Was ist dünner Beton?

Jede Art von Konstruktion umfasstVerwendung bestimmter Technologien und Materialien. Es besteht daher nicht immer die Notwendigkeit, für die Anordnung verschiedener Strukturen konventionellen Beton zu verwenden. Es kann durch eine andere Art von Konstruktionsmischung ersetzt werden, die einfacher zu verarbeiten und herzustellen ist. Und diese Bedingungen werden durch Magerbeton erfüllt. Und es findet breite Anwendung aufgrund seiner Eigenschaften.

magerer Beton
Skinny Beton ist eine Art einer Baumischung, inwelcher Prozentsatz des Bindemittels viel geringer ist als der Gehalt des Füllstoffs. Es hat keine hohe Festigkeit. Aber seine Hauptvorteile sind niedriger Preis und bequemes Stylen. Es gehört zur Klasse der schweren Materialien B5, B7.5, B10, B12.5, B15. Er erhielt die breiteste Anwendung im privaten Wohnungsbau, da seine Festigkeitseigenschaften für diesen Bereich völlig ausreichend sind. Auch diese Art von Mörtel wird als rollbar bezeichnet. Dies liegt daran, dass es häufig im Straßenbau verwendet wird, da es leicht durch eine Straßenwalze ausgerollt werden kann.

Konsistenz nach Volumen der verwendeten Komponentenfür Magerbeton ist: 1 Anteil Zement, 3 - Sand und 6 - Füllstoff. Um also 1 Kubikmeter Lösung zu mischen, werden 160 Kilogramm Zement, 2200 Kilogramm Sand und Füllstoff und Wasser im Volumen von 75 Litern benötigt. Um Zement zu sparen, werden manchmal spezielle Weichmacher zu der Lösung hinzugefügt. Es ist sehr wichtig zu berücksichtigen, dass der Gehalt verschiedener Staub- und Tonpartikel in der gesamten Lösung 10% nicht überschreitet. Andernfalls wird die Qualität des Endprodukts gering sein.

magerer Betonaufbau
Abhängig von der Größe des Füllersim Magerbeton ist es in feinkörnig und grobkörnig unterteilt. Das erste besteht aus Körnchen bis zu 5 mm, und das zweite - bis zu 40 mm. Nach dem Mischen sollte die Lösung in Konsistenz mit dem nassen Boden ähnlich sein.

Dünnbeton, dessen Zusammensetzung einen kleinen Anteil enthältBindemittel, ist weit verbreitet im privaten Hausbau verwendet. Daraus bilden die Grundlage für das Gießen der Stiftung oder Estriche auf der Terrasse und im Haus. Es wird oft verwendet, um den Boden zu ebnen. Daraus können Sie Mauern, Fundamentbänder, Überlappungskronen, Überlappungen, Treppen und monolithische Brücken bauen. Dies ist jedoch nur im Flachbau möglich, da bei größeren Lasten die Festigkeitseigenschaften, die der Magerbeton besitzt, nicht ausreichen, was zu schädlichen Folgen führen kann. Das am häufigsten verwendete Material im Straßenbau. Es bildet die Grundlage für die Asphalt-Beton-Beschichtung.

Legen von Magerbeton
Die Verlegung von Magerbeton sollte sofort durchgeführt werdennach seiner Vorbereitung und Lieferung an die Einrichtung. Wenn die Umgebungstemperatur 25 ° C übersteigt, werden der Härtungslösung normalerweise Verzögerer zugesetzt, die die Geschwindigkeit der Haltbarkeit verringern. Ihre Dosierung kann bis zu 1% der in der Lösung verwendeten Zementmasse erreichen. Sie ermöglichen eine Verlängerung der Transport- und Verpackungszeit von einer Stunde auf anderthalb Stunden. Zur gleichen Zeit sollte die minimale Lufttemperatur für die Ausführung der Arbeit nicht weniger als 5 Grad betragen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Dichte von Beton
Zusammensetzung von Beton für die Gründung
Baustoffe für Cottages: Beton M100
PGO: Was ist es und wie man es benutzt?
Wie viel Zement brauchst du für 1 Betonwürfel?
Concrete M200 - eine beliebte Marke im Flachbau
Warmbeton: Zusammensetzung, Eigenschaften,
Wie man Beton-Kontakt benutzt. Grundierung
Leichtbeton ist die optimale Lösung für
Beliebte Beiträge
up