Dzungariki zu Hause

Jungariki zu Hause
Willst du jemandem deine Wärme und Fürsorge geben? Möchten Sie Ihr Haustier füttern und gießen, aber haben Sie nicht die Möglichkeit, ein großes Tier zu haben? Ein Hamster ist was du brauchst! Kleine und niedliche flauschige Kreaturen, die nicht viel Aufmerksamkeit auf sich ziehen, aber in einem schwierigen Moment Freude und Lächeln schenken, wie Kinder und Erwachsene.

Dzhungar Hamster ist einer der Vertreter der Gattunglangbeinige Hamster. Diese kleinen Tiere werden fälschlicherweise oft als zwergwüchsige Rasse bezeichnet, tatsächlich sind ihre Abmessungen extrem klein (bis zu zehn Zentimeter Länge und fünfundvierzig Gramm Gewicht), aber diese Parameter weichen nicht von der Norm ab. Dzungariki in der häuslichen Umgebung greifen fast sofort Wurzeln. Pflegeeltern erwerben in der Regel speziell für ihre Kinder Hamster, so dass die Erben daran interessiert sein sollten, Tiere zu beobachten, zu füttern und zu spielen.

Dzungariki Pflege
Die Dzhungar Hamster Rasse wurde gezüchtetWestsibirien. Auch diese Art kommt in der Natur Kasachstans vor, in Wüsten und Halbwüsten. Dzungariki zu Hause fühlen sich jetzt noch wohler als in der Wildnis. Diese Tiere sind eher widerwillig, sich an die Hände des Menschen zu gewöhnen. Sie sind ständig in Bewegung. Wenn du ein Rad in einen Tierkäfig legst, sei dir bewusst, dass dieses Karussell niemals aufhören wird. Hamster von Jungariki, deren Pflege einfach, aber unangenehm, sehr beweglich und nervös ist. Oft beißen die scharfen Zähne dieser Typen die Handflächen eines Mannes und den Draht eines Käfigs.

Hamster
Dzungariki zu Hause ist ausgezeichnetentwickeln und reproduzieren. Eine weibliche Hamster kann Nachkommen von ein oder zwei Monaten nach ihrer Geburt haben. Es ist nicht notwendig, zwei Tiere gleichen Geschlechts in einem Käfig zu pflanzen, dies kann zu Konflikten und Kämpfen zwischen Männchen oder Weibchen führen, bei denen nur die Stärksten überleben. Es sollte aufmerksamer sein und bei der Geburt von Nachkommen. Oft gibt es Fälle, in denen die Mutter die neugeborenen Babys aß. Dzungariki Pflege erfordert eine unprätentiöse, genug einmal pro Woche, um den Käfig zu reinigen, regelmäßig das Wasser in den Zeiger zu ändern und Futter in den Trog nach Bedarf hinzuzufügen.

Dzungariki zu Hause zum ersten Mal führenhyperaktiv. Beschränke nicht die Freiheit des Babys, lass ihn sein neues Zuhause erkunden, markiere die Ecken und rüste den Schläfer aus. Wenn Sie nicht wussten, dann sind Hamster sehr saubere Tiere. Weibchen bewältigen das Bedürfnis ausschließlich in dem dafür vorgesehenen Raum und gewöhnen sich schnell daran. Auch Jungariks lieben verschiedene Attraktionen. Kaufen Sie eine große und multifunktionale "Wohnung" für Ihr Haustier, in der es Tunnel, ein Rad, einen Schlafplatz unter einem Dach, einen Zubringer und einen Trinker geben wird. Bereiten Sie sich darauf vor, dass Sie für die bequemen Bedingungen Ihres Babys mindestens 5 Mal mehr bezahlen als die Kosten für die Jungarik.

Diese Tiere sind sehr wählerisch beim Essen undempfindlich gegenüber Wetterbedingungen, also schauen Sie sich den Zustand des Hamsters gut an, lassen Sie das Haustier nicht niesen, jucken und schlafen Sie viel. Andernfalls rufen Sie einen Tierarzt an, der Ihnen hilft, den Zustand des Jungar zu überprüfen. Diese Tiere leben nicht lange (maximal 3 Jahre) und sterben oft wegen irgendwelcher Krankheiten, also vergiss es nicht, halte einen Auftrag in seinem Haus und fütter die richtige Nahrung.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Keine Zeit für die Halle: Wie man richtig einschwenkt
Schöne Frisuren für lange Haare in
Wir machen Frisuren für kurze Haare in
Zuckerkitt zu Hause
Wie kann ich Lavash zu Hause kochen?
Wie man einen Cocktail zu Hause macht und
Wie viele Leben machen Jungarik zu Hause?
Tipps für den Besitzer: Was isst der Hamster?
Croton, Zypresse, Syngonium: Pflege zu Hause
Beliebte Beiträge
up