Rosa rugosa oder Hagebutte faltig

Rose Rogoza bezieht sich auf wilde Arten,die unter natürlichen Bedingungen in Japan, Nordchina, Korea und im Fernen Osten wachsen. Sie bevorzugt Sand und Kiesel oder einfach sandige Strände. Es kommt auch auf Küstenwiesen vor. Immerhin heißt es "Rose Runzled" oder einfach "Dog Rose".

Rogosose Rose
Dies ist ein ausgebreiteter Strauch, der bis zu 2,5 m lang wirdHöhe. Blumen sind duftend, groß (7-12 cm), verschiedene Farben. Blütezeit ist den ganzen Sommer, die meisten fällt im Juni Monat. Und am Ende der warmen Jahreszeit auf den Büschen können Sie Blumen und Knospen und leuchtend rote oder orangefarbene Früchte beobachten.

In der Natur und in der Kultur kann man sich treffenweiße und rosa, terry und halb-zweifarbige Rosen. Die Enzyklopädie sagt uns, dass bekannte Züchter das Häkeln erfolgreich für die Hybridisierung verwendet haben. In unserem Land waren Regel und Michurin damit beschäftigt. Abgeleitet zu dieser Zeit, und heute kann in den Rosenkränzen der Welt gefunden werden. Aber in Zwingern kommen sie fast nie vor.

Rose Rugosa-Sorte

Rose Rogoza ist eine lichtliebende Pflanze. Sie mag glatte sonnige Gebiete oder Südhänge. Es ist wünschenswert, dass der Ort vor den ständigen Winden geschützt ist. Bevorzugt gut befeuchteten und fruchtbaren Boden. Trifft perfekt auf organische und mineralische Dünger. Das Pflanzen ist am besten im Frühling, bis die Knospen knospen. Aber du kannst es im Herbst machen. Nach dem Pflanzen muss der Boden abgeschnitten und die Pflanze selbst reichlich bewässert werden.

Aufgrund der Tatsache, dass die Rose von Rugoza groß istDimensionen, und seine dicken und stacheligen Triebe brauchen keine Unterstützung, es ist ein ausgezeichnetes dekoratives Material. Meistens wird es als Hecke verwendet, die besonders gut während der Reifezeit der Früchte aussieht, die auf dem grünen Hintergrund des Laubs deutlich hervortreten. Die Früchte dieser Rose werden übrigens wie Tee gebraut. Und wenn sie von Haaren und Samen gereinigt werden, können Sie ein Vitamin, duftende Marmelade, Marmelade oder Marmelade verschweißen. Und Infusion von Blütenblättern kann anstelle von Gesicht gewaschen werden.

Dass die Rose Rugoza gut gepflegt, fruchtbar und gut blühend aussieht, muss regelmäßig abgeschnitten werden. Es ist klar, dass diese Arbeit mühsam und unangenehm wegen der Stacheligkeit der Triebe ist, aber es ist notwendig, dies zu tun.

Sorten von Rosen Enzyklopädie
Nach dem Pflanzen wird der Busch zwei Jahre lang nicht berührt. Im dritten Jahr alle die Schwachen und sich auf dem Boden schießt entfernt werden sollte, der verbleibende Schnitt in einer Höhe von 20 cm. Wenn sie neu sein und wird wachsen bis zu 70 cm, müssen sie prischipnut Krone. Dies stimuliert die Fruchtbildung und verursacht das Wachstum von Seitenästen. Und in den folgenden Jahren einfach beschädigte oder unproduktive Triebe entfernen. Wenn das Alter des Busches bereits 6 Jahre alt ist, werden alle alten Zweige ausgeschnitten. Dies wird in allen folgenden Jahren fortgesetzt.

Rose von Rugosa. Sorten

Blanc Double de Coubert ist eine weiße duftende Rose. Sie wächst nicht mehr als 1,5 m, eine der ältesten winterharten Sorten. Es hat schöne große Blumen, die den ganzen Sommer bis zum Herbst blühen. Es züchtet leicht und mit Schichten und grünen Stecklingen.

faltige Rose

Pink Grootendorst - Zierpflanze mitTerry große Blumen, die mit rosa Rosen auf den Büschen aufgeblüht sind. Diese Sorte sieht sowohl in einer Hecke als auch in einer einzigen Bepflanzung sehr schön aus.

Scarbosa - ein Zwei-Meter-Busch, fuchsia-farbene Blüten gefallen von Frühling bis Herbst. Und die Früchte sind besonders groß.

Alba - der Strauch wächst nicht mehr als 1,5 m, man kann sagen, dass er mit weißen flachen und duftenden Blumen übersät ist. Perfekt geeignet für Hecken.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Maypot - stacheliger Heiler
Rosa Piano: Beschreibung und Foto
Hagebutte: Wie man brauen, profitieren, Zeugnis geben kann
Wie man den Briar trocknet, um darin zu speichern
Rosa Mittsommer - der Stolz des Floristen
Park Rosen
Tee-Hybride Rose Pascal
Scrotal Rose "Rokoko": eine Beschreibung der Sorte,
Hagebutte: dekorativ, Pflanzung
Beliebte Beiträge
up