Herbizid "Arsenal": der effektivste Helfer im Kampf gegen das Unkraut

Jeder Agronom oder Hobbygärtner wird dazu gezwungengreifen Sie auf Mittel aus Unkraut im Garten zurück, unabhängig von der Größe des Ackerlandes. Solche Mittel werden Herbizide genannt. Sie sind unterteilt nach dem Prinzip der Aktion bei Kontakt (sie behandeln ausschließlich den Boden) und fest (die Pflanzen werden direkt behandelt). Heute werden wir über die beanspruchten Mittel im landwirtschaftlichen Bereich sprechen - das Herbizid "Arsenal".

Herbizid Arsenal

Wozu wird das Herbizid verwendet?

Bei der Behandlung des Bodens mit diesen SubstanzenEin ausreichender Feuchtigkeitsgehalt verhindert, dass es aushärtet. Wenden Sie Geld von Unkraut im Garten und auf nicht-landwirtschaftlichen Gebieten an. Und auch dort, wo Vegetation unerwünscht ist: Es kann eine Start- und Landebahn, Eisenbahnschienen und so weiter sein. In der Landwirtschaft werden Herbizide in folgenden Fällen verwendet:

  1. Während der Fruchtbildung von Pflanzen, um Unkraut zu entfernen.
  2. Nach der Ernte ist es nötig, das Land sauber zu halten.
  3. Als Vorbereitungsphase vor der Aussaat.

Geld von Unkraut im Garten

Ein Breitbandherbizid

Herbizid "Arsenal" hat eine große AuswahlAktion. Dies erklärt den Grund für seine Popularität. Oft wird dieses Werkzeug für die erste Bearbeitung von Land verwendet. Sein Vorteil liegt in der Langzeitwirkung, die bis zu 5 Jahre anhält. Es ist wirksam bei der Bekämpfung von Getreide, divusciodonous Unkräutern, Bäumen und Sträuchern.

Die Bequemlichkeit, dieses Werkzeug zu benutzen, ist dasEs kann bei jedem Wetter angewendet werden - dies hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit des Medikaments. Selbst wenn die Oberfläche der Pflanze staubig oder ölig ist, wird das Herbizid richtig funktionieren. Buchstäblich innerhalb von 1 Stunde wird es von den Blättern und Wurzeln der Pflanze und auch vom Boden aufgenommen.

Prinzip der Unkrautbekämpfung

Bei "Arsenal" ist der Wirkstoff Imazapir. Beim Besprühen von Pflanzen dringt es in Blätter, Wurzeln und Erde ein. Und auf Bodenhöhe lässt es keine Samen sprießen. Imazapyr zerstört Aminosäuren in Pflanzenzellen, was ihre Teilung und damit Wachstum verhindert. Bereits nach dem ersten Tag können Sie das Ergebnis des Herbizids "Arsenal" sehen. Aber es ist besser, wichtige Schlüsse erst nach 1-2 Wochen zu ziehen. Da zu dieser Zeit wird das Unkraut vom Wurzelsystem bis zur Spitze allmählich verwelken.

Um die Wirkung des Mittels zu maximieren,es ist notwendig, im frühen Frühling zu sprühen. In dieser Zeit beginnt das schnelle Wachstum von Gras. Da das genannte Herbizid gute phytotoxische Eigenschaften besitzt, kann es jederzeit bis zum Frost angewendet werden.

Herbizid Arsenal Bedienungsanleitung

Gebrauchsanweisung

Um zu vermeiden, das Medikament zu verbreitenangrenzende Bereiche, sollte bei windstilles Wetter, morgens oder abends gesprüht werden, wenn es keine direkte Exposition gegenüber Sonnenlicht gibt. Der Wirkstoff dringt unabhängig von der Feuchtigkeit in Pflanze und Boden ein, aber um eine bessere Aufnahme und ein höheres Ergebnis zu erzielen, ist die Hydratation der Pflanzen willkommen.

Gemäß den Anweisungen für die Verwendung von Herbiziden"Arsenal", es ist notwendig, einen Tank für die Bewässerung des Landbereichs vorzubereiten. In ihm müssen Sie Wasser auf 1/3 und langsam, in einer kreisförmigen Bewegung, gießen, um zu behandeln. Die resultierende Lösung wird unmittelbar vor der Verwendung verwendet. Er unterliegt keiner Lagerung. Der Sprühvorgang wird mit dem Rührer im Tank durchgeführt. Wenn die Arbeit abgeschlossen ist, ist es notwendig, es reichlich mit Wasser zu spülen. Es ist wichtig, die Sicherheitsstandards der an der Behandlung teilnehmenden Person (Schutzbrille, Handschuhe, Maske, Wechselkleidung, Gummistiefel) einzuhalten.

In großen Bereichen,Traktor- oder Rucksackmotorspritzen. Der Lösungsverbrauch ist im ersten Fall viel niedriger. Somit wird, wenn der Traktor Sprühen Wertebereiche 150-200 Liter pro Hektar, und bei Knapsack - von 150 bis 300 Liter pro Hektar.

Herbizid Arsenal Hersteller

Der Hersteller des Herbizids "Arsenal" - Deutschland. Bis heute sind viele Vertreter und Mittlerorganisationen am Handel mit dieser Droge beteiligt. In Russland gibt es auch sein Analogon mit dem Namen "Arsenal New", der vom heimischen Hersteller produziert wird.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Cafe "Arsenal" (Tscheboksary). Menüs, Aktionen,
Wie wählt man Herbizide für Rasenflächen?
Richtige Verwendung des Arzneimittels
Gibt es ein Heilmittel gegen Unkräuter?
«Fusilad forte»: Beschreibung, Anleitung auf
Herbizid "Dianat": Beschreibung, Anleitung auf
"Roundup" von den Unkräutern ist nicht so
Herbizid "Caliber": Beschreibung, Anleitung auf
"Tornado" - ein Herbizid aus Hunderten von Unkräutern
Beliebte Beiträge
up