Schemes of Motor Kühlsysteme, das Prinzip der Operation

Schemata von Motorkühlsystemensind auf allen Maschinen identisch. In modernen Autos wird ein Hybridsystem verwendet. Ja, es ist genau das, denn nicht nur Flüssigkeit, sondern auch Luft beteiligt sich an der Kühlung. Sie blasen die Heizkörperzellen. Aus diesem Grund ist die Kühlung viel effizienter. Es ist kein Geheimnis, dass bei niedriger Geschwindigkeit die Zirkulation der Flüssigkeit nicht spart - es ist notwendig, zusätzlich einen Lüfter am Kühler zu installieren.

Kühlerlüfter

Schemata von Motorkühlsystemen

Lassen Sie uns zum Beispiel über einheimische Autos sprechenüber den Lada. Um eine bessere Wärmeübertragung zu gewährleisten, enthält das Motorkühlsystem ("Kalina"), das eine Standardkonfiguration aufweist, einen Lüfter. Seine Hauptfunktion besteht darin, die Zellen des Heizkörpers mit Luftströmung auszublasen, wenn die Flüssigkeit einen kritischen Temperaturwert erreicht. Die Operation wird von einem Sensor gesteuert. Bei Wohnwagen ist es im unteren Teil des Heizkörpers installiert. Mit anderen Worten, es gibt eine Flüssigkeit, die Wärme an die Atmosphäre abgegeben hat. Und es sollte eine Temperatur von 85-90 Grad an diesem Punkt der Kontur haben. Wird dieser Wert überschritten, muss zusätzlich gekühlt werden, da sonst kochendes Wasser in den Motormantel gelangt. Folglich arbeitet der Motor bei kritischen Temperaturen.

Kühlerkühlung

Schema des Motorkühlsystems Volkswagen

Es dient dazu, Wärme an die Atmosphäre abzugeben. Die Flüssigkeit passiert die Waben, die schmale Kanäle haben. All diese Zellen sind durch dünne Platten verbunden, die die Wärmeabgabe verbessern. Bei hoher Geschwindigkeit bewegt sich Luft zwischen den Zellen und hilft, das Ergebnis schnell zu erreichen. Dieses Element enthält ein beliebiges Schema des Motorkühlsystems. Auch Volkswagen ist keine Ausnahme.

Oben wurde als ein Fan wer betrachtetmontiert auf dem Heizkörper. Es bläst Luft, wenn die kritische Temperatur erreicht ist. Um die Effizienz des Elements zu verbessern, ist es notwendig, die Sauberkeit des Heizkörpers zu überwachen. Seine Waben sind mit Müll verstopft, der Wärmeaustausch verschlechtert sich. Die Luft strömt schlecht durch die Zellen, Wärme wird nicht erzeugt. Das Ergebnis ist, dass die Temperatur des Motors steigt, seine Leistung ist gestört.

Thermostat-System

Motorkühlsystem 406 Schaltung

Es ist nichts als ein Ventil. Es reagiert auf die Temperaturänderung im Kühlsystemkreislauf. Mehr über sie wird im Folgenden beschrieben. Das Schema des Motorkühlsystems UAZ basiert auf der Verwendung eines Qualitätsthermostats, das aus einer Bimetallplatte besteht. Unter Temperatureinfluss ist diese Platte deformiert. Es kann mit einem automatischen Schalter verglichen werden, der in der Stromversorgung von Häusern und Unternehmen verwendet wird. Der einzige Unterschied besteht darin, dass die Steuerung nicht von den Kontakten des Leistungsschalters gesteuert wird, sondern von dem Ventil, das den Kreisläufen heiße Flüssigkeit zuführt. Im Design gibt es auch eine Rückholfeder. Wenn die Bimetallplatte abkühlt, kehrt sie in ihre ursprüngliche Position zurück. Und der Frühling hilft, zu ihm zurückzukehren.

Sensoren für die Kühlung

Motorkühlsystem 405

In der Arbeit beteiligten sich nur zwei Sensoren. Einer ist am Kühler und der zweite im Motorblock eingebaut. Kommen wir zurück zu den heimischen Autos und erinnern uns an die "Wolga". Das Schema des Kühlsystems (405) des Motors weist auch zwei Sensoren auf. Und das auf dem Heizkörper hat ein einfacheres Design. Es hat auch ein Bimetallelement, das sich bei steigender Temperatur verformt. Dieser Sensor schaltet den elektrischen Ventilator ein.

Auf den Autos der klassischen VAZ-Serie früherDirekter Lüfterantrieb wurde verwendet. Das Laufrad wurde direkt auf der Pumpenachse installiert. Die Rotation des Ventilators wurde konstant durchgeführt, unabhängig von der Temperatur im System. Der zweite im Motormantel eingebaute Sensor dient nur einem Zweck - der Signalübertragung zur Temperaturanzeige im Fahrgastraum.

Flüssigkeitspumpe

Motorkühlsystem

Lass uns zurück zur Wolga gehen. Das Motorkühlsystem (406), dessen Kreislauf eine zirkulierende Flüssigkeitspumpe enthält, kann nicht einfach ohne es funktionieren. Wenn Sie die Flüssigkeit nicht bewegen, kann sie sich nicht entlang der Konturen bewegen. Folglich wird eine Stagnation auftreten, der Frostschutz beginnt zu kochen und der Motor kann blockieren.

Das Design der Flüssigkeitspumpe ist sehr einfach -ein Aluminiumgehäuse, ein Rotor, eine Antriebsriemenscheibe auf der einen Seite und ein Kunststofflaufrad auf der anderen Seite. Die Installation erfolgt entweder im Motorblock oder außerhalb. Im ersten Fall erfolgt der Antrieb in der Regel vom Zahnriemen. Zum Beispiel bei VAZ-Wagen, beginnend mit Modell 2108. Im zweiten Fall wird der Antrieb von der Kurbelwellenriemenscheibe durchgeführt.

Kontur des Ofens

Motorkühlsystem

Auf einigen Autos produziert mehrerevor Jahrzehnten installierte luftgekühlte Motoren. Die Unannehmlichkeit ist in diesem Fall eine: Man musste einen Benzinkocher benutzen, der viel Benzin "aß". Wenn jedoch Flüssigkeitskreisläufe von Motorkühlsystemen verwendet werden, können Sie heißes Frostschutzmittel entnehmen, das in den Kühler eingespeist wird. Dank des Ventilators des Ofens wird heiße Luft in den Innenraum geliefert.

In allen Autos ist der Heizkörper montiertunter der Instrumententafel. Zuerst wird die Lüfterbaugruppe installiert, dann darauf - der Kühler und die oberen Passrohre. Sie sind für die Verteilung der heißen Luft im Salon notwendig. In Neuwagen wird die Verteilung durch Mikroprozessorsysteme und Schrittmotoren gesteuert. Sie öffnen oder schließen die Klappen in Abhängigkeit von der Temperatur in der Kabine.

Ausdehnungsgefäß

Jeder weiß, dass jede Flüssigkeit beim ErhitzenExpands - erhöht das Volumen. Deshalb ist es notwendig, dass sie irgendwo hingeht. Wenn andererseits die Flüssigkeit abkühlt, nimmt ihr Volumen ab, daher ist es notwendig, sie erneut dem System hinzuzufügen. Dies ist manuell nicht möglich, aber mit Hilfe eines Ausdehnungsgefäßes kann dieses Verfahren automatisiert werden.

Die meisten modernen Autos werden benutztSchemata der kühlenden Systeme des Motors des hermetischen Typs. Für diese Zwecke, das Vorhandensein eines Steckers auf dem Ausdehnungsgefäß mit zwei Ventilen: eines für den Einlass, das zweite für den Auslass. Dies ermöglicht es, in dem System einen Druck nahe einer Atmosphäre vorzusehen. Mit einem Rückgang seines Index wird Luft angesaugt, und wenn sie erhöht wird, wird sie abgelassen.

Schornsteine ​​von Kühlsystemen

Motorkühlsystem

Um die Zirkulation von Flüssigkeitskreisläufen von Systemen zu gewährleistenDie Motorkühlung enthält einen Gummistutzen. Mit ihrer Hilfe wird Flüssigkeit zwischen den Knoten übertragen. Ein Abzweigrohr ist ein Gummischlauch. Im Inneren hat es Verstärkung, die die Stärke des Produkts erhöht. Die Düsen haben unterschiedliche Länge und Form. Diese Parameter hängen vom Modell des Autos ab.

Die Befestigung der Düsen wird mit Hilfe von gemachtMetallklammern vom Wurm-Typ. Um maximale Dichtheit zu gewährleisten, können Silikondichtstoffe verwendet werden. Es ist sinnvoll, sie bei kleinen Defekten in den Anschlussstellen der Düsen zum Kühlsystem zu verwenden. Dank der Versiegelung sind alle Unregelmäßigkeiten gefüllt. Beim Betrieb des Fahrzeugs ist es erforderlich, den Zustand der Düsen sorgfältig zu überwachen. Das Auftreten von Rissen nicht zulassen, da sonst Flüssigkeit austritt und die Integrität des Systems beeinträchtigt wird.

Schlussfolgerungen

Nach einer gründlichen Analyse können Sie das sehenDas Schema des Motorkühlsystems ist trotz der Konfiguration bei allen Autos gleich. Für den effektiven Betrieb des Systems ist es notwendig, den Zustand aller seiner Elemente zu überwachen. Nicht nur der Thermostat bricht zusammen, sondern selbst der Ausfall der Ventile in der Kappe des Ausdehnungsgefäßes kann zu einem Anstieg der Kühlmitteltemperatur führen. Daher müssen Sie das System rechtzeitig warten, damit es zur falschen Zeit nicht ausfällt. Andernfalls kann der Motor versagen. Eine zu starke Überhitzung des Zylinderblocks kann zum Auftreten von Rissen sowie zum Verkeilen der Kolbengruppe führen.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Was ist das Prinzip der Operation von Split-Systemen
Was sind die Schaltungen auf Mikrocontrollern?
Elektronischer Tachometer: das Prinzip der Bedienung und
Funktionsprinzip des Dieselmotors in
Detonationssensor. Funktionsprinzip und Überprüfung
Qualitative Spülung des Heizkörpers
Als das System der Abkühlung des Motors auszuwaschen?
Warum brauche ich einen Temperatursensor?
Kühlsystem VAZ 2110, das Prinzip der Operation
Beliebte Beiträge
up