Cry Bremsen

Ein sehr häufiges Problem fürAutofahrer quietschen die Bremsen ihrer Autos. Auch wenn es sich um ein völlig neues, unangenehm scharfes Geräusch handelt, können Pads entstehen. Dies ist keineswegs ein Anzeichen dafür, dass das Bremssystem eine Fehlfunktion aufweist. Der scharfe Ton verursacht Irritationen bei Autofahrern. Die Tatsache, dass die Bremsen knirschen, hat jedoch keinen Einfluss auf die Effizienz des Systems. Die Ursache für den unangenehmen Ton, der Pads abgibt, ist sehr schwer zu bestimmen. Deshalb ziehen es die meisten Fahrer vor, zum Autoservice zu fahren, um die Teile des Bremssystems zu ersetzen.

Knarrbremsen

Was sind die Gründe dafür, dass sie knarren?Bremsen? Grundsätzlich wird dieses Phänomen wegen des schlechten Materials, das bei der Herstellung von Schuhen verwendet wird, beobachtet. Selbst wenn sie komplett neu sind, ist ihre Qualität vielleicht besser. Ein solcher Schuh kann die Bremsscheibe beschädigen. Daher muss es ersetzt werden. Wenn Sie feststellen, dass die auf Ihrem Auto installierten Beläge gefälscht sind, ersetzen Sie sie durch Marken.

Es gibt noch einen Grund, dass knacktBremsen. Es liegt in der Inkompatibilität der Pads mit den Platten des Systems. Verschiedene Materialien, die bei der Herstellung dieser Teile verwendet werden, können bei direktem Kontakt unangenehme scharfe Geräusche erzeugen. Dies liegt an der Inkompatibilität von Metallen.

Die Bremsen knarren und aufgrund der Zugabe von neuenBremsbacken. Wenn der Grund darin liegt, dass nach zwei oder drei Tagen der unangenehme Klang von selbst verschwindet. Tatsache ist, dass der obere Teil der Pads durch die Herstellung einer speziellen Zusatzschicht bedeckt ist. Er ist es, der das Knarren verursacht. Nach dem Löschen der Ebene verschwindet der unangenehme Ton. Wenn Sie den Wunsch haben, das Knarren so schnell wie möglich zu beseitigen, dann mit einer Geschwindigkeit gleich hundert Stundenkilometern, scharf abgebremst. Die mehrfach durchgeführten Aktionen erleichtern das Aufheizen der Pads und das Abbrennen der darauf abgelagerten Schicht. Es gibt Fälle, in denen es nicht hilft, und nach einem gewissen Lauf des Autos knarren die Scheibenbremsen noch. Dann sollten Sie die Pads ersetzen.

Knarren Scheibenbremsen

Die Ursache für unangenehme Geräusche im Bremssystemkann als Eintritt von Wasser oder Schmutz dienen. In diesem Fall empfiehlt es sich, die Pads zu reinigen oder ein paar Tage zu warten, währenddessen das Knarzen verschwinden sollte. Manchmal erscheint ein unangenehmes Geräusch im Bremssystem bei einer negativen Temperatur der Außenluft.

Das Knarren und Pfeifen der Pads kann auf deren Abnutzung hindeuten. Die Metallplatte der Spezialanzeige beginnt mit der Bremsscheibe in Kontakt zu kommen, was unangenehme Geräusche verursacht. In diesem Fall sollte der Austausch der Pads sofort erfolgen.

Bremsfett

Scheibenbremsen sind ein komplexer Mechanismus. Es arbeitet unter Bedingungen einer konstanten intensiven Belastung. In diesem Zusammenhang muss der Schmierstoff für die Bremsen bestimmte Anforderungen erfüllen. Für die Wartung der Schuhe verwenden Sie:

1. Hochtemperatur-Hochdruckpasten. Sie werden bei der Verarbeitung von Klammern, Anti-Scratch-Platten und auch den Rückseiten der Pads verwendet.

2. Hochtemperaturschmierstoffe für die Oberflächenbehandlung der Bremssattelteile (Kolbenränder, Buchsen, Bolzen, Stifte, Stopfbuchsen).

3. Universalfette. Sie werden verwendet, um die beweglichen Teile der Halterung, einschließlich Kunststoff und elastisch, zu warten.

</ p>
Mochte:
0
Verwandte Artikel
Warum kratzen sich die Leute die Zähne?
Warum mahlen Kinder in einem Traum ihre Zähne, oder Was?
Warum mahlen Kinder nachts ihre Zähne?
Warum mahlen Kinder im Traum ihre Zähne?
So pumpen Sie die Bremsen des VAZ 2106
Wie man die Bremsen auf dem VAZ-2109 alleine pumpt
Scheibenwischer knarren: wie zu beseitigen
Lohnt es sich Scheibenbremsen einzubauen?
So pumpen Sie die Bremsen mit und ohne Helfer
Beliebte Beiträge
up