Geodätische Unterstützung der Konstruktion. Topografische Vermessung und Verfolgung

Mit einer ausreichenden Anzahl von BaufirmenNicht jeder von ihnen zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit aus. Der Zweck der Schaffung einer geodätischen Präsenz besteht darin, die Qualität der Arbeit gemäß der Projektdokumentation zu überwachen. Auf den Schultern von Vermessungsingenieuren liegen aufkommende Probleme im Zusammenhang mit dem Bau und vor allem - ihrer Lösung. Sie stellen den Bauherren die notwendigen Unterlagen zur Verfügung, machen geodätische Markierungen am Boden, überwachen die Richtigkeit der Berechnungen.

Die Bedeutung der Arbeit liegt auf der Hand

Geodätische Unterstützung der Konstruktion isteine Kombination aus Ingenieurarbeiten und topographischen Studien beim Bau von Gebäuden, Strukturen und anderen Infrastrukturen. Die Wartung erfolgt vom Beginn der Arbeiten bis zur Fertigstellung durch einen speziellen geodätischen Service, der aus Spezialisten dieses Profils besteht.

Phasen der geodätischen Arbeit:

- Auswahl und Untersuchung des Standorts des zukünftigen Baus;

- Durchführung von technischen und geodätischen Messungen, Analyse der Ergebnisse;

- Herstellung von Strukturen unter Beachtung aller Parameter;

- ein Komplex vorbereitender Maßnahmen (geodätische Markierung, technische Planung);

- Die Hauptphase der Konstruktion (der Beginn der Konstruktion des Arbeitsprojekts, der Bau von Strukturen mit geometrischer Unterstützung, Erstellung der Dokumentation);

- Vorbereitung und Lieferung der technischen Dokumentation des Berichts über die Ergebnisse der geodätischen Unterstützung am Ende der Arbeiten.

Der geplante Prozess

geodätische Unterstützung der Konstruktion

Die geodätische Unterstützung von Bauobjekten sieht folgende Aktivitäten vor:

- Schaffung eines eigenen geodätischen Netzes und dessen Verbesserung auf der Baustelle;

- Bezeichnung der Hauptachsen der Konstruktion mit Befestigung im Gelände;

- Bezeichnung der gültigen und Übertragung von fiktiven Referenzrahmen im Laufe der Arbeit;

- permanente geodätische Verfolgung der Geometrie von Bauwerken während der Installation der Ausrüstung, Abstimmung der Gleise für Baukräne; Kontrolle der vertikalen Elemente und Horizonte in der Schalung;

- Durchführung von Umfragen und Erstellung von Zeichnungen während des Baus;

- Vergleich der aktuellen Ergebnisse mit den Projektionen;

- Empfang von Berichten von Subunternehmern;

- Kontrolle des Aushubs und der Aufschüttung von Erdmassen mit Berechnung, Berechnung der Arbeitsvolumina;

- Überwachung der Verformung von Gebäuden und Bewegung von Böden.

- Erstellung der Dokumentation des Profilberichts für die Lieferung nach Fertigstellung des Baus unter Beifügung der erforderlichen Unterlagen.

Qualitätssicherung

Es ist extrem wichtig, dass alleentsprach den staatlichen Anforderungen und Standards. Auf dem Spiel stehen Menschenleben. Wenn die festgelegten Normen der Konstruktion nicht beachtet werden, kann der vorzeitige Zusammenbruch vorkommen. Der Hinweis auf die geodätische Unterstützung der Konstruktion wird relevant sein.

geodätische Unterstützung der Konstruktion

Die Aufgaben der Vermesser sind auchzusätzliche Arbeit. Nämlich die Auswahl und Markierung der Baustelle, die Berechnung der zukünftigen Konstruktion und Ausgrabung. Sie sind auch verantwortlich für die ordnungsgemäße Verwendung der finanziellen Ressourcen. Nach Abschluss des Baus wird ein Finanzbericht über die Kosten für den Kauf von Baumaterial erstellt. Wenn es Diskrepanzen gibt, stellt der Kunde zunächst den Bauherren Fragen. Und dann der Auftragnehmer.

Der Kunde, die vertrauensvolle geodätische Unterstützung, kann ruhig für die Qualität der Arbeit sein und ist zuversichtlich, dass die Qualität der Konstruktion alle Standards erfüllen wird.

Der Preis des Fehlers ist zusätzliche Kosten

Präsentiert von Unternehmen, einschließlichSP, NP, LLC, geodätische Unterstützung des Bauwesens ist ein komplexes und verantwortungsbewusstes Geschäft, das sorgfältige Beachtung aller Details erfordert. Es ist wichtig, Fehler in einem frühen Stadium der Konstruktion für ihre schmerzlose Beseitigung zu beachten.

geodätische Unterstützung für den Bau von St. Petersburg

Das Korrigieren von Fehlern ist ein zusätzlicher Aufwand,Investor "wird nicht glücklich sein." Deshalb greifen sie auf Spezialisten zurück (geodätische Bauunterstützung). Dies ist der Hauptgrund für den Zugriff auf ihre Dienste. Es ist es wert. Das Baumaterial wird genau das in der Schätzung angegebene sein. Alle Zahlungen werden sich aufgrund des Fehlens von Wiederherstellungsmaßnahmen auszahlen.

Wenden Sie die am weitesten fortgeschrittene Entwicklung an und geben Siedie Fähigkeit, in kürzester Zeit zuverlässige Daten zu erhalten. Eine entscheidende Rolle spielt die Verfügbarkeit der notwendigen Werkzeuge, die einer rechtzeitigen Überprüfung unterliegen.

Wenden Sie sich an Fachleute

Geodätische Unterstützung der Konstruktion (SPB)von Profis ihres Faches vorgestellt und beinhaltet eine Symbiose von Sondervorschriften für die Genauigkeit und Richtigkeit der Lage von Bauwerken in Übereinstimmung mit dem Design und Anforderungen der vorgeschriebenen Dokumente zu gewährleisten.

Um solche Arbeit anzuvertrauen, ist es ausschließlich den Fachleuten notwendig, nicht für das erste Jahr in der Abteilung zu arbeiten, "zu bauen" und die Arbeit in der Vollkommenheit zu kennen.

Die zuvor vorbereitete Projektdokumentation wird untersucht, um zu wissen, in welche Richtung sie arbeiten soll.

geodätische Unterstützung von Baustellen

Nach Abschluss der Arbeiten, technischeBerichte und Diagramme des Gebäudeobjekts, geodätische Vermessung der Fassade erfolgt mit den entsprechenden Werkzeugen. Daher können Sie sich voll und ganz auf die Objektivität von Messungen verlassen.

Schwer zugängliche Stellen werden mit Lasergeräten untersucht. Die Ergebnisse der Forschung werden protokolliert und auf dem Plan fixiert, der am Ende der Arbeit an den Kunden geliefert wird.

Der Vertrag ist notwendig

Keines der Gebäude ist ohne RechtDaher wird ein Vertrag zur geodätischen Unterstützung der Konstruktion geschlossen. Die Ausarbeitung des Abkommens stellt alles an seine Stelle und lässt keine Probleme in der Zukunft entstehen. Daher ist diese Vereinbarung sehr wichtig.

Es gibt viele Feinheiten, die bei individuellen Verhandlungen zwischen dem Auftragnehmer und dem Kunden unter Beteiligung eines Anwalts mit Erfahrung in dieser Tätigkeit immer diskutiert werden müssen.

Der Vertrag enthält die Pflichten des Auftragnehmers undKunden sowie andere Standardartikel einer solchen Vereinbarung. Die Nichteinhaltung eines einzigen Punktes führt zur Kündigung des Vertrags und zur Einstellung der Bauarbeiten. Alle Arbeiten und Forschungen werden von den Kräften und Mitteln des Auftragnehmers, dh des geodätischen Unternehmens, ausgeführt.

Vertrag über geodätische Bauunterstützung

Nach Abschluss der Arbeiten erhält der Kunde eine hochwertige und solide Konstruktion.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Psychologische und pädagogische Unterstützung -
Tutorship von Kindern mit
Topographische Übersicht: Arten, Zweck und
Portraitfotografie: Grundregeln und
Der Bauplan und seine
Der Entwickler ist wer? Neue Gebäude von
Qualitätskontrolle von Bauarbeiten
Ausstellungsstände in Moskau: Design-Projekt,
Eskortieren des Kindes zur und von der Schule.
Beliebte Beiträge
up