Verstopfung bei Kindern: Behandlung, Ursachen, Prävention

Ziemlich oft werden pädiatrische PatientenKinder, die an Verstopfung leiden. Wenn Sie das Thema Statistik berühren, dann ist dieses Problem das häufigste Problem bei Magenproblemen. Das Fehlen des Stuhls erfolgt überwiegend in der Pflege Babys, jedoch bevor Sie eine solche Frage wie Verstopfung bei Kindern beginnen zu prüfen, was ziemlich wichtig für die Behandlung ist, ist es notwendig, einige Daten zu lesen. Nur dann können Sie über das Vorhandensein von Pathologie sprechen.

Ein Stuhl in einem Kind in den ersten 12 Monaten des Lebens:

  • Im Alter von bis zu 6 Monaten ist die Häufigkeit des Stuhls 5-6 mal, unter der Bedingung der natürlichen Ernährung
  • Von 6 Monaten bis zu einem Jahr - nicht weniger als 2-3 mal am Tag, vorausgesetzt, dass sie von Natur aus gefüttert werden
  • Im Alter von bis zu 6 Monaten ist die Häufigkeit des Stuhls 2-3 mal, unter der Bedingung der künstlichen Ernährung
  • Von 6 Monaten bis zu einem Jahr - nicht weniger als 1-2 Mal am Tag, vorausgesetzt, dass sie künstlich gefüttert werden

Wenn die Stuhlfrequenz nicht mit der angegebenen übereinstimmtDaten, dann Kinder Verstopfung, deren Behandlung notwendig ist, kann sicherlich ein echtes Problem werden. Wenn Sie die Frage von der Seite der Wissenschaft betrachten, dann ist Verstopfung eine Verletzung im Darm, die von einer Zunahme der Zeit zwischen dem Gang zur Toilette von 24 bis 48 Stunden begleitet wird.

Wenn Eltern solche Schwierigkeiten haben,als Verstopfung bei Kindern kann die Behandlung zu Hause durchgeführt werden. Die schnellste Methode ist ein reinigender Einlauf. Es ist durch die Verwendung von abgekochtem Wasser gekennzeichnet, das auf Raumtemperatur abgekühlt werden sollte. Um die abführende Wirkung zu erhöhen, kann Glycerin als Zusatzstoff verwendet werden. Die empfohlene Dosis beträgt 1 bis 2 Teelöffel pro 200 Gramm Wasser. Nachdem die Flüssigkeit in den Darm injiziert wurde, empfiehlt es sich, das Gesäß für einige Minuten zu halten, damit das Wasser nicht sofort ausläuft.

Damit der Stuhl weicher wird,Sie können Vaseline verwenden. Geben Sie das Produkt in kleinen Mengen in den Intervallen zwischen den Fütterungen. Empfohlene Dosis von ½ Teelöffel - für Babys, bis zu 3 Teelöffel - für Kinder ab 4 Jahren.

Ein weiteres Tool, das sofort versprichtVerstopfung bei Kindern beseitigen, deren Behandlung erfordert eine große Anstrengung die Verwendung von Kerzen ist. Die Eingabe einer Kerze in den Anus, ist es notwendig, das Gesäß zu komprimieren, um sicherzustellen, dass es nicht reflexartig aus dem Gang gesetzt wurde. Für Kleinkinder ist die bequemste Position für die Eingabe als mit den Beinen auf den Rücken angehoben Pose liegend und Knie gebeugt.

Es gibt folk Methoden zur Behandlung von Verstopfung,die Beseitigung des Problems durch Anwendung verschiedener natürlicher Komponenten. Zunächst müssen Sie die tägliche Ernährung des Babys Produkte wie Karotten und Rüben, getrocknete Aprikosen und Mango und Kiwi hinzufügen, haben sie eine abführende Wirkung. Ein ausgezeichnetes Mittel ist zhosterny Kompott. Für seine Vorbereitung muss man vom Tafellöffel die Beeren, die Rosinen und die Backpflaumen nehmen. Zutaten 2 Gläser Wasser gießen und 20 Minuten kochen lassen. Trinken Sie ein halbes Glas vor dem Schlafengehen.

Wenn ein Kind auf einem künstlichen liegtFütterung, es wird empfohlen, die Ernährung von Gemischen zu ändern. Es lohnt sich, Milchpulver mit der Verwendung von fermentierten Milchprodukten und Ballaststoffen zu ergänzen. Wenn der Organismus einer Krume Milch nicht wahrnimmt, muss sie vollständig von der Diät ausgeschlossen werden.

Vergessen Sie nicht, dass das Problem mit Verstopfung sein kannvollständig zu lösen, angefangen zu geben, dem Kind öfter zu trinken. Wie oben erwähnt, kann eine Abkochung von Rosinen, getrockneten Aprikosen und Pflaumen zu einem unverzichtbaren Werkzeug werden. Einige der Säfte wirken abführend. Apfel-, Sellerie- und Rote-Beete-Drinks lösen Probleme. Zur Prophylaxe der Krankheit müssen Sie der täglichen Ernährung Ihres Kindes Fruchtpüree hinzufügen. Miss nicht Honig und Reisbrei.

Wir schließen, dass Verstopfung bei Kindern, deren Behandlung zu Hause akzeptabel ist, in den meisten Fällen Altersprobleme und keine Pathologie sind.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Ansteckendes Molluscum in einem Kind, Hautbehandlung
Atonie des Darms - was ist diese Krankheit?
Wie wird Urolithiasis behandelt?
Darminfektionen: Prävention
Dysbakteriose bei Säuglingen. Behandlung, Symptome,
Orthopädie: Behandlung von flachfüßigen Füßen
Hämorrhoiden. Ursachen für sein Auftreten
Verstopfung bei Säuglingen, Behandlung von allen
Konjunktivitis bei Kindern. Diagnose und
Beliebte Beiträge
up