Zuteilungen während der Schwangerschaft. Was meinen sie?

Mehr als normale Entladung währendSchwangerschaft ist ganz normal, was nichts Schlechtes bedeutet. Aber das ist es, wenn es um Standardsekrete geht, die keine Bedrohungen und Pathologien tragen. Normale wässrige, leicht unklar mit einem charakteristischen Geruch werden berücksichtigt. Sie ähneln denen, die normalerweise vor der Menstruation auftreten. Während der Schwangerschaft ist die Zunahme der Entladung auf hormonelle Veränderungen zurückzuführen.

Um sicherzustellen, dass die Entladung während der Schwangerschaft nicht verursachtAngst, Unwohlsein und verursachte keine Beschwerden, es genügt, nur die grundlegenden Regeln der Intimhygiene einzuhalten. Täglich auswaschen, natürliche Baumwollunterwäsche tragen, da Kunststoffe in dieser Zeit als Anregung dienen können. Vermeiden Sie enge und zu enge Kleidung. Verwenden Sie auf keinen Fall Tampons, sie erhöhen nur die Vermehrung von Bakterien, tragen die üblichen täglichen Damenbinden mit einer Baumwolloberfläche auf.

Aber es passiert auch, dass die Zuteilung währendSchwangerschaft abweichen von der Norm, die über verschiedene Krankheiten sprechen kann. Ziemlich oft Soor (Candidiasis). Es ist ziemlich dick, weiß, fast undurchsichtig Entladung, ähnlich wie Hüttenkäse. Soor wird durch einen Hefepilz verursacht. Empfindungen in der Krankheit sind ziemlich unangenehm, aber es wird leicht behandelt. Hauptsache keine Selbstmedikation, sondern Vertrauen in den Arzt. Nicht jede Medizin ist für eine schwangere Frau geeignet. Wenn Sie die Infektion beginnen und das Vorhandensein der Krankheit zum Zeitpunkt der Geburt zugeben, ist eine Infektion des Kindes nicht ausgeschlossen.

Es gibt noch gefährlichere Krankheiten. Wenn es reichlich Entladung während der Schwangerschaft, die eine gelbe oder grüne Farbe hat, durch einen unangenehmen Geruch begleitet und Rötungen, Brennen, Jucken, dann können wir über die Infektion, wie Chlamydien sprechen. Am frühesten Zeichen einer dringenden Notwendigkeit, ein Gynäkologe zu denen für eine genaue Diagnose und Behandlungszwecke beobachtet zu konsultieren.

Die störendsten können als bräunlich bezeichnet werdenEntlastung bei schwangeren Frauen. Die Farbe weist auf das Vorhandensein von Blut in ihnen hin, was sehr schlecht ist und meistens mit Abweichungen einhergeht. Wenn dies im ersten Trimester geschieht und von Schmerzen und Fieber begleitet wird, kann dies auf eine Eileiterschwangerschaft, eine Fehlgeburt oder eine Plazentalösung hinweisen. Es ist klar, dass jede dieser Situationen für das Leben der Mutter und des Babys sehr gefährlich ist. Es ist dringend notwendig, einen Arzt aufzusuchen oder einen Krankenwagen zu rufen. Der sicherste Weg, die Ursache zu diagnostizieren, ist die Ultraschalluntersuchung. Wenn eine Eileiterschwangerschaft festgestellt wird, wird eine sofortige chirurgische Intervention folgen, in anderen Fällen werden Behandlung und Krankenhausaufenthalt verordnet, eine frühzeitige Diagnose hilft, die Schwangerschaft zu erhalten. Am wichtigsten ist, dass Blut in Sekreten niemals die Norm sein kann!

Zu späteren Zeitpunkten wird besonderer Nachdruck darauf gelegteng schauen. Wenn es während der Schwangerschaft praktisch transparent, flüssig und reichlich vorhanden ist, wird das Austreten von Wasser nicht ausgeschlossen, was für das Baby gefährlich ist und seine intrauterine Infektion verursachen kann. Meistens ist die Aufregung vergeblich, aber zu Ihrer eigenen Ruhe ist es besser, einen speziellen Test für die Bestimmung der Leckage zu kaufen, der in Apotheken verkauft wird oder einen Arzt konsultiert, der einen Abstrich nimmt. Wenn sich die Diagnose bestätigt, kann zu einem späteren Zeitpunkt eine Frau zur künstlichen Geburtsförderung gebracht werden, da das Kind zusätzlich zur Infektion mit Hypohydrat bedroht ist, was ziemlich gefährlich ist und zu unglücklichen Folgen führen kann.

Eine schwangere Frau sollte ihre Gesundheit streng überwachen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Weißer Ausfluss bei Männern: Ursachen und Behandlung
Späte Schwangerschaft Entladung
Blutabgang (Ursache des Auftretens)
Braune Trennungen - wie viel sie
Was tun, wenn es Flecken gibt?
Gelber Ausfluss während der Schwangerschaft
Angst ist eine Schleimhautentlassung, wenn
Was sind die Symptome am ersten Tag?
Wie wird in der Anfangsphase über die Zuteilung gesprochen?
Beliebte Beiträge
up