Wir sammeln Rezepte zum Kochen. Hausgemachte Backwaren: Lernen Sie, wie Sie mit Ihren eigenen Händen kochen

Wer mag Buttergebäck nicht? Kuchen und Muffins, Brötchen und Lebkuchen können uns nur durch ihr Aussehen und Aroma verschlingen. Im Arsenal jeder sich selbst achtenden Gastgeberin müssen unbedingt einige Rezepte für die Zubereitung dieser Köstlichkeiten vorhanden sein. Schließlich werden die Brötchen nicht mit hausgemachten Kuchen und Torten verglichen. Diejenigen, die begierig sind, solche Delikatessen selbst zu spielen, widmen sich diesem Artikel. Rezepte des Kochens (Backen) werden hier in mehreren Versionen präsentiert. Ihnen folgt, können Sie leicht in Ihrer Küche, gebackenes Brot kochen. Also studieren wir die Beschreibungen ihrer Implementierung.

Kochrezepte backen

Hausgemachte Brötchen

Diese Art zu backen ist eine der bestenbeliebt, räumt er nur dieses Brot ein. Teig für die Herstellung von Brötchen Hefe verwenden, und als Füllung nehmen eine Vielzahl von Produkten: Kondensmilch, Marmelade, Rosinen, Mohn. Wir bieten Ihnen in Ihrem Notizbuch, wo Sie Rezepte zum Kochen (Backen) aufzeichnen, eine Beschreibung der Zubereitung von Brötchen mit Schwarzen Johannisbeeren an. Es ist diese duftende und heilende Beere, die Delikatesse noch schmackhafter macht. Die Liste zeigt die Produkte an, die für dieses kulinarische Meisterwerk benötigt werden. Lasst es uns studieren:

  • 2 große Löffel Wasser;
  • 120 g Milch;
  • 2 Hühnereier;
  • 2 kleine Löffel Trockenhefe;
  • 5 g Zimt;
  • 50 g Butter;
  • 250 g Weizenmehl von höchster Qualität;
  • 5 g duftender gemahlener Pfeffer;
  • 5 g Salz;
  • 50 g Zuckersand;
  • 100 g frische Johannisbeere.
    Kochrezepte, die Brötchen backen

Wie man köstliche Brötchen mit Johannisbeerbeeren macht: eine Beschreibung des Kochprozesses

Wir hoffen, dass diese Beschreibung notwendig sein wirdDein Notizbuch im Bereich "Kochen" (Rezepte). Brötchen werden nach den folgenden Anweisungen gebacken. In eine tiefe Schüssel warme (nicht heiße) Milch geben. Darin züchten wir Hefe, Eier, Butter, Zucker, Pfeffer, Zimt und Salz. Wir mischen diese Produkte. Dann fügen wir ihnen Beeren hinzu. Das Mehl in kleine Portionen gießen und den Teig kneten. Rollen Sie einen Klumpen aus, bedecken Sie ihn mit einem sauberen, trockenen Handtuch und lassen Sie ihn an einem warmen Ort aufgehen. Wenn der Teig doppelt so groß ist, rollen Sie ihn wieder aus. Dann bilden wir daraus eine Rolle. Schneiden Sie kleine Klumpen ab und machen Sie Brötchen. Wir decken das Backblech mit Backpapier (Pergament) und legen die süßen Knüppel aus. Bedecke das Formular mit einem Handtuch und lasse es für eine halbe Stunde stehen. Ei wird mit einem Löffel Wasser vermischt und diese Masse bedeckt die Oberseite der Backwaren. Der Ofen wird auf eine Temperatur von 180 Grad erhitzt. Wir backen darin eine Viertelstunde. Nachdem wir es entfernt haben und auf trockenes Geschirr übertragen haben.

Kochrezepte lernen Kuchen backen

Es ist diese Art von Backen, die das Gericht der Gastgeberin wirdfür alle Gelegenheiten. Um einen süßen Kuchen vorzubereiten, braucht es keine langen und teuren Produkte. Es ist einfach und schnell. Wir empfehlen Ihnen, das Rezept für geraspelte Kuchen zu studieren. Es wird solche Zutaten enthalten:

  • 1 Päckchen (250 g) Margarine;
  • ein halbes Glas Sauerrahm;
  • 1 großes Glas Zucker;
  • 1/2 ein kleiner Löffel Soda;
  • 3 große Gläser Mehl;
  • Puderzucker;
  • dicke Marmelade von irgendeiner Frucht.
    Kochrezepte Backen Kuchen

Lernen, einen geriebenen Kuchen zu backen: Anweisung

Interessieren Sie sich für das Kochen (Rezepte)? Backen (Kuchen) muss dann auf Ihrem Tisch sein. Eine der köstlichsten Leckereien dieser Art wird gemäß den folgenden Anweisungen zubereitet. Den Teig aus der erweichten Margarine, Zucker, Soda, Sauerrahm und Weizenmehl mischen. Wir teilen es in zwei gleiche Teile. Wir nehmen eine Hälfte des Teiges in den Gefrierschrank. Das zweite Stück wird zu einer Schicht gerollt und auf ein Backblech gelegt. Schmieren Sie das Werkstück mit einem Stau. Seine Schicht sollte 0,5 cm dick sein, gekühlter Teig wird auf einer Reibe mit großen Zellen gerieben. Die Krümel auf die Marmelade geben. Wir backen den Kuchen für 25 Minuten im Ofen bei einer Temperatur von 190 Grad. Wenn das Backen etwas kühl ist, bestreuen Sie es mit Puderzucker.

Süße Zweige - der Geschmack der Kindheit!

Wir studieren weiterhin Rezepte zum Kochen. Kekse backen ist ein Geschäft, das auch eine junge Wirtin meistern kann. Wir bieten Ihnen ein Rezept für Köstlichkeiten, die wir alle gerne in der Kindheit knirschen. Lernen, Holz zu verbrennen. Was ist dafür nötig? Wir studieren die Liste der Produkte:

  • 2 Hühnereier;
  • 2 große Löffel saure Sahne;
  • 100 Gramm Milch;
  • 1 großer Löffel Cognac;
  • 400 Gramm Mehl (oder etwas mehr);
  • 4 große Löffel Zucker;
  • Pflanzenöl.

Kochrezepte backen

Beschreibung der Technologie des Kochens von Keksen "Hvorost"

In einer Schüssel Milch, saure Sahne, Eier undgranulierter Zucker. Zu ihnen fügen wir Cognac hinzu. Als nächstes gießen Sie das Mehl und mischen Sie den Teig. Rollen Sie es so dünn wie möglich. Wenn das fertige Produkt knirschen soll, sollte die Teigdicke minimal sein (3-5 mm). Wir schneiden das Werkstück in Form von Diamanten. In der Mitte jeder dieser Figuren führen wir einen Schnitt durch. Dadurch wickeln wir eine Kante des Diamanten ein. Wir gießen das Pflanzenöl in eine tiefe Pfanne, erhitzen es und braten die Kekse. Sprinkle das fertige Zuckerpulver. Fügen Sie eine Beschreibung dieses Gerichts zu sich selbst im Notizbuch auf der Seite "Kochen: Rezepte" hinzu. Backen "Reisig" wird sicherlich mit seinem Geschmack und Aroma Ihres Haushalts gefallen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Spiel "Lego Hobbit" - die Passage
Schönes und stilvolles Accessoire für Haare -
Schuhe mit ihren eigenen Händen - bequem und exklusiv
Schmausen Sie sich selbst: eine Werksrezeptur für
Das leckerste Rezept: Backen in einem Multivariaten
Warum sollten Sie Brötchen für sich selbst vorbereiten?
Backrezepte im Ofen
Wir beherrschen das einfachste Rezept für Cupcakes
Hausgemachtes Gebäck: Cupcakes mit Hüttenkäse. Rezept
Beliebte Beiträge
up