Was ist die Besteuerung von Einzelpersonen?

Die Besteuerung von Personen wird auf Steuern reduziertauf Einkommen- und Vermögenssteuern. In dem Abschnitt der Steuergesetzgebung, der sich mit der Besteuerung natürlicher Personen befasst, werden Fragen der Steuerberichterstattung erörtert.

Einkommensteuer

Jeder arbeitende Bürger ist verpflichtet zu zahlender Staat ein Prozentsatz seines Gehalts. So ist es auf der ganzen Welt akzeptiert. Wenn wir auf die Geschichte der Welt und die praktische Anwendung der Einkommensteuer aussehen, hat seinen Zweck an die Staatskasse immer erhielt mehr Beiträge von finanziell gut situierte Bürger und weniger auf den Armen. heute Besteuerung von natürlichen Personen in Russland ist in einer solchen Art und Weise durchgeführt, die nicht wahr ist, wenn die Einkommensteuer ist ein solches Feature (13% der fast jedes Einkommen für alle gleich). Während des Bestehens der Sowjetunion, trotz der Tatsache, dass alle gleich betrachtet wurden und reich war nicht (das heißt, nicht offiziell anerkannt, dass dieses Segment der Bevölkerung dort), noch das Gesetz angenommen wird, sind von dieser Steuer Arbeit befreit. Heute sind wir fast zurück zu dem, was wir verlassen haben.

Und es gibt nichts zu tun, die Ausgaben des Staatessind so groß (Militär, soziale Zahlungen, Schulden), dass die Steuereinnahmen nicht ausreichen. Insofern greifen auch zivilisierte, entwickelte Länder zurück. Dies ist teilweise warum sie so betrachtet werden.

Heute die Besteuerung von Personen in der Russischen Föderationmehr oder weniger auf die Möglichkeiten der Bürger ausgerichtet. Es gibt ein Auto - zahlen Sie eine Transportsteuer; Es gibt eine Wohnung - Grundsteuer. Sie verdienen gut - füllen Sie die Schatzkammer auf. Du verdienst schlecht - bezahle trotzdem.

Das Verhältnis von Löhnen und Steuern ist heute festgelegtin Prozent. Je höher der Lohn, desto höher der Steuerabzug vom Lohn auf dem Konto dieser Steuerart (Einkommenssteuer). Das Gesetz sieht auch verschiedene Möglichkeiten vor, diesen Betrag zu reduzieren. Dazu gehören Steuerabzüge (beispielsweise für bestimmte Kategorien von Bürgern, allein erziehende Mütter). Hier gibt es unter den Steuererleichterungen auch eine Rendite (wenn sie in erheblichem Maße für ernste Bedürfnisse ausgegeben wurde, zum Beispiel für den Wohnungsbau), Kosten im Zusammenhang mit dem Unternehmertum. Entrepreneurship wird jetzt vom Staat aktiv gefördert, ein Teil der ausgegebenen wird zurückkommen, jedoch müssen viele Dokumente gesammelt werden.

Besteuerung von Einzelpersonender Moment der Annahme der Grundgesetze, von denen das moderne Steuersystem sich entwickelt hat. Das passierte in den 90-er Jahren: aus unterschiedlichen Gesetzen kamen wir nach und nach zum Steuergesetzbuch.

Unter dem RF Tax Code werden fast alle Arten von Einkommen (einmalig und dauerhaft) besteuert. Aber es gibt einige Arten von Einkommen, die eine Ausnahme von den Regeln darstellen - das sind Leistungen, Renten, Entschädigungen.

Besteuerung von Eigentum von Einzelpersonen

  1. Wenn Sie welche habenein Fahrzeug (auch ein Hydrocycle) müssen Sie eine Transportsteuer bezahlen. Die Stelle, die Ihren Transport registriert hat, übermittelt Informationen zur Steuer und von dort erhalten Sie eine Quittung mit dem berechneten Steuerbetrag.

  2. Wohn- und Nichtwohngebäude (außer GartenWebsites), die in Ihrer Eigenschaft sind, werden auch besteuert. Es wird nach den gesetzlichen Sätzen und in Form einer Zahlungsbestätigung berechnet, früher oder später wird es zu Ihnen kommen. Einige Kategorien von Bürgern sind davon befreit (Rentner, Familien toter Soldaten, Opfer von Strahlung, Behinderte, Helden der UdSSR).

Steuermeldung von Einzelpersonen

Wie für die Einreichung von Dokumenten bei der Steuerbehörde,Einzelpersonen in bestimmten Situationen sind verpflichtet, das Finanzamt ihre Einnahmen zu melden und die staatliche Steuer auf sie zu zahlen. In welchen Fällen fällt diese Verpflichtung auf die Schultern der Bürger, und in denen nicht:

- wenn sie Einnahmen aus der Vermietung von Immobilien erhalten, wenn sie Einnahmen für erbrachte Dienstleistungen erhalten (vorausgesetzt, die entsprechende Vereinbarung wurde geschlossen);

- mit Einnahmen aus dem Verkauf von Immobilien wird auch eine Steuer bezahlt;

- mit irgendwelchen Gewinnen;

- von unentgeltlichen Einkommen (ausgenommen Geschenke von Familienmitgliedern);

- Einnahmen aus der Lieferung von Altmetall.

Ein Dokument mit Informationen für das letzte Jahr bis zum 30. April wird in Form einer Erklärung eingereicht.

Steuern beinhalten keine Leistungen und Renten des Staates sowie alle Arten von Entschädigungen.

Die Besteuerung von Personen ist beabsichtigtdem Staat das notwendige Kapital zur Verfügung zu stellen. Aber Sie sollten die Gelegenheit nicht verpassen, Steuerabzüge, Steuerrückerstattung zu nutzen (Artikel in der Steuercode 214, 219-221).

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Methoden der Besteuerung
Besteuerung von Einlagen von Einzelpersonen.
Das US-Steuersystem
Besteuerung von Einzelpersonen
Besteuerung von Unternehmen - Suche
Steuern und Steuern: das Konzept, Essenz,
Besteuerung des Unternehmers: was ist
Doppelbesteuerung: Ursachen
Einkommensteuer
Beliebte Beiträge
up