lermontov Theater (Almaty): Geschichte, Repertoire, Truppe

Das Lermontov Theater (Almaty) wurde in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts eröffnet. Heute ist sein Repertoire vielfältig und reichhaltig. Die Truppe beschäftigt bemerkenswerte, talentierte Schauspieler.

Geschichte

Theater von Lermontovs Almaty

Das Lermontov Theater (Almaty) wurde 1933 eröffnet. Sein erster Regisseur war Yu.L. Rutkowski. Viele Schwierigkeiten mussten von diesem Mann und seinen Mitarbeitern überwunden werden, um ein Theater zu schaffen. Aber Yuri Ludwigovich war ein Enthusiast, wie die ersten Schauspieler des Almaty-Dramas.

Zu Beginn seiner kreativen Karriere produzierte das Theaterfür sieben oder acht Premierenproduktionen für das Jahr. Im Repertoire waren die russischen Klassiker und natürlich die ewigen Stücke von Zh.B. Moliere, F. Schiller, W. Shakespeare, C. Goldoni. Seit den ersten Tagen des Bestehens versuchte das Theater, Theaterstücke zu wählen, die für Schauspieler, Regisseure und Publikum interessant waren.

Der Name von Michail Jurjewitsch Lermontow in der Almaty-Dramawurde 1964 zum 150-jährigen Jubiläum des Schriftstellers verliehen. Im Jahr 1974 erhielt das Theater den Titel "Academic". Die neunziger Jahre waren für das Almaty-Drama sehr schwierig. Es gab kein Land, und die alte Ideologie brach zusammen. Es war notwendig, das Repertoire zu ändern. Aber das Theater konnte überleben. Bei der Auswahl der Stücke für das Repertoire setzte er vor allem auf die altbewährten Klassiker, die schon immer relevant waren und sind. Zu dieser Zeit wurde die Bühne inszeniert: "Talente und Bewunderer", "Hundeherz", "Kathedrale der Pariser Gottesmutter", "Gedenkgebet", "Drei Schwestern", "Hamlet".

Wer das Almaty Theater zum ersten Mal besucht, stellt sich die Frage, welche Adresse es hat. Das Lermontov Theater (Almaty) befindet sich in der Abay Avenue, Hausnummer 43.

Der Präsident Kasachstans weiß den Beitrag des Dramatheaters zum kulturellen Leben der Republik sehr zu schätzen. Im Jubiläumsjahr für das russische Drama Almaty überreichte er den Schauspielern und dem Management die Auszeichnung der Regierung.

Aufführungen

 Adresse Theater von Lermontov Almaty

Repertoire-Theater Lermontov in Almaty umfasst Produktionen klassischer Werke, zeitgenössische Stücke und geliebt von Generationen von Märchen für Kinder.

Aufführungen:

  • "Abendessen mit einem Dummkopf."
  • "Der Besuch der Dame."
  • "Der Kirschgarten".
  • "Was eine Frau will."
  • "Azalee".
  • "Die Türen knallen."
  • "Ich warte auf dich, Geliebte."
  • "Übertragung"
  • "Vasilisa der Schöne".
  • "Volle Harmonie."
  • "Während sie im Sterben lag."
  • "Kleine verheiratete Bosheit."
  • "Romeo und Julia".
  • "Mord aus Versehen."
  • "Ein Familienportrait mit einem Außenseiter".
  • Der Generalinspekteur.
  • "Lektionen der Franzosen."
  • "Nummer 13".
  • Hotel der zwei Welten.
  • Die Möwe.
  • "Unsere Stadt".
  • "Aufstieg zu Fujiyama."
  • "Diese freien Schmetterlinge."
  • "Der Verkäufer des Regens."
  • "Pyjamas für sechs".
  • "Freaks."
  • «Der Kristallschuh».
  • "Der älteste Sohn."
  • "Suchen Sie eine Frau".
  • "Tartuffe".
  • "Besuche bei Minister Green".
  • "Eine treue Frau."
  • Pygmalion.

Die Truppe

Repertoire des Lermontov Theaters in Almaty

Das Lermontov Theater (Almaty) ist natürlich ein wunderbarer Schauspieler.

Truppe:

  • Tatiana Banchenko.
  • Alexander Zubow.
  • Dmitry Bagryanzew.
  • Olga Landina.
  • Philip Woloschin.
  • Camilla Ermakova.
  • Vitaly Grischko.
  • Yuri Kapustin.
  • Ilja Bobkow.
  • Nina Zhmerenetskaya.
  • Vitaly Bagryanzew.
  • Roman Schukow.
  • Marina Gantseva.
  • Irina Kelbler.
  • Alexander Bagryanzew.
  • Natalia Dolmatowa.
  • Evgenia Zaderiushko.
  • Anatoly Kreschentschukow.
  • Oksana Boychenko.
  • Valentina Zinchenko.
  • Galina Buyanova.
  • Dilmurad Dschambakiew.
  • Gennalia Balaev.

Dresscode

Lermontov Theater (Almaty) gibt seinen ZuschauernEmpfehlungen, wie sollte es bei seinem Besuch aussehen? Früher war es üblich, nur in den Abendtoiletten aufzutreten. Heute gibt es keine so strenge Kleiderordnung. Trotzdem müssen wir versuchen, entsprechend zu schauen. Im Theater sollte man zum Beispiel keine Shorts tragen, denn solche Kleider entsprechen überhaupt nicht dem Fall, und in einer solchen Form werden sie das Auditorium nicht verpassen. Es ist besser, ein anderes Outfit zu wählen. Außerdem gibt es auch in unserer Zeit solche Theaterbesucher, die sich die Abendtoiletten ansehen. Auf ihrem Hintergrund wird der Zuschauer in Shorts wie ein Anhänger des schlechten Geschmacks aussehen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Gorki-Theater (Rostow am Don).
Das Theater des Dramas (Samara): Geschichte, Repertoire,
Theater des Theaters (Tscheljabinsk): Geschichte, Repertoire,
Russisches Drama Theater (Ufa): Geschichte, Repertoire,
Kleines Dramatheater: über das Theater,
Musiktheater von Kuzbass. A. Bobrova:
Tscheboksary - Puppentheater: über das Theater,
Theater "Contemporary" auf dem Yauza: auf dem Theater,
Theater für Kinder und Jugendliche (Kemerovo): o
Beliebte Beiträge
up